Erst nach erfolgloser Suche: Für jedes Thema ein Beitrag!

Das WRF ist ein geordnetes Nachschlagewerk, ein von Travelern genutztes Reise-Tool, bitte erhalte es! -> Einzig wenn ein Thema bislang nicht existiert (-> ERST SUCHEN!) ein neues Thema mit spezifischem Titel schreiben. Im Info-Pool bitte NUR ZUM TITEL PASSEND fragen und antworten. Bei Themenwechsel -> neuer Thread, ggf. verlinken...
Antworten
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8275
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Erst nach erfolgloser Suche: Für jedes Thema ein Beitrag!

Ungelesener Beitrag von MArtin » 03 Jun 04 21:04

Liebe Mitglieder und Gäste,

Die 1. WRF-Regel der obligatorischen WRF-Anleitung lautet:

Vor dem Posten einer Frage: Erst WRF-Suchen!
  • Erklärung:
    Ein großes Anliegen beim "Posten auf Gegenseitigkeit" im Info-Pool des WRF ist es, allen eine effektive Suchfunktion zu erhalten.
    Das geschieht u.a. durch Vermeidung von Mehrfachthreads die dasselbe Thema / dieselbe Frage behandeln:
Im Infopool behandelt jeder Strang nur eine einzige Frage und dieser Strang soll der einzige mit diesem Thema sein. (-> 1T-1B)
  • Dadurch ist der WRF-Infopool zu einem einmaligen, effektiv durchsuchbaren Nachschlagewerk für Reisewissen geworden!
    Und er wird täglich mit jedem regelgerechten Posting besser.
    Bitte erhalte ihn der Community. 8)
Die mächtige WRF-Suche durchsucht >100.000 Beiträge nach Deinen Suchworten (auch Synonyme suchen!) und listet als Ergebnis aussagekräftige Strangtitel samt der Kategorien, in denen sie stehen.
Um schnell Reiseinfos zu finden kann die WRF-Suche selektiv auf die passende "Sach"-Kategorie im Infopool beschränkt werden.
Das schließt die Stichwort-reichen, aber Info-armen "Plauder"-Kategorien (z.B. Vorstellungsbereich, allg. Austausch...) von der Suche aus.

Wenn Suche erfolgreich: Du hast bereits (Teil-) Antworten bzw. ein genau passendes Thema gefunden, dann bitte unbedingt:
- Im passend vor-existierenden Thema nachfragen, egal wie alt der Thread schon ist!
  • Dadurch werden die Vor-Poster-Spezialisten über Deinen neuen Beitrag informiert, was zu schnellerer Beantwortung und Aktualisierung des Themas führt. Außerdem wird so eine Info-Zerstreuung in mehrere Threads zum Wohl aller (zukünftig) Recherchierenden verhindert.
Wenn Suche wider Erwarten erfolglos war und im Infopool noch kein passendes Thema zu Deiner Frage existiert, bitte:
- Orientiere Dich und suche die passendste Kategorie für Deine neue Frage.
- Formuliere einen Beitrag mit aussagefähiger Titelfrage für jedes spezifisches Thema, siehe 1T-1B-Regel!
- Nenne im Titel relevante Suchworte, nutze Synonyme im Text und vermeide Abkürzungen (= suchfreundlich)
- Jede Titelthemen-fremde Frage gehört mit passendem Titel in einen separaten Beitrag, möglichst unter ein bereits vorhandenes passendes Thema -> Erst WRF-Suche!
- Schreibe an Persönlichem im Infopool nur das unmittelbar zur Sachfrage Nötige! (Deinen Reiseplan u.a. persönliche Details bitte in den Vorstellungsbereich schreiben, statt damit irrelevante Suchworte in's Sachthema zu schleppen.)
  • Kurz und bildlich ausgedrückt:
    Bild
    Tipp: Zähle die Fragezeichen Deines Beitrag - sind es mehr als 1-2 und zu unterschiedlichen Themen -> Separate Beiträge schreiben!
- Analog beim Antworten im Infopool:
Der zusammenfassende Titel Deiner Antwort sollte immer zur vorgegebenen Titelfrage passen.
Themenfremdes kannst Du z.B. als "! Tipp" unter neuem Beitrag und Titel schreiben - und per Link darauf verweisen.
Nur wenn ein präzises Titelthema vorgegeben wird, kann jeder "beim Thema bleiben".
Andernfalls ist ein Info-Grab vorprogrammiert.

- Ich habe aber doch gaaanz viele Fragen...!? :?
Die sollen auch alle beantwortet werden! :D
Wenn Du weiter liest, erfährst Du wie - und warum so:

Beiträge mit mehreren Fragen provozieren keine guten Antworten, sondern kreuz- und quer verwobene Halbwissen-Monster mit schlechter Such- und Lesbarkeit! :(

Konzentrierst Du Dich hingegen pro Beitrag auf eine präzise gestellte Frage - bekommst Du die Antwort im Nu - und das WRF bleibt für Andere recherchierbar!
Bitte schreibe gleich alle zur Beantwortung nötigen Hintergrund-Infos (Reisezeit, Nationalität...), am besten als Link zu Deiner Vorstellung im Vorstellungsbereich.
Gib' Dir ein bisschen Mühe beim Posten Deiner Frage- das wünschst Du Dir vom Beantworter ja auch. :idea:

Der Infobereich des WRF ist themenbezogen (und nicht personen- oder zeitorientiert)!
Bitte vermeide deshalb Posts wie:
Ich bin der X und plane eine Reise von W über X und Y nach Z. Deshalb habe ich 1. Frage zu A, 2. Frage zu B. ... viele Fragen zu vielen Themen.
Stattdessen:
Schreibe Ausführlicheres über Dich (Reisevorhaben, -Art, Alter, Interessen etc.) in den Vorstellungsbereich für Mitglieder und verweise ggf. in Deinen Einzel-Fragen dorthin. Damit werden viele irrelevanten Suchworte im Info-Pool vermieden, was die WRF-Suche für alle erfolgreicher macht.

- Bitte keine Doppelpostings!

- Verwirrt - Verunsichert? :?
Keine Panik! 8)
Sobald Du Dich hier ein wenig orientiert, die WRF-Suche benutzt und ein bisschen geschmökerst hast, verstehst Du alles! -
Auch, warum sich das Weiterlesen hier gelohnt hat. :lol:

- Eine Bitte an Gäste:
Da man als Gast keine neuen Beiträge schreiben, aber (noch?) auf einen vorhandenen Beitrag antworten kann, haben einige Gäste einfach eine neue Frage als Scheinantwort auf einen bereits bestehenden Thread angehängt. :(

Sowas bläht das WRF unübersichtlich auf - und die Chancen, eine (nicht zum Ursprungsthema passende) Antwort zu bekommen ist viel geringer als mit einem neuen Beitrag!
WRF-Mitglied zu werden ist einfach, kosten- und risikolos!

- Um Übersichtlichkeit und Nachschlagbarkeit zu fördern, werden Administratoren und Moderatoren in Zukunft radikaler unpassende Beiträge (teilweise) löschen bzw. verschieben.
Besonders einige der Fragezeichen-Sätze in Multi-Fragen-Beiträgen.

Das ist schlecht für den hastigen, wenig altruistisch schreibenden Poster - aber gut für die Allgemeinheit und jene, die dem Projekt WRF wertvolle Frei- und Reisezeit opfern.
Wir bitten um Verständnis - und Vermeidung solcher zeitraubender Eingriffe.

Ein Letztes: Bitte gehaltvoll und informativ Schreiben!
Wortreiche Antworten, die sich sinngemäß auf "Das weiß ich leider auch nicht sicher" reduzieren, Globalverweise auf Suchmaschinen oder andere Foren helfen Ratsuchenden nicht. Dann besser nichts schreiben und auf den nächsten Spezialisten warten.

Liebe Grüße :)

P.S.
- Darf sich hier denn keine persönlichere Unterhaltung entwickeln?
Doch, gerne natürlich! :D
Zum Beispiel mit einer Einladung in den Vorstellungsbereich oder in den Allgemeinen Austausch oder in einer der vielen anderen "Laber-Ecken".

Fernweh82
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 16 Feb 11 10:56

Für jede Frage ein neues Thema?

Ungelesener Beitrag von Fernweh82 » 16 Feb 11 18:32

Hallo Zusammen

Ich hoffe, ich habe es jetzt richtig Verstanden, dass ich für jede Frage ein Thema aufmachen soll?
Nicht dass ich euch schlussendlich zuspame ;-)


Lieben Dank und viele Grüsse
Fernweh



[WRF-Frage aus einem P uerto R ico Thema an passendene Stelle einzelthematisiert. MArtin]

MArtin
Site Admin
Beiträge: 8275
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Für jede Frage ein neues Thema?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 16 Feb 11 19:03

Fernweh82 hat geschrieben:Ich hoffe, ich habe es jetzt richtig Verstanden, dass ich für jede Frage ein Thema aufmachen soll?
Nicht dass ich euch schlussendlich zuspame ;-)
Wenn Deine neue Info-Pool-Frage ein noch nicht vorhandenes Einzelthema betreffen sollte (erst suchen): Ja :cool:.#

In der WRF-Anleitung steht (hoffentlich) nachvollziehbar erklärt, warum das WRF dadurch nicht "zugespamt" wird, sondern "auf Gegenseitigkeit" als sachthematisch recherchierbares Reisewerkzeug erhalten bleibt.
Bitte einfach nochmal die Anleitung lesen - der kleine Zeitaufwand lohnt sich, um hier effektiv Hilfe zu bekommen und sie gleichzeitig anderen zu hinterlassen.

LG

Antworten

Zurück zu „ERST SUCHEN! - Dann: Pro Frage / Thema einen separaten Beitrag!“