Russland-Reise: Visum für Russland unbedingt nötig?

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Hier:
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
Benutzeravatar
Volkmar
WRF-Förderer
Beiträge: 398
Registriert: 20 Aug 09 3:09
Wohnort: St. Gotthard i. M., Österreich
Kontaktdaten:

Russland-Reise: Visum für Russland unbedingt nötig?

Ungelesener Beitrag von Volkmar » 26 Okt 11 8:59

Meine weitere Reise wird mich voraussichtlich auch nach Russland führen.
Dazu brauche ich ein Visum für Russland, nehme ich an.

Kann das jemand bestätigen?
Ich bin Österreicher.

Wenn ja, siehe bitte auch meine nächste Frage zum Russlandvisum:
-> Visum für Russland in P eking erhältlich?

:)
Volkmar

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8387
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Russland-Reise: Visum für Russland unbedingt nötig?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 28 Okt 11 7:35

Halllo Volkmar :)

Ja, für eine Russlandreise hat jeder Ausländer ein Visum zu beantragen.

Eliane hat es sehr treffend auf -> Russland: Darauf sollte man beim Visum achten formuliert:
Eliane hat geschrieben:Für jede Reise nach Russland brauchen alle Ausländer ein russisches Visum und einen über das Reisedatum hinaus 6 Monate lang gültigen Reisepass.
Für jeden Visumantrag benötigt man einen offiziellen Einladungsbrief...
Dort findest Du auch weitere wichtige Details zur Beantragung von Russland-Visa.


LG

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“