Eco Village - nachhaltig Aussteigen

Vogelfrei und zeitlich ungebunden? - Vom Weltreisenden zum Expat? - Das Forum für Hardcore-Aussteiger und Auswanderer (in spe): Besonderheiten für Welt-Reisen oder Auslandsaufenthalte ohne Zeitrahmen, Expats ohne sichere Heimkehr, Netz und doppelten Boden, die letzten Abenteurer fern der Heimat...
Hier:
Expat-Forum
Expats haben viele Erfahrungen aus vielen Orten auszutauschen, da ist ortsbezogene Einzelthematik kaum angebracht. Aber bitte auch hier: Einen begrenzten Betreff vorgeben und dann beim Thema bleiben.
Bear
WRF-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 01 Feb 09 18:35
Wohnort: Berlin

Eco Village - nachhaltig Aussteigen

Ungelesener Beitrag von Bear » 05 Aug 11 16:11

Hallo alle zusammen,

ich bin seit längerem auf der Suche nach einer geeigneten Aufstiegsmöglichkeit und bin dabei auf sogenannte Ökodörfer oder Eco Villages gestoßen.

Das ist in der Bedeutung weit gefächert. Es gibt urbane Eco Villages, die in Großstädten versuchen grüne Zeichen zu setzen. Es gibt allerdings auch komplett vom System unabhängige Dörfer, die sich selbst versorgen.

Von A bis Z alles dabei also. Das ganze gibt es auch auf der ganzen Welt. Manche wollen eher Permakultur, andere eher Ökotourismus usw.

Ich würde hier deshalb gern zwei Links mit euch teilen.

Ich konnte so "ein neues Zuhause" finden und hoffe anderen helfen zu können, die noch auf der Suche nach einem geeigneten Platz sind.

zum einen hier Fellowship for Intentional Community

und dort ebenso Global Eco Village Network

Weitere Links sind natürlich willkommen.
Sollte es Fragen geben, beantworte ich diese gern.
Viel Spaß

Brainticket
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 124
Registriert: 02 Feb 05 15:20
Wohnort: südliches NRW

Eco Village - nachhaltig Aussteigen

Ungelesener Beitrag von Brainticket » 07 Sep 11 10:06

Hi,
als weiteren Link zu dem Thema hab ich hier noch folgenden: http://www.eurotopia.de/
die Adressen und Kontaktdaten welche eigentlich in dem zu erwerbenden Buch stehen findet man zum Teil auch per Internetrecherche.

Was ich so von Freunden und Bekannten erzählt bekommen habe gibt es jede Menge verschiedene Gemeinschaften, mit unterschiedlichen Philosophien, Lebensarten usw.
Also eurotopia ist nicht gleich eurotopia.

beste grüße

brainticket

Windträumer
WRF-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 25 Feb 15 22:24

Eco Village - nachhaltig Aussteigen

Ungelesener Beitrag von Windträumer » 27 Feb 15 23:01

Mann, ich würd' das supergerne angehen. Auch WWOOFing ist etwas, was mich sau interessiert. Tief in meinem Innern spüre und weiß ich vor allem, dass ich ein freier Vogel sein möchte. Aus dem Käfig ausbrechen.
Jeden Tag herrscht in meinem Kopf ein ständiges Hin und Her. Dass ich eigentlich möchte, meinen Vater jedoch nicht alleine lassen kann, weil er sich so sehr an mich bindet. Oh Mann, ich stecke in einer verzwickten Lage...

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Aussteiger-Forum, auch für nicht-nomadische Aussiedler und Expats - irgendwo“