Russland: Registrierungsbestimmungen!!!

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Hier:
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
JuliaBe
WRF-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 11 Mai 13 20:24
Wohnort: hier & da

Russland: Registrierungsbestimmungen!!!

Ungelesener Beitrag von JuliaBe » 07 Feb 15 15:45

bin im Oktober 2013 ebenfalls ohne jegliche Fragerei Registrierungs- und "Hoteluebernachtungslos" von RU aus ohne Probleme in die M ongolei eingereist
...und war etwas verwundert, als mir eine Freundin wenig spaeter erzaehlte, dass ich wohl Glueck gehabt haette, nicht kontrolliert worden zu sein

ueberhaupt, wie wollen die das kontrollieren, wenn ich privat irgendwo unterkomme und dann jeweils nur fuer ein paar Tage (oder eben nicht) ...finde die 7-/ 10-Tage-Regelung auch etwas seltsam. Was ist da der Sinn?

JensOnTour
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 28 Apr 14 23:43
Wohnort: Tbilisi
Kontaktdaten:

Russland: Registrierungsbestimmungen!!!

Ungelesener Beitrag von JensOnTour » 23 Dez 15 2:40

ist immernoch so ... bin gerade ohne Registrierung aus Russland nach G eorgien gereist (Aufenthalt 14 Tage)

1009
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 06 Apr 14 5:53
Wohnort: Russland

Russland: Registrierungsbestimmungen!!!

Ungelesener Beitrag von 1009 » 23 Dez 15 16:56

Es wurde sicherlich auf den letzten 9 Seiten schon einmal erwaehnt.

Bei der Ausreise aus Russland wird die Registrierung i.d.R. nicht ueberprueft.

Ausnahmen bestaetigen die Regel... Im Mai 2015 musste ich bei der Ausreise aus BY (mit Transitvisum BY) ueber Grodno, die Registrierung in RUS vorlegen, weil mir Visumsmissbrauch in BY vorgeworfen wurde. Bin Mitte Mai ueber Brest nach Russland, Ende Mai von Russland ueber Grodno nach P olen. Mit einem 2-maligen Transitvisum fuer BY. Einreise Stempel fuer RUS gibt es bei Reisen ueber BY nicht, also wollten die Grenzer einen Nachweis fuer den Aufenthalt in Russland.

Probleme gibt es, wenn nach Ablauf der 7 Tage Frist, ohne Registrierung:

- ein Hotel gebucht wird. viele Hotels (Moskau/StP ausgenommen) verlangen eine die Vorlage der letzten Registrierung. Motels an den Trassen und Mni Hotels verlangen meist keine Registrierung
- Kontrollen der Migrations-Behoerden auf Flugplaetzen und Bahnhoefen
- Kontrollen der Polizei an den GAI Stationen (obwohl die Polizei, streng genommen, die Registrierung nicht pruefen darf)
- bei einem Unfall

1009
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 06 Apr 14 5:53
Wohnort: Russland

Russland: Registrierungsbestimmungen!!!

Ungelesener Beitrag von 1009 » 21 Mai 17 12:31

Achtung.

Ab dem 01.06. bis zum 12.07.17 wurden die Registrierung-Bestimmungen fuer

- Moskau
- StP
- Sotschi
- Kazan

geaendert.

Registrierung innerhalb von 1 Tag!

Quelle:
http://russland.ahk.de/news/single-view ... verkuerzt/

Tonicek
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 270
Registriert: 26 Sep 16 11:39
Wohnort: Grosny - Rep. Tschetschenien

Russland: Registrierungsbestimmungen!!!

Ungelesener Beitrag von Tonicek » 05 Dez 19 19:16

REGISTRIERUNG in RUS:

Die größte Farce im größten Land der Welt - seit es den Tourismus gibt!
Bei Befragung der Beamten stellte ich fest: Die linke Hand weiß nicht, was die rechte macht.

Die Registrierung ist ein SOWJETISCHES Überbleibsel einer längst verflossenen Epoche . . .

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“