Kirgistan: Billige Unterkünfte?

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Hier:
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
fernzeit
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 19 Mai 08 19:58

Kirgistan: Billige Unterkünfte?

Ungelesener Beitrag von fernzeit » 23 Mai 08 7:49

hi.

ich möchte ein paar Länder in Zentralasien bereisen und frage mich, da ich alleine unterwegs sein werde, wie es mit billigen Unterkünften in Kirgistan aussieht?

danke für jedwege Hilfe.

jonas

thomas67
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 15 Sep 07 13:35
Kontaktdaten:

Kirgistan: Billige Unterkünfte?

Ungelesener Beitrag von thomas67 » 26 Mai 08 9:54

Hallo Jonas,
mir fallen jetzt spontan nur diese beiden ein.

http://www.couchsurfing.com/index.html?index=1

http://deutsch.hospitalityclub.org/indexdeu.htm

Gruß Thomas

fernzeit
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 19 Mai 08 19:58

Kirgistan: Billige Unterkünfte?

Ungelesener Beitrag von fernzeit » 28 Mai 08 19:02

ja nur gibts da nicht viele in diesen ländern.andere billige unterkünfte gibt es wohl auch.

Benutzeravatar
Eliane
WRF-Moderator
Beiträge: 734
Registriert: 17 Apr 06 10:34
Wohnort: Ulan-Ude/Russland

Kirgistan: Billige Unterkünfte?

Ungelesener Beitrag von Eliane » 29 Mai 08 5:45

Konkrete Unterkünfte kann auch ich dir nicht nennen. Muss auch dazu sagen, dass ich noch nie in Kirgistan unterwegs war.
Touristisch ist das Land bis heute wohl nicht wirklich erschlossen, also gehe ich gehe davon aus, dass es auch dort wie in den restl. Ländern der ehem. SU sehr viele unterschiedliche Kategorien an Unterkünften gibt, die aber kaum im Internet recherchierbar sind.
Einfache Hotels, die ursprünglich nur für SU-Bürger da waren, gibt es bis heute noch und nehmen sicher auch Ausländer auf, ohne dass dies 100$ kosten muss.
Außerdem gibt es Fernfahrer-Unterkünfte und dgl. es heißt halt nicht modern B&B oder Hostel....

In diesem Sinne würde ich eine Reise wohl wagen und mir keine Sorgen um eine günstige Unterbringung machen ;-)
Mehr über mich
Nur noch sehr selten hier. Wenn es um was dringendes geht, bitte per Mail-Button anstupsen!

fernzeit
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 19 Mai 08 19:58

Kirgistan: Billige Unterkünfte?

Ungelesener Beitrag von fernzeit » 29 Mai 08 12:25

ja sowieso.halte dass auch nicht mehr für ein problem.

Smilla
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 08 Jun 08 15:00

Kirgistan: Billige Unterkünfte?

Ungelesener Beitrag von Smilla » 10 Jun 08 9:51

Falls du eine ländlich gelegene Unterkunft suchst, versuchs doch mal bei
http://www.novinomad.com/index2.htm
oder bei
http://www.cbtkyrgyzstan.kg/index.php?lang=en beziehungsweise http://www.cbtkochkor.com/en/kochkor.htm
dort werden Unterkünfte bei kirgisischen Nomaden in Jurten angeboten. Die Informativste Seite ist meiner Meinung nach der letzte Link, dort sind auch Preisangaben, eine Übernachtung in einer Jurte inkl. Frühstück kostet ca 3,80€, ein zusätzliches Mittags- bzw. Abendessen bekommst du für nochmal ca 1,50€. Außerdem werden wirklich billiger Fahrservice und preiswerte, mehrtägige Pferde- bzw. Trekkingtouren in die Umgebung angeboten.
Die Ganze Aktion geht größtenteils von den Dorfbewohnern in dem Ort selbst aus und ihnen fließen auch über 80% der Einnahmen zu, die hierdurch gemacht werden.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“