Umbauten am Auto?

Spezielles, Länder-Übergreifendes zum Reisen auf eigenen oder gemieteten Rädern: Lifestyle, Bürokratie, Technik, KFZ, Ausrüstung, Carnet de Passage, KFZ-Versicherungen, Vorbereitungen ... Fragen, Tipps und Hinweise - möglichst einzelthematisch
maumilu
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 14 Dez 13 21:15

Umbauten am Auto?

Ungelesener Beitrag von maumilu » 16 Dez 13 10:57

Hallo,
unsere Anforderungen an ein Reiseauto/mobil sind: Allradantrieb und Geländetauglichkeit. Wir wollen es zusätzlich mit einem Zusatztank, einem Wasseraufbereitungsystem und einem Wassertank, einem Hartschalendachzelt und evtl. mit einer Standheizung austatten.

Siehe dazu bitte auch:

-> Wassertank und Wasseraufbereitungssystem für Reisemobil?
-> Hartschalendachzelt für Reisemobil - Erfahrungen? Kosten?
-> Standheizung für Reisemobil - Erfahrungen? Kosten?


Bie dem Modell tendieren wir momentan am ehesten zu einem Toyota Landcruiser J9 oder J10 fixiert. Außerdem wurde uns in Foren (auch hier) schon zweimal zum Ford F250/350 geraten.

Modellbedingt würden wir Problemzonen wie z.B. pneumatische Stoßdämpfer oder ähnliches ersetzten. Hierzu die Frage, fahrt ihr oder habt ihr selbst das einen J9 oder J10 oder einen F250/350 gefahren und kennt ihr bei diesen Modellen Teile die ihr (unbedinngt) gegen ein "robusteres" tauschen würdet?

Und zu guter Letzt würden wir gerne die wichtigsten Verschleiß oder Ersatzteile für das Auto mitnehmen. Natürlich auch wieder Modellbedingte tipps!

Falls ihr zu einer ganz anderen Marke oder Modell raten würden, gebt bitte bescheid und sagt auch warum =)

Bei allen Angaben wären die jeweiligen Preisklassen sehr hilfreich für uns damit wir eine bessere Preisvorstellung von der Anschaffung+Reisetauglichkeit bekommen. Außerdem wäre dabei auch intressant, ob dies modellbedingt oder bedingt nach Ländern (Deutschland oder USA/Kanada) einen merklichen Unterschied ausmacht!

Danke für hilfreiche Infos im Vorraus!


[editiert]

Benutzeravatar
Hildegard Grünthaler
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 225
Registriert: 14 Jan 05 21:25
Wohnort: Eckental
Kontaktdaten:

Umbauten am Auto?

Ungelesener Beitrag von Hildegard Grünthaler » 16 Dez 13 22:35

Hallo Maumilu,

da Du sinnvollerweise eine Wasseraufbereitungsanlage einbauen willst, empfehle ich Dir folgendes -> Wassertank und Wasseraufbereitungssystem für Reisemobil? .

Viel Spaß beim Ausbau wünscht Hildegard
www.wohnmobil-weltreise.de

Verschiebe nicht auf morgen, was du heute tun kannst; denn wenn es dir heute Spaß macht, kannst du es morgen wieder tun.
Herzog von Wellington

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Automobil-Reisen mit Wohnmobil, Campervan, 4WD, Motorrad u.a. KFZ“