Seite 1 von 1

Über Land von Kaliningrad nach St. Petersburg - Doppelvisum?

Verfasst: 23 Jun 14 21:23
von al-iksir
Hallo!
Kate1985 hat geschrieben:Ich komme übrigends gerade selber aus Sankt Petersburg zurück, ich bin von Kaliningrad mit dem Bus hingefahren, einmal quer durchs Baltikum, 22 Stunden für 44 Euro, das ist auch eine Reise wert
Mit dem Bus von Kaliningrad nach St. Petersburg -- das klingt auch abenteuerlich! Ist eine Überlegung auf jeden Fall wert. Das wäre dann aber vermutlich eine Doppel-Visum-Angelegenheit?

Danke!
al-iksir


[Frage und erste Antwort aus diesem Thread einzelthematisiert - Astrid :)]

Über Land von Kaliningrad nach St. Petersburg - Doppelvisum?

Verfasst: 24 Jun 14 3:25
von 1009
Das wäre dann aber vermutlich eine Doppel-Visum-Angelegenheit?
So ist es.....

Über Land von Kaliningrad nach St. Petersburg - Doppelvisum?

Verfasst: 05 Jul 14 6:50
von Isabellaa
Mit einem einfachen Visum kannst du nur einmal nach Russland einreisen. wenn du Überland von Kaliningrad nach Peterburg möchtest, dann reist du ja aus der Kaliningradskaja Oblast also aus Russland aus und kommst dann nicht mehr rein

Über Land von Kaliningrad nach St. Petersburg - Doppelvisum?

Verfasst: 05 Jul 14 10:52
von muger
… ausser mit der Bahn. Es gibt Inlandzüge, sogenannte Korridorzüge, von Kaliningrad nach „Russland“. Die fahren ohne Halt durch Litauen und Belarus direkt ins Mutterland.

liebe Grüsse vom Muger
.

Über Land von Kaliningrad nach St. Petersburg - Doppelvisum?

Verfasst: 06 Jul 14 11:21
von kate1985
muger hat geschrieben:… ausser mit der Bahn. Es gibt Inlandzüge, sogenannte Korridorzüge, von Kaliningrad nach „Russland“. Die fahren ohne Halt durch Litauen und Belarus direkt ins Mutterland.

liebe Grüsse vom Muger
.
Dafür brauchst du dann allerdings ein Transitvisum für Belarus, das kriegst du in Kaliningrad bei der Botschaft, ich glaube so für 30 Euro rum.
[s.a.: Extra-Visa für Weißrussland ? und Belarus: Transitvisum in Russland beantragen?]