Darf man Travelers Cheques knicken?

Rund um die Finanzen beim Reisen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...
Hier:
Finanz-Pool- Infos zu Reise-bezogenen Geldfragen wie Reisekasse, internationalem Geldtransfer, Reisebudget etc.
Im Finanzpool bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Geldthemen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede neue Finanzfrage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und bei Reisebudgetfragen bitte erst das Geld-Sticky lesen.
Danke! :)
Felix_bubble
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 06 Dez 09 20:20

Darf man Travelers Cheques knicken?

Ungelesener Beitrag von Felix_bubble » 25 Feb 10 21:27

Moin
Erst mal: den Thread hatte ich gerade eben schon erstellt, wo ist er hin gekommen?
Ich bin sicher, dass ich gegen keine Regel damit verstoßen habe :shock:


Ich muss 25 Reiseschecks unterbringen, hatte vor sie alle in einen Geldgürtel zu stecken (ein ledergürtel mit reisverschluss auf der innenseite).
Dazu müssen die Scheine allerdings geknickt werden.
Ist das beim Einlösen in der M ongolei, in C hina oder in L aos ein Problem?

MfG

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5631
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Darf man Traveller Cheques knicken?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 26 Feb 10 4:03

Hallo Felix :)

Wir tragen unsere Reiseschecks seit Jahren zwei Mal geknickt im Geldgürtel. Wegen geknickter Traveler Cheques haben wir bislang nie Probleme beim Einlösen gehabt, eher schon mal wegen zu großem Nennwert -> Workshop "Grundwissen Geld & Reise".

Allerdings wage ich zu bezweifeln, dass der Platz in einem einfachen Geldgürtel für 25 Traveller Cheques ausreicht :? - s.a.: -> Geldgürtel - Money Belt: Empfehlungen?

Liebe Grüße
Astrid




[OT: Nein, ganz und gar nicht gegen Regeln verstoßen - eher vorbildlich einzelthematisch gefragt :).

Was mit Deinem Beitrag passiert ist, weiß ich nicht, gelöscht oder verschoben hat ihn hinter der Theke jedenfalls keiner - vermutlich nicht korrekt abgeschickt - trotzdem ärgerlich - Astrid]
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“