Iran: Visum - Referenznummer nötig?

Israel & Palästina, Syrien, Libanon, Irak, Jordanien, Iran, Kuwait, Bahrain, Katar, UAE - Vereinigte Arabische Emirate, Oman, Jemen, Saudi Arabien, Afghanistan, Pakistan - etwas vergessen?
Forumsregeln
Infopool Naher Osten Einzelthematisch befragte und beantwortete nah-östliche Reisethemen.
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
geli
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 15 Mär 15 14:16
Wohnort: Rosenheim

Iran: Visum - Referenznummer nötig?

Ungelesener Beitrag von geli »

Wir haben unser (Rückreise-) Visum Iran in I ndien abgeholt, die Nummer dafür war im Vorhinein von Deutschland aus bereits beantragt (ist aber kein Muss), multiple entry war anscheinend nicht möglich.
VG Geli


[Beitrag aus Mitreisebörse gefischt und in passendem Thema gepostet - Astrid :)]
Benutzeravatar
Mercurs Reise
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 02 Jan 15 15:05

Iran: Visum - Referenznummer nötig?

Ungelesener Beitrag von Mercurs Reise »

Hallo zusammen.
Nachdem wir 2015 bereits im Iran waren, wollen wir 2018 gerne nochmal dorthin. 2015 haben wir das Visum in München ohne Referenznummer bekommen (warum auch immer).

Gerade war ich auf der Seite der iranischen Botschaft in Berlin. Dort gibt es jetzt die Möglichkeit, den Visumsantrag online zu stellen, woraufhin man eine Referenznummer bekommen soll und mit den erforderlichen Unterlagen das Visum abholen kann: http://de.berlin.mfa.ir/index.aspx?fkey ... geid=34401

Hat das schon jemand ausprobiert? Heißt das, dass man die Referenznummer jetzt direkt von der Botschaft bekommt und nicht mehr extra eine Reiseagentur bezahlen muss (wie das bisher anscheinend der übliche Weg war)?

Und wie ist das, wenn man sich das iranische Visum im Ausland holen möchte (z.B. Türkei oder arabische Halbinsel): Kann man dann online über die obige Seite eine Referenznummer beantragen und zur iranischen Botschaft meinetwegen in Trabzon gehen, um sich mit der Nummer das Visum abzuholen?

Hat das schon jemand ausprobiert? Werde parallel auch mal versuchen, mehr darüber rauszufinden... Wäre ja echt eine super Möglichkeit und einfacher als bisher!
Benutzeravatar
muger
WRF-Spezialist
Beiträge: 558
Registriert: 28 Nov 11 18:58

Iran: Visum - Referenznummer nötig?

Ungelesener Beitrag von muger »

Mercurs Reise hat geschrieben:... Und wie ist das, wenn man sich das iranische Visum im Ausland holen möchte (z.B. Türkei oder arabische Halbinsel): Kann man dann online über die obige Seite eine Referenznummer beantragen und zur iranischen Botschaft meinetwegen in Trabzon gehen, um sich mit der Nummer das Visum abzuholen? ...
Ich habe mein (zuhause beantragtes) Visum schon mal in Erzurum abholen können - ist aber schon etwas länger her. Online müsste das auch klappen.
Vielleicht fragst du bei deiner Botschaft nach, vielleicht wissen die was?

liebe Grüsse vom Muger
.
Wilfried
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: 11 Jul 13 11:09
Wohnort: Sonneberg

Iran: Visum - Referenznummer nötig?

Ungelesener Beitrag von Wilfried »

muger hat geschrieben:
Mercurs Reise hat geschrieben:... Und wie ist das, wenn man sich das iranische Visum im Ausland holen möchte (z.B. Türkei oder arabische Halbinsel): Kann man dann online über die obige Seite eine Referenznummer beantragen und zur iranischen Botschaft meinetwegen in Trabzon gehen, um sich mit der Nummer das Visum abzuholen? ...
Ich habe mein (zuhause beantragtes) Visum schon mal in Erzurum abholen können - ist aber schon etwas länger her. Online müsste das auch klappen.
Vielleicht fragst du bei deiner Botschaft nach, vielleicht wissen die was?

liebe Grüsse vom Muger
.
Hallo Mercus,

ja das funktioniert. Haben dies so im Oman gemacht. Nummer beantragt und dann zu einem Büro in Maskat. Die haben es dann von der Botschaft besorgt :D
Gruß wi grenzenlos
www.grenzenlosabenteuer.de
www.facebook.com/wilfried.hofmann.5
In der Einfachheit liegt oft große Freude!
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 3: Naher Osten (Mittlerer Osten)“