E-Book- Reader für Weltreise - empfehlenswerte Modelle?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) sonst noch an Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, mp3-Player, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.

Moderator: Thorsten

markusw
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 10 Feb 08 21:07

E-Book- Reader für Weltreise - empfehlenswerte Modelle?

Ungelesener Beitrag von markusw » 15 Apr 13 8:09

Ulamai hat geschrieben:Beim Kindle würde mich die Abhängigkeit von Amazon sehr stören.
Das ist ein verbreiteter Irrglaube:
Auch wenn ein großer Teil aller Kindle Benutzer wahrscheinlich vorwiegend bei Amazon einkaufen, lässt sich jedes Ebook und fast jedes PDF File unkompliziert vom PC auf auf den Kindle spielen.
Bei Epubs braucht man dazu Calibre, das ist aber in der Bedienung etwa so kompliziert wie Itunes und gratis für Mac und PC herunterzuladen.
Und das wars auch schon mit den Einschränkungen.
Im Übrigen bekommt man inzwischen eh fast alle frei erhältlichen Bücher auch im Mobi Format für den Kindle.
Auf der Plusseite hat man Zugang zum größten Ebookanbieter der Welt, und das weltweit ohne PC.
Das würde mir bei anderen Geräten mehr abgehen.

Ockel_3
Mitglied im WRF
Beiträge: 382
Registriert: 08 Mai 13 11:10
Wohnort: Kolumbien

E-Book- Reader für Weltreise - empfehlenswerte Modelle?

Ungelesener Beitrag von Ockel_3 » 26 Sep 13 23:40

Nia hat geschrieben: Das einzige, was ich manchmal vermisse am Kobo ist ne Leselampe. Bin gerade nicht sicher, ob es den Kobo auch mit integrierter Lampe gibt
Den Kobo gibt es inzwischen mit Beleuchtung. schau mal im Faden...

Kobo Glo Reader als Kindle Alternative - empfehlenswert ?

... da hab ich Fotos eingestellt und auch einen Vergleich zum Sony gemacht, den ich auch noch habe:

Der Kobo Glo ist eindeutig besser als der Sony, obwohl der Sony natuerlich nicht schlecht ist.
-> s.a.: Sony PRS Reader als Kindle Alternative - empfehlenswert ?

Aber: der Kobo hat Beleuchtung und der Kobo stellt pdf besser dar

Bennddy
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: 06 Jun 13 18:57
Wohnort: Berlin

E-Book- Reader für Weltreise - empfehlenswerte Modelle?

Ungelesener Beitrag von Bennddy » 27 Sep 13 16:36

Ich denke auch darüber nach, mir fürs Reisen einen E.Book Reader zuzulegen... ich war da eigentlich immer ein strikter Gegner, weil ich einfach gerne ein richtiges Buch in der Hand habe (und später im Bücherregal) - aber besonders für's Reisen macht es halt wirklich viel Sinn.
Obwohl ich es auch immer gerne mag, in Hostels Bücher zu tauschen und mich überraschen zu lassen. Hat halt so seine Vor- und Nachteile.

Antworten

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader...“