Iran: Einreise ohne Visa v.der Türkei oder Irak aus möglich?

Israel & Palästina, Syrien, Libanon, Irak, Jordanien, Iran, Kuwait, Bahrain, Katar, UAE - Vereinigte Arabische Emirate, Oman, Jemen, Saudi Arabien, Afghanistan, Pakistan - etwas vergessen?
Hier:
Infopool Naher Osten Einzelthematisch befragte und beantwortete nah-östliche Reisethemen.
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Globetrotter Steffi
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 17 Okt 10 13:42

Iran: Einreise ohne Visa v.der Türkei oder Irak aus möglich?

Ungelesener Beitrag von Globetrotter Steffi » 10 Aug 13 18:11

Hallo Ihr lieben Reisenden :D

ich habe jetzt mehrfach gehört, das man von der Türkei aus oder vom Irak in den Iran auch ohne Visa einreisen darf. Ist das richtig?

ich plane eine Reise... [-> siehe hier in meinem Reise- Vorstellungsthread].

Ich möchte von der Türkei aus auf dem Landweg (ohne eigenes Fahrzeug) in den Irak nach Erbil reisen, da ich gehört habe das man von Silopi (Türkei) nach Dohuk (Irak) und dann weiter nach Erbil ohne Visa einreisen darf.

Da ich von dort weiter nach A rmenien möchte, aber liebend gerne auch noch einen Stop in den Iran einlegen möchte, würde ich gerne wissen, ob es stimmt das man auch dort ein bestimmtes Gebiet von der Türkei oder dem Irak aus visafrei im Iran bereisen darf.

Weiss jemand was dazu? ich würde mich über jeden Hinweis sehr freuen.

Vielen Dank im Voraus.
Lg,
Steffi

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Iran: Einreise ohne Visa v.der Türkei oder Irak aus möglich?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 11 Aug 13 16:38

Hallo Steffi :)
Steffi hat geschrieben:ich habe jetzt mehrfach gehört, das man von der Türkei aus oder vom Irak in den Iran auch ohne Visa einreisen darf. Ist das richtig?
Die Visabestimmungen eines Landes richten sich nach der Nationalität des Einreisenden; ich habe noch nie gehört, dass der Ort von dem aus man einreist bzgl. der Visumspflicht eine Rolle spielen könnte.
Deshalb steht beim auswärtigen Amt auch geschrieben:
AA hat geschrieben:Iran-Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für die Einreise in Iran ist ein Visum erforderlich.
Von einer "visumsfreien Zone" innerhalb des Irans habe ich ebenfalls noch nicht gehört und konnte dazu auch bei einer Kurzrecherche nichts finden, was deren Existenz mit einer einigermaßen hohen Sicherheit ausschließt. Im Gegenteil, der Iran verschließt sich zunehmend, siehe den entspr. Visum-Thread.
Vielleicht solltest Du dazu schreiben, wo und von wem Du das "gehört" hast?

Erbil oder Arbil, ist allerdings die Hauptstadt des gleichnamigen irakischen Gouvernements Arbil sowie Sitz der Regierung der Autonomen Region Kurdistan und liegt, wie Du schon schreibst nicht im Iran, sondern im Irak (vgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Arbil ) ist deshalb eine ganz andere Frage und betrifft somit ein ganz anderes Thema.
Obwohl "Kurdistan" auch in iranisches Gebiet hineinreicht: Die "autonome kurdische Region" liegt ausschließlich im Irak.
Bzgl. Einreisebestimmungen der autonomen Region Kurdistan siehe bitte
-> Irak: Einreise ins autonome Gebiet Kurdistan ohne Visum?

LG

Wilfried
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: 11 Jul 13 11:09
Wohnort: Sonneberg
Kontaktdaten:

Iran: Einreise ohne Visa v.der Türkei oder Irak aus möglich?

Ungelesener Beitrag von Wilfried » 11 Aug 13 18:08

Hallo,

bisher war ein Visa für den Iran immer notwendig, egal über welchen Grenzübergang. Kann mir auch nicht vorstellen, dass sich dies geändert hat. Speziell Visa für den Iran war in den letzten Monaten schwierig zu bekommen (wahrscheinlich wegen der Wahl), siehe
-> Iran: Visa & Einreisebeschränkung wegen Wahlen Juni '13?.
Im Moment scheint es sich wieder einzupendeln, was aber nur bedeutet, es geht zeitlich wieder etwas schneller, doch Visa wird unbedingt benötigt.
Wäre aber echt prima wenn die Zeit kommt für Visairanfrei! :D
Gruß wi grenzenlos
www.grenzenlosabenteuer.de
www.facebook.com/wilfried.hofmann.5
In der Einfachheit liegt oft große Freude!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 3: Naher Osten (Mittlerer Osten)“