DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Rund um die Finanzen beim Reisen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...
Hier:
Finanz-Pool- Infos zu Reise-bezogenen Geldfragen wie Reisekasse, internationalem Geldtransfer, Reisebudget etc.
Im Finanzpool bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Geldthemen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede neue Finanzfrage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und bei Reisebudgetfragen bitte erst das Geld-Sticky lesen.
Danke! :)
Benutzeravatar
Morse
WRF-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 15 Aug 14 22:56
Wohnort: München

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von Morse » 12 Sep 14 19:46

Hallo,

also ich kann auch nur jedem die DKB Karte ans Herz legen:

Die DKB-Visa-Karte kommt bei mir überall mit hin, ich benutze die sogar auch in Deutschland.

Das kostenlose Geldabheben funktioniert auch hier einwandfrei. Manche Sparkassen akzeptieren die Karte nicht, aber das kam bei mir jetzt 1 Mal und bis jetzt auch damals nur in Pforzheim vor. Und ich habe die Kreditkarte schon seit 2 Jahren jetzt täglich im Betrieb.

Der Service ist fast immer zu erreichen, zu den Stoßzeiten versuche ich es dann aber auch meistens nicht. Da kommt man ja auch bei anderen Service Hotlines kaum durch ..

In den Urlaub nehme ich dann immer nur die Kreditkarte und meinen Perso und wenn es weiter weg geht den Reisepass mit.


[Beitrag in passenderes Thema verschoben - Astrid :)]

Simontrip
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 16 Jun 14 22:34

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von Simontrip » 12 Dez 14 9:01

Bisher bin ich auch sehr zufrieden mit der Kreditkarte.
Die Gebühren, die von manchen Automaten erhoben werden,
werden zurück erstattet, wenn man sich die Quittung ausdruckt und an die DKB als Bild mailt.

Also alles Top :)

Biki
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 05 Jan 10 19:11
Wohnort: Nordbaden

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von Biki » 04 Okt 15 9:18

Nach meinem zweiten Einsatz (in Indien, denn dafür habe ich das Konto eröffnet) wurde die Karte gesperrt. Eine Info darüber erhielt ich nicht.
Es fiel mir nur auf weil ich an mehreren Automaten kein Geld bekam. Aber das ist in Indien halt nicht ungewöhnlich...
Die Antwort auf eine Mailanfrage hat zwei Tage gedauert, ein Freischaltung ging nur nach persönlichen Anruf. Das war dann inzwischen schon 10 Tage später. Ein Brief kam irgendwann auch noch zu Hause an.
Möglicherweise kein ungewöhnlicher Verlauf, aber sehr nervend.

Zweitkarte von comdirekt ist gerade gesperrt und auch da bin ich mit dem Service nicht glücklich. Irgendwas ist wohl immer :(

Tim7
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 02 Okt 15 5:49

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von Tim7 » 04 Okt 15 10:10

Biki hat geschrieben:...Karte gesperrt.....
Karte gesperrt

Biki, um anderen Forumsmitgliedern eventuell helfen, eine solche Sperre zu vermeiden, waere es schoen, wenn du sagen wuerdest, was denn nun in dem Brief der DKB stand. Was hattest du aus Sicht der DKB falsch gemacht?

Biki
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 05 Jan 10 19:11
Wohnort: Nordbaden

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von Biki » 04 Okt 15 13:01

Es stand "ungewöhnliches Nutzerverhalten" im 'Brief. Im Einzelnen begründet auf Nachfrage:
Abhebung in Asien
Abhebung, dann 1 Woche kein Einsatz,dann wieder Einsatz

Scheinbar nutzt der klassische Nutzer seine Karte häufiger und nicht nur an ATM. Sie wollten dann meinen Reiseplan, dann in der nächsten Mail aber wieder nicht.
Ich hatte die Karte vorher noch nie benutzt.

Sicherheitshalber würde ich mit dem heutigen Wissen der Bank vorher meinen Reiseplan und mein Nutzungsplan mailen. Sperren kommen aber nicht direkt von der Bank, laufen z.T. auch automatisch ab. Es bleibt a!so schwierig.

Benutzeravatar
Holger84
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 05 Apr 16 8:55
Wohnort: Umkreis Würzburg

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von Holger84 » 30 Mai 16 11:32

Christian G hier hat geschrieben:Die Bargeldabhebung bleibt seitens der DKB zwar kostenfrei, aber ab 1.6.2016 erstattet die DKB die ggf. anfallenden Fremdgebühren nicht mehr. Siehe hier unter Punkt A1.1.3 : https://dok-cms.dkb.de/pdf/allgemein/ak ... B_Cash.pdf
Das mit den anfallenden Fremdgebühren habe ich nicht gewusst... zum Glück läuft meine Karte diesen Sommer aus, dann muss ich mich wohl anderweitig mal umsehen - DKB scheint ja dann nicht mehr wirklich zu lohnen oder was meint ihr?


[Beitrag editiert und in passenderes Thema verschoben - Astrid]

Livie81
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 227
Registriert: 22 Aug 12 14:30
Wohnort: Wien

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von Livie81 » 30 Mai 16 13:42

Holger84 hat geschrieben:Das mit den anfallenden Fremdgebühren habe ich nicht gewusst... zum Glück läuft meine Karte diesen Sommer aus, dann muss ich mich wohl anderweitig mal umsehen - DKB scheint ja dann nicht mehr wirklich zu lohnen oder was meint ihr?
Das kommt ganz darauf an, wo Du hinreist! Ich bin eher in Ländern unterwegs, wo von den ATM Betreibern keine Extra-Gebühren erhoben werden, das lohnt sich für mich also voll, weil ich ja weiter kostenlos abheben kann. Vor ein paar Wochen in Südkorea hat z.B. die Hälfte der Banken eine Gebühr erhoben, die andere Hälfte nicht. Also hab ich halt immer gesucht, bis ich einen ATM ohne Gebühr gefunden habe.

Tobilein
Mitglied im WRF
Beiträge: 758
Registriert: 18 Mär 05 14:02
Wohnort: Bodensee

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von Tobilein » 30 Mai 16 17:34

Holger84 hat geschrieben: Das mit den anfallenden Fremdgebühren habe ich nicht gewusst... zum Glück läuft meine Karte diesen Sommer aus, dann muss ich mich wohl anderweitig mal umsehen - DKB scheint ja dann nicht mehr wirklich zu lohnen oder was meint ihr?
Die anderen die diese Erstattung angeboten hatten haben diesen Service jetzt auch eingestellt (-> Comdirect zum Beispiel). Von daher hast du da nicht viele Möglichkeiten zu wechseln.

Santander erstattet glaube ich als einzige noch, aber das ist eine Frage von Wochen bevor die diesen Service ebenfalls einstellen.

Ich bin sehr zufrieden mit der DKB - sehr gut übersichtliches Online-Banking, nach wie vor überall gratis abheben auch in Deutschland (Erstattung der Thailand Gebühr eben nicht mehr), gute Konditionen für Hypotheken,......

Radtourist
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 14 Apr 18 22:31

DKB-Konto & Visakarte - Fragen & Kundenzufriedenheit

Ungelesener Beitrag von Radtourist » 23 Apr 18 10:11

Holger84 hat geschrieben:Die Bargeldabhebung bleibt seitens der DKB zwar kostenfrei, aber ab 1.6.2016 erstattet die DKB die ggf. anfallenden Fremdgebühren nicht mehr. Siehe hier unter Punkt A1.1.3 :
Das mit den anfallenden Fremdgebühren habe ich nicht gewusst... zum Glück läuft meine Karte diesen Sommer aus, dann muss ich mich wohl anderweitig mal umsehen - DKB scheint ja dann nicht mehr wirklich zu lohnen oder was meint ihr?


[Beitrag editiert und in passenderes Thema verschoben - Astrid][/quote]

Ich finde, dass die DKB sich immer noch lohnt. Denn bei den meisten Automaten ist es kostenlos. Gebühren fallen nur in den USA und Thailand an, warum auch immer gerade in diesen Ländern...

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“