Langzeitreise zu zweit: Reisekasse teilen - wie?

Rund um die Finanzen beim Reisen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...
Hier:
Finanz-Pool- Infos zu Reise-bezogenen Geldfragen wie Reisekasse, internationalem Geldtransfer, Reisebudget etc.
Im Finanzpool bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Geldthemen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede neue Finanzfrage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und bei Reisebudgetfragen bitte erst das Geld-Sticky lesen.
Danke! :)
Sabisabui
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 18 Jul 14 23:03

Langzeitreise zu zweit: Reisekasse teilen - wie?

Ungelesener Beitrag von Sabisabui » 11 Aug 14 7:19

ja, so in etwa hätte ich es auch gemacht.
Andernfalls ginge es ja auch, wenn man sich alle Ausgaben aufschreibt..

Benutzeravatar
Schokolader
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 13 Jul 08 15:48
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Langzeitreise zu zweit: Reisekasse teilen - wie?

Ungelesener Beitrag von Schokolader » 27 Aug 14 12:39

Sabisabui hat geschrieben:ja, so in etwa hätte ich es auch gemacht.
Andernfalls ginge es ja auch, wenn man sich alle Ausgaben aufschreibt..
naja das wäre mir jetzt zuviel Stress... :)

Wir hatten jeweils eine eigene Kreditkarte und jeder war für sein Konto zuständig. Wir hatten dann einen Reisegeldbeutel zusammen, wo jeder zu gleichen Teilen seinen Beitrag Bar reingelegt hat. Mit dem Geld haben wir dann immer die gemeinsamen Kosten(Hostel, Essen usw.) bezahlt.
Wenn der Reisegeldbeutel wieder leer war, wurde es halt wieder zu gleichen Teilen aufgefüllt. Mit dieser Strategie reisen wir seit Jahren zusammen... :)

Malinchen
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 17 Sep 14 18:02
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)

Langzeitreise zu zweit: Reisekasse teilen - wie?

Ungelesener Beitrag von Malinchen » 23 Sep 14 15:31

Hallo,

wenn einer von euch beiden ein Pfenningfuchser ist wird es früher oder später zu Problemen kommen. Wenn es euch beiden jedoch eher egal ist, ob man etwas mehr oder weniger in den gemeinsamen Pott geschmissen hat, dann werdet ihr bestimmt gut zurecht kommen. Ihr könnt es ja einfach versuchen und bei Problemen am Ende immer noch eine getrennte Kasse eröffnen.

Viel Spaß!

Ockel_3
Mitglied im WRF
Beiträge: 382
Registriert: 08 Mai 13 11:10
Wohnort: Kolumbien

Langzeitreise zu zweit: Reisekasse teilen - wie?

Ungelesener Beitrag von Ockel_3 » 23 Sep 14 17:24

Malinchen hat geschrieben: wenn einer von euch beiden ein Pfenningfuchser ist wird es früher oder später zu Problemen kommen.
@Malinchen: wahrscheinlich kam es da tatsaechlich zu Problemen. die beiden starteten ihre reise 2011. Und eben seit 2011 hat man im forum nie wieder etwas von ihnen gehoert. Ob die sich vielleicht gegenseitig sogar was angetan haben? :shock:

Benutzeravatar
Petra on Tour
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 10 Mai 13 15:56

Langzeitreise zu zweit: Reisekasse teilen - wie?

Ungelesener Beitrag von Petra on Tour » 25 Sep 14 18:42

Ockel_3 hat geschrieben:wahrscheinlich kam es da tatsaechlich zu Problemen. die beiden starteten ihre reise 2011. Und eben seit 2011 hat man im forum nie wieder etwas von ihnen gehoert. Ob die sich vielleicht gegenseitig sogar was angetan haben? :shock:
HA HA HA!

Malinchen
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 17 Sep 14 18:02
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)

Langzeitreise zu zweit: Reisekasse teilen - wie?

Ungelesener Beitrag von Malinchen » 08 Okt 14 16:55

Ich habe nur gesehen, dass alle letzten Beiträge aktuell sind und bin daher nicht auf die Idee gekommen, auf das Datum des Erstbeitrags zu schauen. Dieses Thema wurde ja immer wieder (aus welchen Gründen auch immer) wachgerufen...Hätte man sich ja auch denken können, dass bei so vielen aktuellen Antwort das sehr leicht passieren kann - da bin ich wohl nicht die einzige.

ji-li
WRF-Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 09 Jul 13 10:16

Langzeitreise zu zweit: Reisekasse teilen - wie?

Ungelesener Beitrag von ji-li » 16 Feb 15 22:20

Auf Urlaubsreisen haben wir meistens grob abwechselnd bezahlt und gelegentlich bei teureren Sachen hinterher für einen Ausgleich gesorgt.
Auf meiner bevorstehenden ersten langen Reise werden wir gemeinsamen Zugriff auf zwei Konten haben ohne ggf. auf einen Ausgleich zu achten. Das hat sich bisher bei uns auch im Alltag bewährt.

Peter7
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 18 Jan 15 21:15

Langzeitreise zu zweit: Reisekasse teilen - wie?

Ungelesener Beitrag von Peter7 » 16 Feb 15 22:30

ji-li hat geschrieben: Auf meiner bevorstehenden ersten langen Reise werden wir gemeinsamen Zugriff auf zwei Konten haben ohne ggf. auf einen Ausgleich zu achten.
@ji-li: ehrlich gesagt, ICH verstehe nicht, was du damit sagen willst.

Das Thema lautet doch: Reisekasse teilen - wie? :roll:

ji-li
WRF-Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 09 Jul 13 10:16

Langzeitreise zu zweit: Reisekasse teilen - wie?

Ungelesener Beitrag von ji-li » 16 Feb 15 22:33

Peter7 hat geschrieben: @ji-li: ehrlich gesagt, ICH verstehe nicht, was du damit sagen willst.

Das Thema lautet doch: Reisekasse teilen - wie? :roll:
Was genau verstehst du nicht? Ich wollte nur eine weitere Option in den Raum werfen: Jeder hat ein Konto, der andere hat jeweils Zugriff auf die zugehörige Kreditkarte und beides wird nach Lust, Laune und aktuellem Kontostand verwendet.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“