Transsib: Rat und Erfahrungen zum Ticket-Kauf

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Hier:
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
Benutzeravatar
Pyrotes

Transsib: Rat und Erfahrungen zum Ticket-Kauf

Ungelesener Beitrag von Pyrotes » 20 Jul 07 0:50

Weiß jemand ob man mit dem Citystar auch "rückwärts" fahren kann?
Also in Wladowostok oder in Ulan-Ude einsteigen, und dann den Weg nach Moskau antreten?

miwi
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 04 Mär 06 0:27
Wohnort: Trier

Transsib: Rat und Erfahrungen zum Ticket-Kauf

Ungelesener Beitrag von miwi » 20 Jul 07 10:15

Das Ticket ist ja für hin und zurück, sollte also kein Problem sein. Nur ob es als Russland-Slowakei-Russland verkauft wird weiss ich nicht.

Gruß miwi

Benutzeravatar
Pyrotes

Transsib: Rat und Erfahrungen zum Ticket-Kauf

Ungelesener Beitrag von Pyrotes » 20 Jul 07 17:50

Ja ich hab denen ne Mail geschrieben, das war möglich.

Aber sagt mal, gibt es eine Agentur wo man Citystar Tickets bekommen kann? Ich wohne leider etwas zu weit von Bratislava entfernt :(

miwi
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 04 Mär 06 0:27
Wohnort: Trier

Transsib: Rat und Erfahrungen zum Ticket-Kauf

Ungelesener Beitrag von miwi » 20 Jul 07 21:01

Eine Agentur nicht, aber eine zuverlässige Privatperson, ich habe meins auch da bestellt:

http://interrailers.net/ir-forum/viewto ... =12&t=3400

Roland
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 249
Registriert: 25 Mai 04 21:28
Wohnort: weltreisend
Kontaktdaten:

Transsib: Rat und Erfahrungen zum Ticket-Kauf

Ungelesener Beitrag von Roland » 24 Jul 07 6:10

die angegebene Kontaktperson ist gut, habe meine infos auch ueber helmut erhalten und er ist sicher "der" spezialist fuer die transsib im deutschsprachigen raum. wenn ich von meiner reise wiedereinmal nachhause komme so in 1,5 Jahren :D kann ich auch beim ticketkauf in bratislava behilflich sein, sind ja von wien nur 1h zugreise.

lg aus hongkong

Roland
Ich lebe nicht, um zu arbeiten sondern arbeite, um zu leben!


www.dieweltreisenden.twoday.net

schnapperin
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 21 Mär 05 20:12

Transsib: Rat und Erfahrungen zum Ticket-Kauf

Ungelesener Beitrag von schnapperin » 10 Aug 07 8:26

Ich hab gerade meine Fahrkarten bei der Bahn für die Strecke Moskau-Irkutsk abgeholt (EUR 188). Hat alles ganz einfach funktioniert - die Reservierung für den Schlafwagen konnte ich schon am Anfang der Woche machen. Und das obwohl die 45 Tage Frist erst heute begann.

Meine weiteren Karten für Irkutsk-Ulan Batar und Ulan Batar- Peking habe ich über die russische Agentur Svezhy Veter bestellt.
Ob das dort gut klappt, kann ich erst bei meiner Rückkehr sagen - allerdings waren sie vom Preis her super günstig mit USD 280 für die 2te Klasse.

lohner
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 15 Nov 07 3:29

Transsib: Rat und Erfahrungen zum Ticket-Kauf

Ungelesener Beitrag von lohner » 05 Jan 08 21:42

ein englischer link zu dem thema Transsibtickets, der viele aufkommenden fragen beantwortet

http://citystarticket.blogspot.com/

killerloop23
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 263
Registriert: 01 Aug 04 11:00
Wohnort: Europa

Transsib: Rat und Erfahrungen zum Ticket-Kauf

Ungelesener Beitrag von killerloop23 » 26 Jun 08 22:00

schnapperin hat geschrieben:Ich hab gerade meine Fahrkarten bei der Bahn für die Strecke Moskau-Irkutsk abgeholt (EUR 188). Hat alles ganz einfach funktioniert - die Reservierung für den Schlafwagen konnte ich schon am Anfang der Woche machen. Und das obwohl die 45 Tage Frist erst heute begann.

Meine weiteren Karten für Irkutsk-Ulan Batar und Ulan Batar- Peking habe ich über die russische Agentur Svezhy Veter bestellt.
Ob das dort gut klappt, kann ich erst bei meiner Rückkehr sagen - allerdings waren sie vom Preis her super günstig mit USD 280 für die 2te Klasse.
Hallo Schnapperin,

hat es geklappt? Bei meinen tagelangen Preisforschungen hat sich neben dem Citystar auch Svezhy Veter als günstigster Anbieter entpuppt. Stellt sich eben die Frage, ob das auch seriös abgelaufen ist- wie ist Deine Erfahrung?

tzi
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 03 Apr 08 15:06

Transsib: Rat und Erfahrungen zum Ticket-Kauf

Ungelesener Beitrag von tzi » 13 Jul 08 20:01

Hi!

Den Helmut kann ich auch nur empfehlen. Hat uns heuer auch das Transsibticket besorgt, hat ca. 1 Woche gedauert - einfach toll! Und sein Wissen bezueglich der Trans-Sib ist genial.

Lg, Thomas

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“