Russlandvisum in Finnland erhaeltlich ?

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Hier:
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
laforcetranquille
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 04 Mai 06 8:43
Wohnort: 63640 Charensat

Russlandvisum in Finnland erhaeltlich ?

Ungelesener Beitrag von laforcetranquille » 29 Apr 08 11:57

Hallo , Hat jemand Erfahrung ob es möglich ist in Finnland ein Russlandvisum für eine Touristische Durchreise in die Mongolei zu bekommen ?
Gruss Wim

Benutzeravatar
Eliane
WRF-Moderator
Beiträge: 736
Registriert: 17 Apr 06 10:34
Wohnort: Ulan-Ude/Russland

Russlandvisum in Finnland

Ungelesener Beitrag von Eliane » 29 Apr 08 16:22

Ich kenne durchaus Deutsche, die in Helsinki ihre Russlandvisa beantragt haben.
Nehme an, dass dies also auch für Transitvisa gilt.
Oder was meinst du mit touristischer Durchreise? Einen längeren Aufenthalt? Dann einfach ein Touristen-Visum beantragen.
Mehr über mich
Nur noch sehr selten hier. Wenn es um was dringendes geht, bitte per Mail-Button anstupsen!

laforcetranquille
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 04 Mai 06 8:43
Wohnort: 63640 Charensat

Russlandvisum in Finnland

Ungelesener Beitrag von laforcetranquille » 30 Apr 08 16:37

Hallo Eliane

wir wollen uns naechste Woche auf den Weg nach Fernost machen; Da wir jetzt erst unsere neuen; leeren Paesse bekommen wollen wir nicht zwei Wochen Wartezeit fuer das Touristenvisum, Russland und nochmal zwei Wochen fuer die Mongolei verlieren; Da wir ohnehin ueber das Nordcap fahren wollen lag der Gedanke nahe die Visa in Helsinki zu beantragen, wir haben zwei Paesse, und die Wartezeit gemuetlich an finnischen Seen zu verbringen; Wir brauchen ein normales Touristenvisum Russland fuer mindestens '4 vier Wochen da wir noch zum Baikal wollten; besser waere laenger;
Kannst du konkretes zur Visaprozedur in Finnland sagen:; Hier bekommen wir nur von allen zu hoeren das Russlandvisum kann nur im Heimatland beantragt werden ( son Quatsch, was machen denn die Rueckreisenden )

Gruss Wim

Benutzeravatar
Eliane
WRF-Moderator
Beiträge: 736
Registriert: 17 Apr 06 10:34
Wohnort: Ulan-Ude/Russland

Russlandvisum in Finnland erhaeltlich ?

Ungelesener Beitrag von Eliane » 03 Mai 08 6:09

Ich selbst habe noch kein Visum in Finnland beantragt, da es für mich nicht wirklich am Weg liegt :lol:

Habt ihr denn schon die Touristen-Voucher zur Beantragung des Touristenvisums? Die sind in jedem Fall notwendig.

In meinen Augen gibt es zwei Wege: Entweder ihr habt die Voucher schon dabei und beantragt das Visum direkt auf dem Konsulat.
Oder ihr sucht in Helsinki ein "Visa-Beschaffungsreisebüro", wie es sie in Dtl. z.B. auch gibt.

Die Beantragung von Visa in einem Drittland kostet meist mehr als im Heimatland. Ich weiß natürlich keine Preise, aber ein Vergleich würde sich vielleicht lohnen: Expressbearbeitung vs. Drittland

(Ich erinnere mich gerade, dass letztes Jahr eine Freundin aus Austria ihr Touristenvisum in D beantragt hat.)
Mehr über mich
Nur noch sehr selten hier. Wenn es um was dringendes geht, bitte per Mail-Button anstupsen!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“