Iran: Preisniveau für Backpacker Unterkünfte

Israel & Palästina, Syrien, Libanon, Irak, Jordanien, Iran, Kuwait, Bahrain, Katar, UAE - Vereinigte Arabische Emirate, Oman, Jemen, Saudi Arabien, Afghanistan, Pakistan - etwas vergessen?
Hier:
Infopool Naher Osten Einzelthematisch befragte und beantwortete nah-östliche Reisethemen.
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
jay11
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 27 Aug 09 20:46
Wohnort: Vienna

Iran: Preisniveau für Backpacker Unterkünfte

Ungelesener Beitrag von jay11 » 06 Okt 10 14:38

hallo zusammen,

Iich würde gerne bei meiner nächsten Reise einen Kurzaufenthalt im Iran eingeplanen.

Aber wie siehts dort mit den Preisen für Low Budget Unterkünft aus?
Sind Übernachtungen in Iran eher teuer oder billig?

thx
lg

joklys
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 27 Jan 09 8:59

Iran: Preisniveau für Backpacker Unterkünfte

Ungelesener Beitrag von joklys » 06 Okt 10 18:31

Hallo Jay

ich bin gerade aus dem Iran ausgereist, die Unterkunftspreise bewegen sich bei den Dorms um 7 bis 10 USD, teilweise mit Frühstück und Wifi...

Das sollte also kein Hinderungsgrund sein - der Iran ist das bezaubernste Land, das ich je besucht habe. Die Menschen sind ein Traum.

Grüße, Johannes

Bibi88
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: 17 Dez 08 15:51

Iran: Preisniveau für Backpacker Unterkünfte

Ungelesener Beitrag von Bibi88 » 16 Nov 10 13:40

hi!

Sleeping Dorms bewegen sich bis max. 10 Dollar, manchmal kann man in bestimmten Unterkuenften auch sein Zelt aufstellen.
Fuer ein billiges Einzelzimmer musst du mit 10 Dollar minimum rechnen.
Wenn du mir sagst wo du hinwillst, koennt ich dir Tips geben.

Du kannst auch z.b auf der Polizeistation campen, nur jetzt wirds schon ziehmlich kalt.

In Tehran wars teurer, bin jetzt in Shiraz und das ist unterkunftsmaessig die teuerste Stadt bis jetzt.
Geht natuerlich auch fuer 10 bis 15 Dollar hier, ist aber dann nicht unbedingt sauber.


lg
"Die Seele ist frei- und Gebundenheit ist ihr Spiel."

IsKlee
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 13 Jan 14 11:20

Iran: Preisniveau für Backpacker Unterkünfte

Ungelesener Beitrag von IsKlee » 13 Jan 14 11:29

Hallo zusammen,

Wieviel kostet mich im Durchschnitt eine bescheidene Unterkunft im Iran?

Besten Dank schon mal


[Frage in bereits vorhandenes Thema verschoben - bitte beachte zukünftig 1T-1B - Astrid :)]

Benutzeravatar
muger
WRF-Spezialist
Beiträge: 553
Registriert: 28 Nov 11 18:58
Kontaktdaten:

Iran Rucksack Backpack Kosten Sonstiges

Ungelesener Beitrag von muger » 13 Jan 14 16:38

Hallo

~25 €

:D
liebe Grüsse vom Muger
.

IsKlee
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 13 Jan 14 11:20

Iran: Preisniveau für Backpacker Unterkünfte

Ungelesener Beitrag von IsKlee » 13 Jan 14 16:56

Hey,

Danke für die schnelle Antwort :D

Das hört sich Fair an. Ich schau mich noch mal nach paar Zeltmöglichkeiten um. Bisschen günstiger hätte ich die Unterkunft schon gerne.

LG

Benutzeravatar
muger
WRF-Spezialist
Beiträge: 553
Registriert: 28 Nov 11 18:58
Kontaktdaten:

Iran Rucksack Backpack Kosten Sonstiges

Ungelesener Beitrag von muger » 13 Jan 14 19:04

Hallo

Es gibt fast überall auch einfache Herbergen, „Mosaferchaneh“ genannt. Die sind billig und einfach; und manchmal etwas schmuddelig. Da kostet eine Übernachtung weniger um die 10 Euro.
Campingplätze gibt es im Iran nur ganz wenige. Darauf würde ich mich nicht verlassen...

liebe Grüsse vom Muger
.

IsKlee
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 13 Jan 14 11:20

Iran: Preisniveau für Backpacker Unterkünfte

Ungelesener Beitrag von IsKlee » 14 Jan 14 4:27

Jetzt kommen wir der Sache doch schon näher! Besten Dank. Genau so etwas habe ich gesucht.

mayola
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 03 Jul 13 22:28

Iran: Preisniveau für Backpacker Unterkünfte

Ungelesener Beitrag von mayola » 15 Jan 14 22:39

Wir waren im April letzten Jahres im Iran. Waren im Doppelzimmer. Pro Person um die 5-6 Euro, gelegentlich mit Bad und oder Toilette am Gang. War aber immer sauber, wenn auch etwas "abgewohnt".

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 3: Naher Osten (Mittlerer Osten)“