Peru: Salcantay Trek (Inka Route ab Mollepata)

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Hier:
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
SoLenada
WRF-Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 23 Nov 12 12:03

Peru: Salcantay Trek (Inka Route ab Mollepata)

Ungelesener Beitrag von SoLenada » 19 Mai 13 20:11

Vielen Dank für die ausführliche Einschätzung

Ich melde mich dann später im Jahr und erzähle wie es mir als mittelfitte Person, die noch nie auf einem 4000 war nach 7 Tagen Höheneingewöhnung ging ...

Falls ncoh jemand Erfahrungen zu geführten Touren hat, immer her damit :D Auch für die recherchierende Nachwelt.
Ab Feb 2013 ein Semester in Buenos Aires .. und dann im Sommer reisen - nur wo?

Ryker
WRF-Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 01 Jan 12 16:06

Peru: Salkantay Trek (Inka Trail- Alternative) - Erfahrung

Ungelesener Beitrag von Ryker » 28 Okt 13 18:04

Der Salkantay Trail ist mindestens genauso spektakulär wie der Inka Trail, nur mit dem Vorteil, dass man ihn sogar alleine ohne Guide laufen kann. Startpunkt ist Cusco, wo es mit einem Taxi an den Start des Trails geht. Kann ich nur empfehlen.


[Beitrag aus diesem Thread in passenderes Thema verschoben - Astrid :)]

katschi68
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 13 Okt 17 13:49
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Peru: Salcantay Trek (Inka Route ab Mollepata)

Ungelesener Beitrag von katschi68 » 30 Okt 17 12:21

Hallo,
wir haben den Salkantay-Trail im April gemacht. Wir haben das ganze vor Ort bei Okidoki-Travel in Cusco gebucht und waren super zufrieden, bei Interesse schaut in unseren Blog:


hiesis-on-tour.at
Wenn ihr euer Gepäck selber tragen möchtet, dann ist der Trail auch alleine machbar, da technisch leicht.
Liebe Grüße,
Katschi

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“