Südostasienreisebudget: Bitte um eure Einschätzung

Rund um die Finanzen beim Reisen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...
Hier:
Finanz-Pool- Infos zu Reise-bezogenen Geldfragen wie Reisekasse, internationalem Geldtransfer, Reisebudget etc.
Im Finanzpool bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Geldthemen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede neue Finanzfrage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und bei Reisebudgetfragen bitte erst das Geld-Sticky lesen.
Danke! :)
weltreligionenseeker
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 24 Feb 09 19:10

Südostasienreisebudget: Bitte um eure Einschätzung

Ungelesener Beitrag von weltreligionenseeker » 24 Feb 09 19:18

Liebes Forum!

Wir planen unsere erste große Reise und möchten in 3,5 Monaten / 105 Tagen Südostasien bereisen.

Dazu möchten wir folgende Länder bereisen:
Indien (Delhi und Umgebung)
Nepal (Kathmandu und Umgebung)
Thailand (Bangkok und Bahnfahrt nach Chiang Mai und zurück)
Loas (von Vientianne nach Luang Parbang)
Vietnam (Hanoi und die Halong Bay)
Indonesien (Bali evtl. Lombok)
Neuseeland (Auckland, bzw. die Nordinsel).

Hier nun unsere Budgtplanung. Wir freuen uns über euer Feedback!

Flüge: 2500
Krankenversicherung: 165
Reiserücktrittversicherung: 70
Visumsgebühren: 240
Impfungen: 300
Essen: 1000
Reisen: 500
Unterkunft: 1000
====================
ca. 5770 Euro pro Person

Herzliche Grüße
weltreligionenseeker

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Südostasienreisebudget: Bitte um eure Einschätzung

Ungelesener Beitrag von layla » 24 Feb 09 19:37

hab in einem anderen thread zum thema budget gelesen das man ca für die SOA Länder mit 650€ im Monat rumkommt.
für Essen, Wohnen, sonstiges

Für Neuseeland (wo wir auch hinwollen) hab ich jetzt mal 1300 gerechnet. mit Auto mieten, Benzin, Unterkunft, Essen, Fun

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Südostasienreisebudget: Bitte um eure Einschätzung

Ungelesener Beitrag von MArtin » 02 Mär 09 6:01

Hallo & willkommen :)

Nach vielen Budgetfragen haben wir die u.E. beste, genaueste und allgemein dienlichste Art der Budgetberechnung pro Land und Kostenfaktor direkt im Finanzpool-Sticky auf http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... php?t=1162 und unter http://www.worldtrip.de/Weltreise/Weltr ... itung.html beschrieben, entsprechende Antworten liegen für viele Länder schon vor und können gesucht, bzw. einzelthematisch gefragt erweitert werden.

Alles andere, und auch eine Budgetantwort auf Grund Deiner zur Beurteilung doch sehr unvollständgen Angaben ist ziemlich spekulativ und wäre auch immer nur für einen individuellen Einzelfall (105 Tage für individuelle Länderwahl) dienlich.

Wenn die Budgetrechnung für Dich wichtig ist, schlage ich vor, besonders für NZ (1 Tag NZ = ca. 7 Tage Indien) entsprechend vorzugehen, um genaue und individuelle, aber allgemein dienliche Angaben zu erhalten.


Liebe Grüße :)

weltreligionenseeker
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 24 Feb 09 19:10

Südostasienreisebudget: Bitte um eure Einschätzung

Ungelesener Beitrag von weltreligionenseeker » 02 Mär 09 8:43

Danke. Werd ich alles mal lesen (wobei teilweise schon bekannt) und mich nach meiner Prüfungszeit nochmals melden. Danke

Fayve
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 06 Okt 08 11:34

Südostasienreisebudget: Bitte um eure Einschätzung

Ungelesener Beitrag von Fayve » 17 Jun 09 2:54

Das könnte eventuell was knapp werden vom Geld.
Ich war für zwei Monate in Neuseeland und ein-einhalb in Thailand unterwegs und hab fast 7000€ ausgegeben - war aber auch alleine unterwegs. Für mein Geld habe ich aber auch einiges gemacht. Vor allem in Neuseeland halte ich überhaupt nichts davon einen Hardcore-Buget-Trip zu machen. Es gibt soviel Sachen die man da machen kann das das wahrscheinlich ziemlich schwierig wird.^^
Ich würde wohl eher weniger Länder bereisen,aber die wenigen Länder dafür intensiver.

Gesperrt Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“