Russland Visum - Erfahrungen mit König Tours in Brühl

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Hier:
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
volkerk
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 04 Jan 09 1:38

Russland Visum - Erfahrungen mit König Tours in Brühl

Ungelesener Beitrag von volkerk » 22 Nov 09 12:18

Ich hatte ja am 22. Juni geschrieben, dass ich mich melde, wenn ich wieder aus Russland zurück bin.
Wir wurden ins Land gelassen und es gab keinerlei Probleme.
Vielleicht will sich ja die Konkurrenz aufgrund des vergleichbar günstigen Preises von König Tours etwas Luft verschaffen, wer weiß...

Felix_bubble
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 06 Dez 09 20:20

Russland Visum - Erfahrungen mit König Tours in Brühl

Ungelesener Beitrag von Felix_bubble » 01 Jan 10 20:04

MaxCartagena hat geschrieben:hab jetzt mal den ganzen thread gelesen und festgestellt, das der einzige, der was negatives gegen koenig tours gesagt hat, ein "gast" mit dem nick stefan war.
Dieser Gast hat doch gar nichts schlechtes über König Tours gesagt, er hat nur gesagt dass man aufpassen muss, nicht an einen unseriösen Anbieter zu geraten und dass ihm das so gegangen ist.
Bei welchem Anbieter ihm das passiert ist, hat er ja leider nicht gesagt, aber ich kann aus seinem Post nicht rauslesen, dass er die schlechte Erfahrung bei König Tours gemacht hat.

Wollte das nur noch mal klarstellen, König Tours scheint also eine uneingeschränkte Empfehlung zu sein
(Bevor vermutungen Aufkommen: Ich stehe in keinster Weise mit diesem Anbieter in Verbindung, habe den Namen in diesem Thread das erste mal gehört :wink: )

Benutzeravatar
Gast

Russland Visum - Erfahrungen mit König Tours in Brühl

Ungelesener Beitrag von Gast » 11 Jul 10 16:49

Wir haben im Mai über das Büro "König Reisen" in Brühl unsere Russland-Visa für zwei Personen beantragt (2 * 55 EUR inclusive der Visa-Gebühren und der formellen Einladung). Da wir nicht weit von Brühl entfernt wohnen, sind wir persönlich im Reisebüro gewesen.
In dem wohl familiär geführten Unternehmen wurden wir sehr freundlich bedient und man war uns beim Ausfüllen der Anträge sehr behilflich. Auch gab es wichtige Tipps für die für unsere Einreise nach Russland (konkret: Besichtigung der Kaliningrader Region) notwendigen Formalitäten für die Zoll-Ein- und -Ausfuhrerklärungen für unseren Pkw. Alles in Allem: ein deutliches "Sehr empfehlenswert" für diese Adresse für die Visa-Beschaffung, die auch über das Büro in weniger als 15 Arbeitstagen abgewickelt wurde. Nach Ausstellung der Visa erfolgte umgehend eine telefonische Benachrichtigung, dass die Reisepässe zur Abholung bereit liegen.
Am 03.07.2010 sind wir von Polen aus über das russische Bagrationovsk nach Kaliningrad eingereist. Es gab - nach Ausfüllen der erforderlichen Papiere - keine Probleme an der Grenze; Erledigungszeit war weniger als eine halbe Stunde, da wir in den sehr frühen Morgenstunden an der Grenze waren.
Bei der Ausreise kann man sich stundenlange und schikanös erscheinende Wartezeiten ersparen, wenn man sich an die maximalen Freimengen für z.B. Spirituosen und Tabakwaren hält und diese nicht überschreitet. Dann kann man sich über den sog. "Grünen Pass" mit der Erklärung, dass man nichts zu verzollen habe, lange Wartezeiten ersparen. In unserem Fall hat das Ausfüllen der Zollausfuhrerklärung für den Pkw, die Passkontrolle und die Kontrolle des Fahrzeugs insgesamt weniger als eine Stunde gedauert.
Wer jedoch meint, die Zoll-Freimengen überschreiten zu müssen / zu wollen, muss sich halt u.U. viele Stunden bei der Ausreise gedulden, da es wohl so scheint, dass z.B. insbesondere die Personen mit Dauer-Visum nicht einen ständigen "Rotations-Tourismus" (ständige Ein-/Ausreise mit dem Zweck z.B. des Erwerbs deutlich billigerer Waren auf russischem Gebiet) durchführen sollen / können.
Immerhin gibt es 1 Liter guten Wodka bereits ab etwa 5 EUR, und Benzin ist für umgerechnet etwa 0,62 EUR zu haben. Für Preise von Tabakwaren haben wir uns als Nichtraucher nicht interessiert.
Um diesem Rotations-Tourismus Einhalt zu gebieten, scheint es so, als werde pro Zeiteinheit nur eine bestimmte Maximal-Zahl an Abfertigungen abgewickelt, gleichgültig ob die personelle Besetzung der Grenzkontrollstelle gleichwohl eine höhere Zahl zulassen würde.
Aber auf die Wahl der Abfertigungsmöglichkeit hat das Reisbüro in Brühl ja wohl keinen Einfluss.

aparillo
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 30 Jan 10 19:15

Russland Visum - Erfahrungen mit König Tours in Brühl

Ungelesener Beitrag von aparillo » 15 Jul 10 10:55

mein Visadienst meinte vor kurzem, ich müßte die Russland-Einladung gar nicht mehr mit auf die Reise nehmen,
auch die Eintragung "Autotourist" soll bei Russland-Einreise mit dem eigenen Auto nicht mehr erforderlich sein.

Mal sehen, ob es Probleme gibt.

senfi
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 17 Jan 08 21:09

Russland Visum - Erfahrungen mit König Tours in Brühl

Ungelesener Beitrag von senfi » 17 Aug 10 17:28

Ich habe dieses Jahr bei König vier Visa machen lassen für Freunde, die mich in Russland besucht haben - problemlos.

dropsman
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 25 Apr 09 0:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Russland Visum - Erfahrungen mit König Tours in Brühl

Ungelesener Beitrag von dropsman » 30 Dez 10 8:07

Kann mal wieder nur positiv von König Reisen berichten. War im September in NW Russland. Einreise über N orwegen (K irkenes) problemlos. Wollte dann NW von Murmansk an die Küste was aber nach wie vor alles Sperrgebiet ist. Dort kam ich nicht rein und mein Pass wurde zur Prüfung zu irgendeiner Stelle gebracht. Nach einer Stunde kam der Beamte mit dem Pass wieder und ich konnte meine Reise fortsetzen.
Nun weiß ich auf jeden Fall, dass das Visum von König Tour auch einer sehr gründlichen Prüfung stand hält. Alles von mir nach wie vor (bisher 4 x Visum beantragt) problemlos zu empfehlen.

Gruß Thomas
Surfen · Biken · Reisen
http://www.dropsman.de

Benutzeravatar
wikulja

Russland Visum - Erfahrungen mit König Tours in Brühl

Ungelesener Beitrag von wikulja » 14 Jan 11 14:41

Hallo, ich hatte damit keine Gute Erfahrung gehabt, ich hatte am 03.01. einen sehr wichtigen Termin in Russland gehabt und die Firma König Tours hat mir die Fahrt mit dem Reisebus am 01.01.11 angeboten.
Nach mehreren Anfragen und Fragen hat man mir fest zugesagt, dass die Fahrt aufjedenfall Statt findet und ich mir keine Sorgen machen soll, auf was ich mich auch verlassen habe.
Mit der Vorzahlung buchte ich die Fahrt.
Nach der Vorzahlung habe ich die Bestätigung Telefonisch und auch Schriftlich erhalten. Auf dem Schriftlichen Bestätigung steht drauf,dass die sich melden werden wann ich abgeholt werde.
Am 31.12. hatte ich keinen Anruf bekommen, am 01.01.11 auch nicht, obwohl ich da schon fahren musste was mir festgesagt wurde. 02.01.11 musst ich mit Flugzeug nach Russland fliegen mit dem Ticket, der doppelt so teuer ist.
Als ich dann wieder zurück kam, setzte ich mich mit der Firma König Tours in Verbindung um diese Sache zu klären, zu erst sind die nicht Schuldbewusst, Unfreundlich und als zweitens übernehmen die keine Entschädigung was ich extra zahlen musste...
Die Firma meinte zu mir, dass die nicht Interessiert sind an meiner Reklamationen oder sonst noch was, angeblich machen sie sich selber eine Gute Werbung. Ich würde allen Raten bei diesem Unternehmen nicht zu buchen, da es auf die keinen Verlass ist und als Mensch ist man Enttäuscht und Verletzt und auf Deutsch gesagt total Verarscht!

Benutzeravatar
Manfred1978

Russland Visum - Erfahrungen mit König Tours in Brühl

Ungelesener Beitrag von Manfred1978 » 11 Feb 11 21:10

Ich muss geschäftlich öfters nach Russland. Bin bei König Tours in Brühl bereits seit drei Jahren und sehr zufrieden.

Übrigens König Tours hat keinen Busfuhrpark. Es muss eine Verwechslung vorliegen.

Benutzeravatar
~Carsten~

Russland Visum - Erfahrungen mit König Tours in Brühl

Ungelesener Beitrag von ~Carsten~ » 06 Apr 11 13:32

Hallo,

hab den Thread hier übers googeln gefunden und wollte mich jetzt nicht extra registrieren. Hoffe ihr seht es mir nach.

Auch ich habe schon den Visaservice von König Tours genutzt im Mai 09 das erste Mal. Am Telefon waren die Mitarbeiter stets freundlich und kompetent. Alles lief problemlos ab. Das Touri-Visum für Russland erhielt ich im angegebenen Zeitraum ebenso die Einladung.

Weder beim Umsteigen in Moskau noch beim Zielflughafen Omsk gab es irgendwelche Probleme. Die Ausreise war ebenso problemlos.

Fazit: Reibungsloser Ablauf und kompetente Beratung bei König Tours. Den Service werde ich wieder nutzen.

Grüße,
Carsten


[Wenn Du den Thread nicht nur gefunden, sondern auch gelesen hast, weisst Du ja, dass wir auf Gastbeiträge aus Spam-Erfahrung nix geben können... :roll:
LG]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“