Mein kürzester Flug ever - Erfahrungen

Reise-Erfahrungen auf Kurzflügen und- wer hat den kürzesten?

Nach längerem Reiseleben ist nichts mehr, wie es vorher war: Die Heimat nicht und man selbst schon gar nicht. Und dann trotzdem: Business as usual?
Du bist nicht allein mit dieser Erfahrung - tausche Dich aus!
Tiroler
WRF-Förderer
Beiträge: 332
Registriert: 31 Jul 03 0:33

Mein kürzester Flug ever - Erfahrungen

Ungelesener Beitrag von Tiroler »

In Auckland hatte ich meinen kürzesten Flug.
Nach geschätzten 20 Minuten habe ich in 5000 Metern Höhe den Flieger verlassen.
2 x China, 14 x Thailand, 3 x Neuseeland, 5 x Cook Inseln, 3 x Spanien , 2 x Jamaika, 2 x Kuba , 3 x Frankreich, 2 x Schweiz, 1 x Brasilien, 1 x Dubai, 1x Nepal, 1 x Kenia, 4 x USA, 1 x Indien, 1 x französisch Polynesien, 2 x Kambodscha, 1 x Australien. Unzählige Male in Deutschland und Italien, England (nur London), Ägypten, Kroatien, Slowenien

viewtopic.php?f=48&t=218&hilit=Tiroler#p545
Geremy44
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 18 Apr 20 15:50

Mein kürzester Flug ever - Erfahrungen

Ungelesener Beitrag von Geremy44 »

Meine kürzeste Reise war von Alicante auf die Insel Ibiza. Unser Flug dauerte 30 Minuten und das Lustigste war, dass wir länger vor dem Flug standen als der Flug selbst dauerte.
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8448
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Mein kürzester Flug ever - Erfahrungen

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Tiroler hat geschrieben: 14 Nov 18 12:39 In Auckland hatte ich meinen kürzesten Flug.
Nach geschätzten 20 Minuten habe ich in 5000 Metern Höhe den Flieger verlassen.
:lol: :lol:
Ist die Fallzeit von 32 Sek. da schon in die Flugzeit eingerechnet? :fl
Und, weil wir hier ja im Plauderbereich sind:
Sowas Unvergessliches habe ich auch mal gemacht und kann mich noch gut erinnern, wie mir hinterher ein Dutzend gestandener Männer als Initiationsritual gehörig den Hintern versohlt haben. :shock:

Beim Durchsehen des Themas ist mir aufgefallen, dass ich ja noch das Versprechen der Auflösung einlösen muss. Sorry, dass das über 5 Jahre gedauert hat. :oops:
maystelo hat geschrieben: 17 Jan 15 14:36
mahimahi hat geschrieben:Jaaaa, wenn wir hier von regelmäßigen und planmäßigen Kurzflügen sprechen, kenne ich da auch einen seeeeehr kurzen - mit reiner Flugzeit im einstelligen Minutenbereich (7 bis 8min)! (Gesamtzeit ETD to ETA: 20min)
MArtin hat geschrieben:Ja bin mir ziemlich sicher, wir meinen denselben Flug. Sollten wir aber vielleicht erst auf Seite 2-3 verraten, sonst geben die anderen gleich auf. ;)
Mir fehlt hier die Auflösung. Ich tippte auf die Datumsgrenze, aber sicher bin ich mir nicht.
Ja, das war ganz nah an der (alten) Datumsgrenze in der Südsee, nämlich auf Tonga, wo sowohl MahiMahi als auch wir schon mal gelebt haben.
Der Propellorflug von der Hauptstadt Nuku'alofa (TBU) auf der Hauptinsel Tongatapu zum Flughafen Kaufana in ʻOhonua auf der Nachbarinsel 'Eua ist Luftlinie 20km weit entfernt und dauert nach Flugplan 7 Minuten.
Beim Verfassen des Erstbeitrags war ich noch überzeugt, dass dies der kürzeste Linienflug der Welt sein müsse, was Monkeyinme hier aber eindrucksvoll widerlegt hat.


LG
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Nach der Langzeit-Reise oder Weltreise“