Durchreise China von Mongolei nach Laos Okt 2013 Partner?

Sie/Er sucht Ihn/Sie: Wer wen wann zum wohin reisen sucht.
Forumsregeln
Mitreisebörse für GEPLANTE Reisen:
- Bitte erstmal WRF-Suche nach Vorhandenen Reisegesuchen bzw. Reisegeboten.
- Beim Verfassen eines Reisegesuchs unbedingt ungefähre ZIEL, DATUM und DAUER der Reise schon im Betreff angeben!
- Es hat sich bewährt, die eigene Vorstellung, vertiefende Einzelheiten oder Individuelleres in den eigenen Vorstellungsthread im Mitgliederbereich zu schreiben (Signaturlink dorthin anbringen). Dort ist es weniger öffentlich und wird nicht zeit-automatisch gelöscht.
- Evtl. auch Anderen nützliche Reise-Infos & Fragen zum Reiseziel bitte NICHT HIER, sondern WRF-gemäß einzeln im Info-Pool posten, ggf. dorthin verlinken.
Auf eine gute Reise-Partnerschaft!
macmice
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 09 Jan 13 17:45
Wohnort: Driedorf-Waldaubach

Durchreise China von Mongolei nach Laos Okt 2013 Partner?

Ungelesener Beitrag von macmice »

Hi,
Wir sind ein Paar mit Motorradgespann und wollen ab 24. Juni in diese Richtung ( von Mongolei nach Laos durch China ). Wir haben einiges wegen einer Durchreise durch China versucht, aber bisher nichts gefunden, was wir uns leisten können und suchen deshalb Mitfahrer, um sich den vorgeschriebenen Guide teilen zu können.
Wir sind 46 ( Sie) und 60 ( Er ) haben einiges an Reise- und Lebenserfahrung und wenig Zeitplan (abgesehen davon, dass wir vor dem Winter weit genug südlich sein wollen). Auf der Reise in Richtung Osten begleitet uns ein befreundetes englisches Ehepaar bis Prag und dann wollen wir weiter durch Rumänien, von wo aus ein befreundeter Motorradfahrer eine Weile ostwärts mitfahren will, bevor er wieder nach Hause muss. Unser Plan geht bis dato über Moldawien, Ukraine, Kasachstan,Russland bis Bailkalsee und dann eine Weile durch die Mongolei, wo wir ca Sebt. Okt. sein werden. Man könnte sich also auch unterwegs irgendwo treffen.
Wir haben jetzt 8 Jahre gespart und die Reise bis Laos ist nur der Anfang dessen, was eine Weltreise werden soll - der Zeitplan 3 bis 5 Jahre. Meldet euch doch bei uns falls ihr Interesse habt und dann können wir mehr erzählen

Nachtrag :
Angebot der chin. Reiseagentur Navo falls wir einen Autofahrer finden können, der einen Sitzplatz für den Guide hat - 2203 € PP. Dazu kommen Unterkunft und Verpflegung für Selbst und Kosten, die in China anfallen ( Eintrittsgelder, Maud, Sprit..... )plus evtl Unterkunft und Verpflegung für den Guide.
Im Preis alle Genehmigungen, chin. Führerschein, Nummernschild, Fahrz.vers, Guide , Zolldeklarationen bei Ein- und Ausreise, Navo's Kosten
Außerdem ist bei der Einreise eine Fahrzeugkaution zu hinterlegen, die bei der Ausreise zurückerstattet wird.
Reiseroute : Einreise Erenhot ( Grenze Mongolei) , Peking, Datong, Taiyuan, Pingyao, Xi'an, Nanyang, Xiangfan, Jingzhou, Yichang, Fenghuang, Sanjiang, Rongjiang, Kaili, Xingyi, Kunming, Lijiang, Nanjiang, Jinghong, Megla, Mohan ( Grenze Laos) rund 6500 km in 25 Tg
Wir wollen natürlich so viel wie möglich campen.
Wir haben jetzt mit der allergrößten Wahrscheinlichkeit eine Mitfahrerin mit Auto, die auch Platz für den Guide hat. Außerdem haben wir noch diverse Anfragen bei verschiedenen Reiseagenturen in Arbeit, um die Kosten so weit wie möglich zu optimieren.
Je größer die Gruppe, desto günstiger der Preis.
Alt werden ist unvermeidlich,
erwachsen werden optional
elch
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 08 Jul 11 20:08

Durchreise China von Mongolei nach Laos Okt 2013 Partner?

Ungelesener Beitrag von elch »

hallo ihr beiden,
ich habe ein 4wd in kirgistan stehen und will diesen sommer in die mongolei. von dort evtl. duch china.
ist euer plan nun schon weiter entwicklt?
es hat sich ja noch keiner gemeldet...oder?
ich bin alleine mit hund unterwegs.
meldet euch mal zwecks info-austausch.
gruesse
elch
one lıfe - one world!
macmice
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 09 Jan 13 17:45
Wohnort: Driedorf-Waldaubach

Durchreise China von Mongolei nach Laos Okt 2013 Partner?

Ungelesener Beitrag von macmice »

Hi Elch,
das klingt ja super. Wir haben mittlerweile noch ein weiteres Angebot von einem Chinesischen Reisebüro, es wären dannn wahrscheinlich noch 2 Briten auf Solomotorrädern mit dabei. Wir haben seit einer Weile aber nichts mehr gehört - werde das Reisebüro noch mal anschreiben und könnte falls du Interesse hast dir die Route, Preis etc übermitteln. Wenn du im Auto Platz für den Guide hättest, müßte es ja eigentlich noch billiger werden.
Solltest du also dafür sein, lass es mich wissen und ich werde gleich eine entsprechende Anfrage an die Chinesen von Chinaoverland.org schicken

Bis dann Grüße

Kerstin
Alt werden ist unvermeidlich,
erwachsen werden optional
elch
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 08 Jul 11 20:08

Durchreise China von Mongolei nach Laos Okt 2013 Partner?

Ungelesener Beitrag von elch »

Hallo kerstin, danke fuer die schnelle antwort. Ich bin 44, seit 11 jahren unterwegs. Dies nur vorweg. Ich bin sehr an einer chinadurchreise interessiert, nur muss ich noch abchecken wie das mit meinem h undi wird. Soweit ich weiss zwei wochen quarantaene. Ich bin meistens alleine unterwegs, koennte also den chinamann mitnehmen. Manchmanl nehme ich beifahrer fuer teilstrecken mit, aber fuer china bin ich noch "solo". Zur not kann man bei mir im auto auch hinten sitzen. Ich habe letztes jahr in zentralasien viele leute getroffen die durch china wollten, ich denke dass sich da noch fahrzeuge finden werden. Ich war uebrigens selbst 5 jahre mit moped unterwegs. Im moment bin ich in buenos aires, ab dienstag wieder in D. Dann koennen wir ja mal telefonieren? Viele gruesse, martina die elchin :D
one lıfe - one world!
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5659
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000

Durchreise China von Mongolei nach Laos Okt 2013 Partner?

Ungelesener Beitrag von Astrid »

Hallo :)
macmice hat geschrieben:Wir haben einiges wegen einer Durchreise durch China versucht, aber bisher nichts gefunden, was wir uns leisten können und suchen deshalb Mitfahrer, um sich den vorgeschriebenen Guide teilen zu können.
Auch an dieser Stelle noch mal die Info, dass ein Guide zur Fahrt mit dem eigenen Fahrzeug durch China NICHT zwingend vorgeschrieben ist.
Günni hat geschrieben:Die Mär, dass man in China eine "Begleitung" von Staats wegen verschrieben bekommt hält sich tapfer und ist dennoch falsch !
Das gilt ausschliesslich für die Provinz Tibet, da allerdings ohne Ausnahme...
elch hat geschrieben:Ich bin sehr an einer chinadurchreise interessiert, nur muss ich noch abchecken wie das mit meinem h undi wird. Soweit ich weiss zwei wochen quarantaene.
Eine Antwort findest Du im Info-Pool unter diesem Thema: -> China: Einreise mit Hund im Auto ... ?
Für aktuelle Infos bitte dort noch mal nachfragen :idea:.

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
elch
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 08 Jul 11 20:08

Durchreise China von Mongolei nach Laos Okt 2013 Partner?

Ungelesener Beitrag von elch »

hi,
zur info.. wegen dem hund wurde mir inzwischen von chinesischer seite mitgeteilt dass keine quarantaene notwendig ist -> s.a.: China: Einreise mit Hund im Auto ... ?.
:D
one lıfe - one world!
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen“