Argentinien: Welches Plastikgeld / Kredit- Debitkarte?

Rund um die Finanzen beim Reisen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...
Hier:
Finanz-Pool- Infos zu Reise-bezogenen Geldfragen wie Reisekasse, internationalem Geldtransfer, Reisebudget etc.
Im Finanzpool bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Geldthemen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede neue Finanzfrage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und bei Reisebudgetfragen bitte erst das Geld-Sticky lesen.
Danke! :)
etterling
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 02 Sep 08 22:47

Argentinien: Welches Plastikgeld / Kredit- Debitkarte?

Ungelesener Beitrag von etterling » 02 Sep 08 23:00

Hallo!

Ich werde ab Oktober für ca. 6 Monate nach Südamerika, v.a. nach Argentinien reisen und bin am überlegen welche Karte ich zum Geldabheben vor Ort mitnehmen soll:

- Postbank sparcard (hat ein Pluszeichen, aber wie vertreten ist das vor Ort?)
- Visa-card(Ist die DKB-Visacard besser als die von andere Banken?)
- EC/Maestro-card

Wie leicht bekommt man mit der jeweiligen Kreditkarte / Debitkarte Geld und wie viel kostet es?

Gibts außer dem besseren Geldabheben noch weitere Gründe sich für eine der 3 Karten zu entscheiden?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
Kathy

Anm. Steffi: Zur Kundenzufriedenheit mit der DKB-Karte und deren Besonderheiten wurde schon einiges geschrieben! Daher diesbzgl. bitte dort und nicht hier antworten!

kooka
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 19 Jan 07 22:38
Wohnort: Salta
Kontaktdaten:

Argentinien: welche Karte?

Ungelesener Beitrag von kooka » 26 Nov 08 21:20

Hallo Kathy,

bin seit etwas über 4 Jahren in Südamerika und v. a. in Argentinien (fast) ausschließlich mit der DKB-VISA-Karte unterwegs. Das einzige, was du hier (manchmal) hast, sind die Abhebelimits. Eine Zeit lang ließen sich nur jeweils 320 Pesos abheben, mit anderen Karten mehr. Da das aber keine Gebühren kostet, ist es ja nicht so wild, gehste halt öfter zum Geldautomaten. Die Karte funktioniert hier an allen Automaten.

(in Br asilien und Ur uguay ist es etwas schwieriger; da muss man schon mal suchen, bis man einen geeigneten Geldautomaten findet, der nicht auch noch zusätzliche Gebühren berechnet bzw. es gehen nicht alle)

Liebe Grüße,
Jens






[Hi
Nicht vom Titelthema abgedeckte Ländernamen Such-unkenntlich gemacht.
Bitte für Infos zu jedem titelfremden Land ein eigenes (= vertiefbares) Thema aufmachen (ggf. verlinken) - wer interessiert ist, findet Infos dann leicht, wohingegen so die WRF-Suche zerstört wird. Bitte diesbzgl. 1T-1B lesen, verstehen und einhalten. Danke! im Namen aller WRF-Nutzer :) MArtin
]
La vida no es una autopista entre cuna y tumba sino un lindo lugar para estacionar bajo el sol.
Fotos und Bilder aus Südamerika

Travelmark
Spammer
Spammer
Beiträge: 9
Registriert: 01 Jun 09 17:47

Argentinien: Welches Plastikgeld / Kredit- Debitkarte?

Ungelesener Beitrag von Travelmark » 01 Jun 09 18:00

Hi,
habe über ein Jahr in Südamerika gewohnt und hatte sowohl eine EC-Karte, als auch eine Kreditkarte dabei. Ist nie verkehrt eine Ausweichkarte zu haben, da es ab und an vorkommen kann, dass eine davon nicht funktioniert.
In den meisten Fällen jedoch hat das Abheben an mit MAESTRO gekennzeichneten Automaten (fast alle) reibungslos funktioniert. Leider bezahlt man halt pro Abhebung 4 Euro. Die meisten VISA Karten bieten mittlerweile allerdings kostenloses abheben an. Das war vor ein paar Jahren noch nich so, könnte nun aber Kriterium sein, vor allem mit der VISA abzuheben. Dann muss man auch nicht so viel Geld auf einmal abheben, um die Gebühren zu sparen ;)
greetz mark

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“