Einreise Argentinien ohne Weiterflug- Rückflugticket mögl.?

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Hier:
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Einreise Argentinien ohne Weiterflug- Rückflugticket mögl.?

Ungelesener Beitrag von jot » 03 Dez 13 11:46

Ist die oben stehende Info, dass kein Weiterreisenachweis bei Einreise in Argentinien notwendig ist, noch richtig? Laut AA ja, aber ich bin eben beim Googlen in diversen Foren darüber gestolpert dass einen Iberia (mit denen ich angesichts des günstigsten Preises wahrscheinlich fliegen werde) gerne mal in M adrid beim Umsteigen aufhält und eine spontane Rückflugbuchung erzwingen will.
Hat jemand aktuelle Erfahrungen (vielleicht sogar mit Iberia) gemacht?

jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Einreise Argentinien ohne Weiterflug- Rückflugticket mögl.?

Ungelesener Beitrag von jot » 11 Dez 13 12:04

Ich habe heute mit dem argentinischen Konsulat in Frankfurt telefoniert und folgende Info erhalten: Grundsätzlich verlangt Argentinien bei deutschen Staatsbürgern kein Rückflug-/Weiterflugticket, allerdings ist auch dem Konsulat bekannt dass einige Airlines (Iberia hat sie jetzt nicht beim Namen genannt) immer grundsätzlich ein Weiterflugticket verlangen (weil das aus irgendwelchen Gründen in ihrer Datenbank so drinsteht).

Um das Problem zu umgehen kann das Konsulat eine Art Einladungs- bzw. Bestätigungsschreiben ausstellen, die man dann beim Checkin vorzeigen kann, das kostet in Frankfurt 40 Euro und sollte erst relativ kurz vor Abflug (ca. 2 Wochen) organisiert werden damit die Fluggesellschaft das Schreiben ohne Zweifel anerkennt.

Wegen der 40 Euro werde ich glaube ich mal eher schauen ob ich nicht online ein günstiges Bus- oder Fährticket nach C hile auftreiben kann, keine Lust dann in M adrid ohne Weiterreisenachweis eventuell Probleme zu bekomen (oder hat jemand aktuelle Erfahrungen mit Iberia? Finde nur ältere Beiträge von den letzten Jahren über das Problem).

jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Einreise Argentinien ohne Weiterflug- Rückflugticket mögl.?

Ungelesener Beitrag von jot » 09 Feb 14 0:42

Ein letztes Update: wurde beim Checkin in Frankfurt tatsächlich nach einem Weiterreisenachweis gefragt - hatte zum Glück doch noch ein Fährticket vorab gebucht, aber selbst das war der Dame fast nicht genug (musste erst bei ihrem Vorgesetzten rückfragen, der das aber zum Glück akzeptierte). Also wer mit Iberia nach Argentinien fliegt sollte sich unbedingt einen Weiterreisenachweis egal welcher Art besorgen.

Knirschi Seb
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 16 Apr 14 13:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Einreise Argentinien ohne Weiterflug- Rückflugticket mögl.?

Ungelesener Beitrag von Knirschi Seb » 16 Apr 14 13:50

Okay, danke jot für die Info.
Ich bin schon 2 mal (einmal von URU und einmal von PARA) nach Argentinien gereist und hatte mein Bus-Retour-Ticket noch nicht gebucht. Allerdings auf dem Landweg... Aber gut zu wissen wegen Flugeinreise. Das ist ja schon fast wie in den U S A... ;-)

Grüße,
Seb
____
www.suedamerika-deals.de - So günstig kannst du nach Südamerika reisen. Probier es doch einfach mal aus!

jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Einreise Argentinien ohne Weiterflug- Rückflugticket mögl.?

Ungelesener Beitrag von jot » 16 Apr 14 16:32

Jo das gilt nur für die Flüge. Bin mittlerweile paar mal von C hile aus per Bus in Argentinien eingereist und musste außer Pass nie was vorzeigen.

Martinto
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 22 Dez 14 19:34

Einreise Argentinien ohne Weiterflug- Rückflugticket mögl.?

Ungelesener Beitrag von Martinto » 22 Dez 14 19:55

Bei mir gings... und später auch nach U ruguay.. gab da keine Probleme. Wenn nicht, kauf dir einfach ein billiges Busticket nach U ruguay online, kostet 23 Euro und zeig das bei der Einreise.
Grüsse

Benutzeravatar
Gespenst

Einreise Argentinien ohne Weiterflug- Rückflugticket mögl.?

Ungelesener Beitrag von Gespenst » 15 Jan 15 12:42

Hey,

danke für die tollen Infos. Werde am 3.3 nach Buenos Aires fliegen ohne Rückflugticket. Da kann ich mit der Information schon gut was anfangen.
Meine Frage nun wäre: -> Busticket von Argentinien in Nachbarland online buchen - wo? .

Danke für die Antworten

schef4711
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 28 Jan 09 19:31

Einreise Argentinien ohne Weiterflug- Rückflugticket mögl.?

Ungelesener Beitrag von schef4711 » 25 Jun 15 23:23

Hallo,

die gesetzlichen Bestimmungen der Airlines besagen, das Du für Argentinien ein Rück- oder Weiterreiseticket besitzen MUSST, sonst kann und wird Dir - wenn Du keinen Aufenthaltstitel hast - der Flug verweigert. Ich hatte schon mal so ein Vergnügen 2007 in Frankfurt und habs dann mit einem Trick "umgangen" nachdem ich die spanische Obertussi auf spanisch zur Schnecke gemacht habe.

gruesse
Alex

PS:
vergessen ... in ARG lassens dich mit einem OneWay-Ticket wenn Du Pech hast nicht mal aus dem Flughafen raus wenn Du nicht nachweisen kannst das Du innerhalb von 3 Monaten das Land wieder verlasst.


[Diesen und den folgenden Beitrag editiert und aus diesem Thread in passenderes Thema verschoben - Astrid :)]

luckas
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 08 Jun 15 9:35

Einreise Argentinien ohne Weiterflug- Rückflugticket mögl.?

Ungelesener Beitrag von luckas » 26 Jun 15 1:47

Hallo

Auch die Einreise wird fuer dich voellig problemlos sein. Zwar schreibt Schef...
schef4711 hat geschrieben:Die gesetzliche Bestimmungen der Airlines besagen, das Du ein Rück- oder Weiterreiseticket besitzen MUSST, sonst kann und wird Dir - wenn Du keinen Aufenthaltstitel hast - der Flug verweigert.
...was von einer angeblichen Verweigerung, raeumt aber dann gleich selbst ein, dass auch sogar er es geschafft hat mit einem Oneway-Tix:
schef4711 hat geschrieben:Ich hatte schon mal so ein Vergnügen 2007 in Frankfurt und habs dann mit einem Trick "umgangen" nachdem ich die spanische Obertussi auf spanisch zur Schnecke gemacht habe.
Du musst, wenn du mit Oneway-Tix nach Argentinien willst, nicht mal eine "Obertussi zur Schnecke" machen, wie es Schef so malerisch ausdrueckt, sondern legst das Oneway Tix vor und gut ist es.

Ich war mit Oneway Tix in Argentinien, und zwar schon deshalb, weil ich gar nicht wusste, wohin ich dann weiter wollte. Und das war VOELLIG problemlos.

Nur, wenn sie dich - theoretisch - nicht an Deinem Abflugsort abfliegen lassen wollen wuerden, koenntest du halt noch einen Weiterflug fuer ein paar Euro nach Montevideo dazubuchen. dann haettest du deinen Weiterflug und den wuerdest du dann halt verfallen lassen.

Also: es wird nichts so heiss gegessen...

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“