Belarus / Weißrußland: Kontaktaufnahme zu Einheimischen?

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Forumsregeln
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
Benutzeravatar
Panny
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 141
Registriert: 05 Nov 09 13:49
Wohnort: Deutschland

Belarus / Weißrußland: Kontaktaufnahme zu Einheimischen?

Ungelesener Beitrag von Panny »

Wer war schon mal in Belarus / Weißrußland - vorzugsweise als Individualreisender?

Wie sind Eure Erfahrungen mit der Bevölkerung? Sind die fremdenfreundlich und offen?

Gruß & Dank im Voraus für Tips und Erfahrungen

Panny


[Frage und erste Antwort aus diesem Thema einzelthematisiert - Astrid :)]
Nicky-nator
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 20 Jul 12 13:31

Belarus / Weißrußland: Kontaktaufnahme zu Einheimischen?

Ungelesener Beitrag von Nicky-nator »

Hi Panny,

War im Frühjahr diesen Jahres in Belarus unterwegs.

Die Menschen sind nicht unfreundlich, ich hatte aber häufig Schwierigkeiten in Kontakt zu kommen. Als Tourist ist man halt doch eine Ausnahmeerscheinung - von Minsk vielleicht einmal abgesehen. Außerdem ist die Sprache eine ziemlich Hürde. Englisch wird wenn überhaupt meist nur von Jugendlichen gesprochen; ohne mindestens rudimentäre Russisch-Kenntnisse ist man im Zweifel außen vor. Außer bei staatlichen Behörden kann man aber meist auf Entgegenkommen hoffen, wenn man sich mit Händen und Füßen verständlich machen will/muss.

Nicky
Benutzeravatar
muger
WRF-Spezialist
Beiträge: 558
Registriert: 28 Nov 11 18:58

Belarus / Weißrußland: Kontaktaufnahme zu Einheimischen?

Ungelesener Beitrag von muger »

Hallo

Die Leute erleben wir als ausgesprochen nett und zurückhaltend. Ausser Russisch sprechen die meisten keine Fremdsprache. Manchmal etwas Deutsch, Polnisch oder die jungen Städter Englische.

Bild

Hier: der Muger

liebe Grüsse vom Muger
.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“