Iran: Kommunikation in Englisch möglich?

Israel & Palästina, Syrien, Libanon, Irak, Jordanien, Iran, Kuwait, Bahrain, Katar, UAE - Vereinigte Arabische Emirate, Oman, Jemen, Saudi Arabien, Afghanistan, Pakistan - etwas vergessen?
Hier:
Infopool Naher Osten Einzelthematisch befragte und beantwortete nah-östliche Reisethemen.
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
MaxK
WRF-Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 02 Mär 08 11:44

Iran: Kommunikation in Englisch möglich?

Ungelesener Beitrag von MaxK » 09 Jul 08 17:55

Hallo,

wie sehen denn die Kommunikationsmöglichkeiten im Iran aus?
Kann man sich nur mit Englisch durchschlagen oder sollte man sich zuvor die iranische Sprache aneigen?

Würde mich freuen, wenn jemand seine persönlichen Erfahrungen mitteilen könnte.


grüße
max

Benutzeravatar
wolferl69
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 04 Nov 04 23:54
Kontaktdaten:

Naher Osten: Kommunikation

Ungelesener Beitrag von wolferl69 » 09 Jul 08 23:56

hallo max!

wir waren nun schon einige male im iran und kamen mit unserem englisch gut durch.

im <snip> [suedoestlichen nachbarland] sprechen mehr leute englisch.


gruß wolfi

Benutzeravatar
perserkatze

Iran: Kommunikation in Englisch möglich?

Ungelesener Beitrag von perserkatze » 10 Aug 08 15:15

also ich bin halbiranerin und kann selbst nicht wirklich perfekt persisch.
dieses jahr war ich ostern 2 wochen dort und jetzt im sommer 5 wochen.
wenn man meint mit englisch könnte man sich dort durchschlagen dann liegt man völlig daneben.
seltene erwachsene sprechen dort englisch.
im hotel o.ä muss man meist erst wen auftreiben der englisch spricht.
natürlich je teurer das hotel desto größer ist die chance auf englischsprachige mitarbeiter.
und wenn man auf der straße hilfe braucht sollte man die jungen leute ansprechen. von denen kann ,denke ich, der größte teil englisch verstehen. nur beim antworten fehlt die übung.
also ich würde raten ein wenig sollte man sich persisch schon aneignen zumal es auch nicht gerade eine schwere sprache ist :)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 3: Naher Osten (Mittlerer Osten)“