Rest-Devisen - wo tauschen / verkaufen?

Rund um die Finanzen: Debitkarten, Kreditkarten, Reiseschecks, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...

Moderator: dieSteffi

Antworten
joerg_72
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 25 Mai 10 14:21

Rest-Devisen - wo tauschen / verkaufen?

Ungelesener Beitrag von joerg_72 » 27 Nov 17 11:40

Hallo
Wo wechselt Ihr eure übriggebliebenen Rest-Devisen ?
Ich hab folgende 3 Möglichkeiten aufgegriffen:

jojmoney com ( Verkaufen der Restwährung, bzw sehr günstig einkaufen von privat )
Reisebank (da wird's einem zugeschickt, soweit ich das verstanden habe - nicht billig )
Facebook Community

Habt Ihr noch mehr Vorschläge ?

LG

MarcDPS
WRF-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 22 Nov 17 19:31
Wohnort: Frankfurt

Rest-Devisen

Ungelesener Beitrag von MarcDPS » 27 Nov 17 12:45

Ich i.d.R. gar nicht und hebe Rest-Devisen für eine evt. nächste Reise auf.

Ansonsten: Wenn viel übrig bleibt, wechsele ich noch vor Ort vor dem Abreisetag bis zu einem Kleinbetrag in EUR/USD.

Den Rest vom Kleinbetrag behalte ich oder wechsele noch am Flughafen.

Die Kurse, die es in Deutschland insb. für „exotische“ Devisen gibt, sind oftmals so schlecht, dass ich da keine Lust darauf verspüre...

joerg_72
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 25 Mai 10 14:21

Rest-Devisen - wo tauschen / verkaufen?

Ungelesener Beitrag von joerg_72 » 27 Nov 17 15:20

Vor Ort ist natürlich immer gut ;)
Das die Kurse in Deutschland schlecht sind, stimmt !
Darum find ich dieses jojmoney ganz nett, denn man kann den Verkaufspreis selbst festlegen - und das, wenn mans billiger verkauft, diese Differenz nicht an eine fette bank geht, sondern sich ein Backpacker oder Reisender sich einfach ein paar euros spart...

MarcDPS
WRF-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 22 Nov 17 19:31
Wohnort: Frankfurt

Rest-Devisen - wo tauschen / verkaufen?

Ungelesener Beitrag von MarcDPS » 27 Nov 17 18:43

P2P-Währungstausch würde ich dann auch vorziehen...

Gerade die Kurse der genannten „Reisebank“ sind für mich oftmals jenseits von Gut und Böse... andere „offizielle“ Institutionen bieten aber auch nicht viel mehr.

Benutzeravatar
Sofie
WRF-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 16 Jan 16 9:26

Rest-Devisen - wo tauschen / verkaufen?

Ungelesener Beitrag von Sofie » 28 Dez 17 21:02

Ich mache den Devisen-Wechsel auch grundsätzlich noch vor Ort in meinem jeweiligen Reiseland. Da kommt definitiv mehr dabei heraus als wenn ich es in DE mache. Bestenfalls gebe ich noch alles aus, wenn nicht mehr so viel übrig ist.
Es gibt bei uns zwei Arten zu reisen: erster Klasse oder mit Kindern.

Songi91
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 21 Apr 18 17:40

Rest-Devisen - wo tauschen / verkaufen?

Ungelesener Beitrag von Songi91 » 18 Sep 19 9:13

Danke für die Infos!
Kann man gut gebrauchen ;)

Antworten

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“