VAE - Dubai: Preisniveau Verpflegung?

Israel & Palästina, Syrien, Libanon, Irak, Jordanien, Iran, Kuwait, Bahrain, Katar, UAE - Vereinigte Arabische Emirate, Oman, Jemen, Saudi Arabien, Afghanistan, Pakistan - etwas vergessen?
Hier:
Infopool Naher Osten Einzelthematisch befragte und beantwortete nah-östliche Reisethemen.
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
nadnao
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 18 Jul 09 19:58

VAE - Dubai: Preisniveau Verpflegung?

Ungelesener Beitrag von nadnao » 19 Jul 09 5:10

Hi,

Auf unserer Reise werden wir u.a. in den Vereinigten arabischen Emiraten in Dubai Stopp machen.

Ansprüche haben wir keine großen, bis auf dass wir in Dubai einmal in einer schönen Bar mit Ausblick einen Cocktail trinken möchten! :wink:
Ansonsten stehen essenstechnisch Food Courts, Garküchen etc. auf dem Programm.

Was meint ihr sollte man einkalkulieren für Lebensmittel, Essen und Getränke in Dubai?

Hoffe auf eure Tips!

lg Kathrin

Benutzeravatar
Hawker

VAE - Dubai: Preisniveau Verpflegung?

Ungelesener Beitrag von Hawker » 14 Okt 09 1:12

Dubai, und eigentlich die gesamten arabischen Emirate, sonst ein sehr teures Pflaster, werden überaus preisgünstig, wenn es um's Essen (außerhalb der großen H otels) geht.

In Dubai / Diera Richtung Fluß gibt es eine Straße mit vielen billigen Restaurants (unter 15€) von Pizza bis Masalla Dossa.
Auch in der Nähe vom Meena Bazaar gibt es preisgünstige Restaurants aller Nationalitäten.
Ein Hamburger kostet in Dubai "auf der Straße" um die 5€, für ein wenig mehr bekommt man in den Ständen vieler Malls ein vollwertiges Essen.

Im Supermarkt sind Obst, Gemüse und Fisch relativ billig, Rindfleisch erreicht in Dubai deutsche Preise.

Kurz gesagt: Im Verhältnis zu den Ü bernachtungspreisen in Dubai ist das Essen spottbillig.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 3: Naher Osten (Mittlerer Osten)“