Willkommen im WRF und ein erlebnisreiches Reisejahr 2020!
Pünktlich vor seinem 20. Geburtstag musste das WRF kürzlich von Grund auf aktualisiert und alles neu eingestellt werden.
Das WRF hat etliche neue Funktionen bekommen siehe FAQ, die wir in den nächsten Wochen mit wertvollem Feed-Back von Euch im Forum WRF-News noch "fein-tunen" müssen.

Bitte scheue Dich nicht, im WRF-Testforum Fragen zu den Veränderungen bzgl. Design und Funktionalität zu stellen bzw. zu beantworten, oder alles selbst auszutesten.

comdirect im Vergleich zur DKB VISA Card ?

Rund um die Finanzen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...

Moderatoren: Astrid, MArtin, dieSteffi

Bereichs-Regeln
Info-Pool- Finanzpool:
Hier bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Themen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede Frage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und für Reisebudgetfragen bitte das Bereichs-Sticky lesen.
Danke! :)
Benutzeravatar
Jon
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 15 Jan 11 17:17
Kontaktdaten:

comdirect im Vergleich zur DKB VISA Card ?

Ungelesener Beitrag von Jon » 16 Mai 13 7:52

Die comdirekt nutzt anscheinend seit einigen Monaten nicht mehr die offiziellen VISA-Wechselkurse, sondern Commerzbank-eigene Wechselkurse.

Das scheint besonders bei exotischen Währungen ein deutlicher Nachteil zu sein und ist meiner Meinung nach auch so gar nicht die feine Art auf diese Weise Bankgebühren zu verstecken.

markus_
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 20 Jul 10 11:43

comdirect im Vergleich zur DKB VISA Card ?

Ungelesener Beitrag von markus_ » 30 Mai 13 17:52

Vielen Dank für den Tipp. Das hatte ich nicht gemerkt.

Ich bin das erste Mal sehr enttäuscht von der comdirect!

In P eru hat mich das ca. 3 % bei jeder Geldabhebung in Sol gekostet.

Klingt zwar nicht nach viel Geld, aber das summiert sich. Bei 1000 Euro Ausgaben pro Monat sind das 360 Euro pro Jahr!

Laut dem Link ist der Kurs für T hailand ok, aber andere Länder wie V ietnam und P eru sind nicht auf der Liste. Vermutlich sind die Kurse dann auch so schlecht und die comdirect holt sich durch die Hintertür die Kosten rein.

Benutzeravatar
Südamerika-Fan

comdirect im Vergleich zur DKB VISA Card ?

Ungelesener Beitrag von Südamerika-Fan » 03 Feb 14 22:32

Ich bin seit August 2013 in B rasilien und habe mal in einer Excel-Tabelle alle meine Transaktionen eingetragen und die neuen Comdirect-Kurse für den BRL mit den offiziellen Kursen von VISA verglichen. Aus bisher 44 Transaktionen beträgt die durchschnittliche Abweichung 0,55% zu gunsten von Comdirect.

Markus-1969
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 114
Registriert: 03 Feb 09 20:55

comdirect im Vergleich zur DKB VISA Card ?

Ungelesener Beitrag von Markus-1969 » 04 Feb 14 22:23

man kriegt bei der comdirect Bargeld am Automaten ohne Währungsumrechnungsgebühr und ohne Bargeldauszahlungsgebühr.

Wenn man am aber die Karte zum Zahlen einsetzt, kostet es 1,5 % Gebühr.

Man nehme die VISA der Cortal Consors, da ist beides umsonst.

jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

comdirect im Vergleich zur DKB VISA Card ?

Ungelesener Beitrag von jot » 04 Feb 14 23:48

Markus-1969 hat geschrieben:man kriegt bei der comdirect Bargeld am Automaten ohne Währungsumrechnungsgebühr und ohne Bargeldauszahlungsgebühr.
wie schon ein paar Posts vorher geschrieben stimmt das leider nicht mehr. comdirect verlangt zwar auch weiterhin keine offizielle Gebühr, nutzt für die Umrechnung aber Commerzbank-eigene Kurse. Diese Kurse sind laut Eigenangabe mal vorteilhaft und mal nachteilhaft, ohne es statistisch erfasst zu haben würde ich aber mal behaupten im Zweifel eher nachteilhaft (was ja auch der Post von Südamerika-Fan bestätigt, teilweise soll die Abweichung jedoch sogar mehrere Prozentpunkte betragen).

0,55% Gebühr sind zwar nicht sehr viel, könnte ich auch mit Leben, finde es jedoch ziemlich hinterfotzig von comdirect das als versteckte Gebühr zu erheben. Transparenz geht anders.

markus_worldtour
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 28 Okt 09 11:37

comdirect im Vergleich zur DKB VISA Card ?

Ungelesener Beitrag von markus_worldtour » 08 Feb 14 5:45

Hallo,

ich verstehe es immer noch nicht:

Wenn ich mit der comdirect Visa in Kanada Bargeld am Automaten abhebe, muss ich dann nun Gebühren irgendeiner Art zahlen (Automatengebühr, Fremdwährungsgebühr, etc.) oder ist es wirklich VÖLLIG kostenlos?

Für mich ist entscheiden, ob ich im außereuropäischen Ausland bei Abhebung in Fremdwährung (nicht Euro) wirklich nichts an Gebühren bezahlen muss?!

Danke für eine Aufklärung.

Gruss
Markus

jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

comdirect im Vergleich zur DKB VISA Card ?

Ungelesener Beitrag von jot » 09 Feb 14 0:38

markus_worldtour hat geschrieben:Wenn ich mit der comdirect Visa in Kanada Bargeld am Automaten abhebe, muss ich dann nun Gebühren irgendeiner Art zahlen (Automatengebühr, Fremdwährungsgebühr, etc.) oder ist es wirklich VÖLLIG kostenlos?

Für mich ist entscheiden, ob ich im außereuropäischen Ausland bei Abhebung in Fremdwährung (nicht Euro) wirklich nichts an Gebühren bezahlen muss?
Offiziell musst du keine Gebühren zahlen, allerdings nutzt die comdirect wie gesagt den Commerzbank-eigenen Umrechnungskurs. Die Commerzbank legt eigene Wechselkurse fest (wie das genau geschieht ist mir nicht klar).

Um es am Beispiel Kanada festzumachen: bei der Commerzbank bekommst du derzeit (Stand 7.2. 13 Uhr) für einen Euro 1,4958 kanadische Dollar, bei Visa dagegen nur 1,4945 CAD - in diesem Fall würdest Du also einen kleinen Gewinn von 0,0013 Euro pro gewechselten Euro machen oder auf 1000 Euro gerechnet von 1,30 Euro machen.

Das ist der Stand von heute, keine Ahnung ob man an anderen Tagen beim CAD einen Verlust macht (müsste mal jemand längerfristig beobachten).

flocu
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 24 Feb 14 5:56

comdirect im Vergleich zur DKB VISA Card ?

Ungelesener Beitrag von flocu » 09 Aug 14 3:14

Markus-1969 hat geschrieben:Man nehme die VISA der Cortal Consors, da ist beides umsonst.
Cortal Consors erstattet keine Fremdgebühren am Geldautomaten, DKB und comdirect hingegen schon. Das sind in vielen Länder rund 4-5 Dollar pro Abhebevorgang und summiert sich schnell.

Gerade in Thailand, Mexiko, USA und Vietnam habe ich überhaupt keine ATMs ohne Fremdgebühren gesehen.
Die günstige Route - Weltreiseblog seit 3+ Jahren

Benutzeravatar
Morse
WRF-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 15 Aug 14 22:56
Wohnort: München

comdirect im Vergleich zur DKB VISA Card ?

Ungelesener Beitrag von Morse » 03 Sep 14 11:19

markus_worldtour hat geschrieben:Hallo,

ich verstehe es immer noch nicht:

Wenn ich mit der comdirect Visa in Kanada Bargeld am Automaten abhebe, muss ich dann nun Gebühren irgendeiner Art zahlen (Automatengebühr, Fremdwährungsgebühr, etc.) oder ist es wirklich VÖLLIG kostenlos?

Für mich ist entscheiden, ob ich im außereuropäischen Ausland bei Abhebung in Fremdwährung (nicht Euro) wirklich nichts an Gebühren bezahlen muss?!

Danke für eine Aufklärung.

Gruss
Markus
Jap du musst hier nichts zahlen. Jedoch vergiss nicht, niemals dir das direkt in Euro umrechnen zu lassen. Dann bekommt man einen mieserablen Kurs, der von der Bank vorgegeben wird und horrende % beinhaltet.

Benutzung der DKB VISA beim bezahlen kostet jedoch, das darf man hier nicht vergessen..

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“