Neue Sicherheitsvorkehrungen beim Bezahlen mit KK?

Rund um die Finanzen beim Reisen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...
Hier:
Finanz-Pool- Infos zu Reise-bezogenen Geldfragen wie Reisekasse, internationalem Geldtransfer, Reisebudget etc.
Im Finanzpool bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Geldthemen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede neue Finanzfrage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und bei Reisebudgetfragen bitte erst das Geld-Sticky lesen.
Danke! :)
Danny953
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: 16 Apr 07 16:59

Neue Sicherheitsvorkehrungen beim Bezahlen mit KK?

Ungelesener Beitrag von Danny953 » 04 Aug 11 21:14

Hi,

bin gerade durch einen Kollegen verunsichert worden.
Hat sich was verändert was das Bezahlen mit der Kreditkarte betrifft?
Ich kenne das aus meinen letzten U SA-Urlauben so, dass man die Kreditkarte hinlegt eine Unterschrift leistet und die Sache ist erledigt. Alles recht problemlos.

Nun lese ich was davon, dass man die Kreditkarte für die Reiseländer "freischalten" muss? Kurzer Anruf bei Mastercard würde genügen.
Ist ja kein Problem, wenn man es weiss.

Daher die Frage hier, ob das jemand bestätigen kann?

Danke

Daniel


PS: Da fragt man sich, warum man einen Bankberater hat.

flymaniac
WRF-MENTOR
Beiträge: 956
Registriert: 16 Feb 11 10:50

Neue Sicherheitsvorkehrungen beim Bezahlen mit KK?

Ungelesener Beitrag von flymaniac » 04 Aug 11 21:51

Ja es gibt eine Änderung. 100% kann ich es Dir aber nicht dass alles was ich schreibe 100% stimmt.
Deutsche Bank, Volksbanken, Postbank und Sparkassen haben jetzt VPay
von Visa.

Die Kartendaten sind nicht mehr auf dem Magnetstreifen gespeichert sondern auf dem Chip um gegen Missbrauch sicherer zu sein.

Dumm nur das die Technik noch nicht überall vorhanden ist. Das heisst in den meisten Ländern außerhalb Europas kann der Geldautomat Deinen Magnetstreifen Karte nicht mehr lesen.

Frag mal Deine Bank ob Sie bei VPay mit macht, wenn ja mein Beileid.
Ich habe bei der Postbank deshalb gekündigt. Das war mir zu viel Theater mit der Freischaltung (jedes Land einzel für einen bestimmtem Zeitraum) denn dann ändert sich wohl auch die Haftungsfrage bei Missbrauch.
Ich war stinke sauer und wollte keine langen Erklärungen von meinem so genannten Bankberater sondern nur die Auflösung des Kontos.

Vielleicht weiss hier jemand noch mehr dazu.

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5630
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Neue Sicherheitsvorkehrungen beim Bezahlen mit KK?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 05 Aug 11 0:19

Hallo Daniel :)

Das von flymaniac und vermutlich von Dir angesprochene neue V PAY-System bezieht sich NICHT auf Kreditkarten, sondern auf Debitkarten, also EC-Karten von diversen Banken, s.a. WRF-Suche
-> Volks-, Raiffeisen- und Deutsche Bank EC-Karten: Nur in EU! und
-> EC-Cards mit VPay ausserhalb Europas unbrauchbar

Die Zahlung mit Kreditkarten im Ausland ist davon (noch?) nicht betroffen!
Insofern irritiert mich Dein "Kurzer Anruf bei Mastercard würde genügen" ein bisschen. Kannst Du das bitte aufklären?

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“