Guatemala: Schildkröten-Eierklau in Guatemala?

Zu Mittelamerika gehören im WRF:
Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, ganz Mexiko, Nicaragua und Panama
Forumsregeln
Mittelamerika Infopool Zentralamerikanische Infos und Fragen hier bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen sachdienlich informativ geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte und eröffne für themenfremde Zusatzfragen ggf. jeweils ein neues Thema.
christoff
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 01 Feb 10 21:23

Guatemala: Schildkröten-Eierklau in Guatemala?

Ungelesener Beitrag von christoff »

Bekannte betreiben die Schildkrötenstation in El Gariton in Guatemala.
Jetzt kreisen Bilder im Internet, die angeblich in Guatemala aufgenommen worden sind. Hunderte Schildkröten am Strand – und noch mehr Menschen, die die frisch gelegten Schildkröteneier sofort ausgraben und wegtragen!
Greenpeace hat bereits angefragt was da los ist.
Wir sind alle sicher, dass das nicht in Guatemala aufgenommen wurde.
Der Strand ist schwarz - vulkanisch - und sollte demnach zum Pazifik gehören. Die Kleidung der Leute sieht auch so aus.
http://erfolg.org/schildkroeteneier-guatemala/

Hat jemand eine Ahnung wo das sein könnte?
Ich warte auf mehr Bilder, die Details vom Strand zeigen und werde sie dann posten.
Die Leute vom Tortugario und alle Schildkröten-Schützer würden sich sehr über Hinweise freuen.
pedito
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 12 Jul 09 4:53

Guatemala: Schildkröten-Eierklau in Guatemala?

Ungelesener Beitrag von pedito »

Hallo Christoff,

wo die Fotos aufgenommen sind, kann ich Dir leider nicht sagen, aber vielleicht darf ich Dir eine Frage stellen:

Das Schildkröteneier geklaut werden habe ich schon mehrfach gehört, aber nicht mitbekommen: Warum machen die das?

Wollen sie die essen, selbst ausbrüten, oder was?

Grüße
Pedito
christoff
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 01 Feb 10 21:23

Eierklau in Guatemala?

Ungelesener Beitrag von christoff »

Würden sie sie selbst ausbrüten wären eh schon alle Beteiligten froh!

Schildkröteneier gelten als Delikatesse und Aphrodisiakum:
Viagra - in Zentralamerika ;-)
http://erfolg.org/schildkroten-tortugario/
Ich glaub ich hab den link eh schon mal gepostet.
Ich hab Schildkröteneier selbst noch nie probiert - so wie auch Wachteleier.
Ich steh auf ein Hühner-Frühstücksei - alles andere ist mir zu klein. - und Viagra brauch ich "derzeit" noch nicht.
Selbst wenns wirkt und die Eier verkauft werden .... Das ist nicht das Problem. 20% der gefundenen Eier sollten abgeliefert werden - zum Artenschutz. Wenn dann aber die Schildkröteneier gleich ausgegraben werden, und viele Menschen am Strand sind, die dann auch noch die Schildkröten verschrecken, dann sieht es schlecht aus.

Das is aber eh hinfällig wenn BP und co weiter am Doomsday arbeitet!
Benutzeravatar
Christian G
WRF-Förderer
Beiträge: 148
Registriert: 16 Apr 09 17:31
Wohnort: Ingolstadt, Bayern

Guatemala: Schildkröten-Eierklau in Guatemala?

Ungelesener Beitrag von Christian G »

Ich habe mal im Globetrotter Magazin einen Bericht gelesen in dem die Einheimischen in den ersten 2 Tagen der Arribada die Eier 'ernten' durften. Es wird damit begründet das die Arribada mehrere Tage dauert und die Schildkröten in den dauf folgenden Tagen eh die Eier der ersten Tage zerstören würde. Ausserdem wird das Eiersuchen seit Generationen in dieser Gegend betrieben und durch die 2 Tage an denen legal Eier gesucht werden darf die Akzeptanz des generellen Verbots erhöht wird.

Ach ja, der Bericht handelte in C osta R ica aber vielleicht sind ja die Fotos von da.

Ich habe mal den Link dazu rausgesucht:
http://www.globetrotter-magazin.ch/file ... a_Rica.pdf

Auf Seite 14 findest du das Eiersuchen.
christoff
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 01 Feb 10 21:23

Guatemala: Schildkröten-Eierklau in Guatemala?

Ungelesener Beitrag von christoff »

Danke für den Hinweis. Die Bilder sehen sehr ähnlich aus. Vielleicht stammen die Meldungen und Fotos ja ursprünglich aus C osta R ica.
Ich hab den Link jedenfalls an die Tortugarien und die Umweltschützer in Guatemala weitergeleitet.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mittelamerika - Zentralamerika“