DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Rund um die Finanzen beim Reisen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...
Hier:
Finanz-Pool- Infos zu Reise-bezogenen Geldfragen wie Reisekasse, internationalem Geldtransfer, Reisebudget etc.
Im Finanzpool bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Geldthemen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede neue Finanzfrage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und bei Reisebudgetfragen bitte erst das Geld-Sticky lesen.
Danke! :)
Heike_R
WRF-MENTOR
Beiträge: 58
Registriert: 26 Jul 12 15:09
Wohnort: Regensburg

DKB als Gehaltskonto?

Ungelesener Beitrag von Heike_R » 07 Feb 13 16:23

Hallo zusammen,

ich habe dazu leider nichts gefunden, deshalb seht bitte meine Frage unter:
-> DKB Cash Girokonto als Gehaltskonto? .

Danke schon mal.
Heike

WeltreiseDebütant
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 03 Jan 13 18:02

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von WeltreiseDebütant » 08 Apr 13 14:57

Ist die Visa-Karte der DKB von der Funktion her wie eine Prepaid-Karte?
Ich lese immer, dass man Geld auf das Karten-Konto überweisen muss, daher die Frage.

Also wenn ich z.B. 1000,- Euro auf das Karten-Konto überweise, dann hätte ich ein Limit von diesen 1000,- Euro richtig??

Oder wird Klassisch ein Kreditlimit gegeben und der Benutzte Betrag 1x im Monat vom Giro-Konto abgebucht??


Grüße

cube
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 25 Jan 13 15:19

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von cube » 08 Apr 13 19:34

Hi,
Oder wird Klassisch ein Kreditlimit gegeben und der Benutzte Betrag 1x im Monat vom Giro-Konto abgebucht??
Ja, so läufts.

Du hast halt online ein Kreditkartenkonto, was du dort mit Geld füttern kannst.
[Siehe auch das DKB Produktinformationsblatt bei DKB Cash. ]

Daniel

AndreB
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 09 Mär 05 18:25

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufr. / Siche

Ungelesener Beitrag von AndreB » 15 Jun 13 19:09

Hallo allerseits,

wir sind gerade am Planen einer längeren Tour und befassen uns gerade mit der finanziellen Planung. Wir haben seit langem DKB-Karten, was prinzipiell für Kurzurlaube auch gut funktioniert hat.
ABER:
Die DKB-Karte hat für unsere Gemeinde keinerlei vernünftige Sicherheitsfunktionen. Es gibt für Barabhebungen kein einstellbares tägliches/wöchentliches/monatliches Limit (habe das lang&breit mit DKB ausdiskutiert). Das Monatslimit liegt nicht justierbar bei 10k€.
Das einzige einstellbare Limit ist das Kreditkartenlimit (alles was da ist).
Überweisungen auf die KK sind nur vom Girokonto möglich (nicht von Fremdkonten).
Daueraufträge von der Sparcard auf das Giro sind nicht möglich.
Telefonbanking gibt's nicht mehr.

Es fällt mir schwer, unter diesen Rahmenbedingungen ein vernünftiges Sicherheitskonzept, z.B. für Südamerika, auszuarbeiten (es sei denn man hat jemanden zu Hause sitzen, der das Konto managen kann/darf). Mitgeführte TAN-Listen würde ich im Überfall-Fall als noch größeres Risiko als die KK werten. Hinterlegen im Internet würde wohl die Bank nicht gut finden (siehe AGB).

Wer sich mit Sicherheit in Südamerika noch nicht beschäftigt hat, der sollte sich mit
http://www.katharinaandpeter.info/ mal den Abend verderben. Zumindest sollte die Lektüre dazu anregen, sich mit dem Thema genauer zu befassen. So schlimm wie bei den Beiden kommt es zwar meist nicht, allerdings ist die Vorgehensweise an sich nicht sooo selten.

Bei vielen Karten, wie z.B. der TRIODOS Karte, lassen sich durchaus Limits festlegen - es geht also. Allerdings kostet bei dieser Karte jedes Abheben leider kräftig Geld.

Gruß
André

cube
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 25 Jan 13 15:19

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von cube » 15 Jun 13 19:24

Hi,
Überweisungen auf die KK sind nur vom Girokonto möglich (nicht von Fremdkonten).
Du kannst auch von einem ganz normalen Girokonto Geld aufs Visakonto überweisen:

Empfänger: DKB GUTHABENKONTO
Konto-Nr.: 1999333
BLZ: 12030000
Verwendungszweck: Kreditkartennummer + Name



Daniel

AndreB
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 09 Mär 05 18:25

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von AndreB » 15 Jun 13 22:00

Sorry,

das war mal. Es taucht auch nicht mehr auf der DKB-Homepage auf, und nach Auskunft der Hotline (irgendwann letztes Jahr) ist der Dienst wegen zu großer Eingabefehlerquote eingestellt worden. Ausprobiert habe ich es nicht wieder - hast Du? Wäre für Weltreisezwecke recht nützlich zu gebrauchen, da Drittpersonen im Notfall direkt was "spenden" könnten.

André

AndreB
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 09 Mär 05 18:25

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von AndreB » 17 Jun 13 9:47

Hallo,

habe eben nochmal mit der Bank telefoniert und das Thema "Überweisen von Fremdkonto direkt auf Kreditkarte" angesprochen.
ES GEHT NICHT MEHR.
Es geht auch nicht, einen Dauerauftrag von z.B. der Sparkarte auf das Internetkonto einzurichten, um die Beträge vernünftig zu verwalten.
Was geht, ist per Fax (oder gescanntem Mailanhang), also mit Unterschrift, Überweisungen auszulösen, wenn man Internetbanking vermeiden möchte. Das ist nicht viel, oder man könnte auch sagen, Individualreisende nicht nicht die Zielgruppe der Bank?

Gruß
André

Ockel_3
Mitglied im WRF
Beiträge: 382
Registriert: 08 Mai 13 11:10
Wohnort: Kolumbien

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufr. / Siche

Ungelesener Beitrag von Ockel_3 » 21 Jun 13 7:49

AndreB hat geschrieben: Das einzige einstellbare Limit ist das Kreditkartenlimit (alles was da ist).
Überweisungen auf die KK sind nur vom Girokonto möglich (nicht von Fremdkonten)
Na, das ist doch prima. Dein gewuenschtes Limit regulierst du durch die Hoehe des Betrages, der auf dem Kreditkartenkonto verfuegbar (abhebbar) ist.

Ich verwende hier in Suedamerika staendig meine DKB Karte, weil sie eben kostenlose Abhebungen ermoeglicht und, anders als inzwischen die Comdirect, einen korrekten Umtauschkurs hat.

Auf meinem dazugehoerigen Girokonto bei der DKB habe ich 10.000 euro, die ich nach und nach verbrauche. immer wenn der stand der kreditkarte kurz vor Null ist, fuelle ich wieder etwas auf durch interne Umbuchung vom girokonto auf das kreditkartenkonto.

Mir waere es lieber, bei der betreffenden Ueberweisung das SMS-TAN Verfahren anwenden zu koennen, da ich hierfuer ein Handy mit deutscher SIM Card habe, die im Ausland funktioniert. Eine Nachfrage erst vor kurzem ergab jedoch, dass die DKB das SMS TAN Verfahren derzeit NICHT einfuehren will.

Bleibt also nur die TAN Liste. Diese habe ich fotografiert und das Foto auf ein Email Konto gestellt, das NUR FUER DEN ABRUF dieser Tan Liste verwendet wird. Wuerde wirklich theoretisch jemand dieses Email Konto knacken, dann wuerde er da das Foto mit TAN Zahlen finden, aber nicht einmal wissen, fuer welche Bank die sind (da ich um die Zahlen herum alles abgeschnitten habe, bevor ich das Foto machte). Die Original TAN Liste ist vernichtet.

@Andre: ich halte mein Verfahren fuer ausreichend sicher. was meinst du?

cube
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 25 Jan 13 15:19

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von cube » 21 Jun 13 22:22

Hallo,

Ich werde es unterwegs auch so machen wie im vorigen Beitrag beschrieben. Einfach nach Bedarf Geld vom Girokonto aufs Visakonto überweisen.
ES GEHT NICHT MEHR.
Also vor zwei Tagen ging es noch einwandfrei, wie auch in den letzten Wochen....

Und selbst wenn es nicht mehr geht, bleibt das Girokonto. Die DKB ist da mit ihren Konditionen immer noch super gut.

100% Sicherheit gibt es nirgends.




Gruß Daniel

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“