Iran-Visum in Türkei beantragen - mgl. - wie lange?

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Hier:
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
MaGreMoe
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 18 Jun 14 13:37

Iran-Visum in Türkei beantragen - mgl. - wie lange?

Ungelesener Beitrag von MaGreMoe » 18 Jun 14 23:59

Alles klar - Danke für die schnelle Antwort!

renricker7
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 09 Aug 06 1:28
Kontaktdaten:

Iran-Visum in Türkei beantragen - mgl. - wie lange?

Ungelesener Beitrag von renricker7 » 04 Sep 14 5:02

... also ...

habe das visum in trabzon beantragt. hat sage und schreibe unvorstellbare 8 stunden gedauert bevor ich es in der hand hatte 8)

ablauf:

formular ausgefüllt
pass abgegeben
2 passbilder dazu

fertig!

am nachmittag konnte es abgeholt werden - so einfach war das!

ausgestellt ist das ganze für 30 tage (mit möglichkeit auf verlängerung im iran) und kostete 75€.

weder war es erfordert hotels usw. anzugeben, nur ein paar orte, in die man reisen möchte, sollten genannt werden, das war alles.

ein schweizer bekam jedoch nur 21 tage, laut recherche liegt das eventuell an den von ihm genannten finanziellen mitteln, die er in den iran mitnehmen möchte.

ich gab 2000€ an, ein kollege 1500€ . wir bekamen 30 tage. der schweizer gab 600€ an und bekam eben 21 ...


[Beitrag in passenderes Thema verschoben - Danke für die Info renricker :) - Astrid]

Benutzeravatar
A World Kaleidoscope

Iran-Visum in Türkei beantragen - mgl. - wie lange?

Ungelesener Beitrag von A World Kaleidoscope » 20 Sep 14 19:54

phileas hier hat geschrieben:passend zum Thema möchte ich fragen, ob es grundsätzlich noch möglich ist, ohne zuvor erhaltene Referenznummer ein Visum in einer iranischen Botschaft in der Türkei (z. B. in Trabzon) zu beantragen.

Für Infos wäre ich sehr dankbar!
Ich wurde gestern, 19.09.2014, bei der Iranischen Botschaft in Ankara ohne Referenznummer sofort wieder weggeschickt :( Ich solle erst bei einer Agentur wie Iranianvisa die Nummer beschaffen...


[editiert]

zanzibar
WRF-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 20 Jun 10 11:11
Wohnort: Osnabrück

Iran-Visum in Türkei beantragen - mgl. - wie lange?

Ungelesener Beitrag von zanzibar » 20 Sep 14 21:35

Es scheint mir, als ob man derzeit generell nur noch ein Iranvisum bekommt, nachdem man bei einer Reiseagentur eine Referenznummer beantragt hat. Ich musste selbiges tun, nachdem ich vergeblich meine Unterlagen an das Generalkonsulat in H amburg gesendet hatte. Dann ging aber alles ziemlich schnell: Die Referenznummer erhielt ich nach der Zahlung von 25€ innerhalb einer Woche und das Visum dann auch innerhalb einer Woche.

renricker7
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 09 Aug 06 1:28
Kontaktdaten:

Iran-Visum in Türkei beantragen - mgl. - wie lange?

Ungelesener Beitrag von renricker7 » 20 Sep 14 22:11

Das Iranvisum kann in Trabzon, von deutschen Staatsbürgern, sowohl als auch von anderen Nationen, ohne Referenznunmer beantragt werden und wird dann auch unmittelbar am gleichen Tag erteilt.

Glauben, denken und von sich auf andere schliessen ist wenig hilfreich!

In Trabzon wird ohne Referenznummer ein Visum für den Iran erteilt!

rené


[Die Regelung zur Erteilung eines Visums für den Iran wird nicht einheitlich gehandhabt - mehr Infos zu D / Ö (hier geht es um die Türkei!) findet man im verwandten Thema:
Iran: Visum - Referenznummer nötig? - Astrid :)]

sharakti
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 27 Jan 14 20:24
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Iran-Visum in Türkei beantragen - mgl. - wie lange?

Ungelesener Beitrag von sharakti » 24 Sep 14 19:17

Ein fröhliches hallo aus Trabzon!

Die Visa in Trabzon sollen schnell und ohne Referenznummer ausgestellt werden!
Wir werden unser Glück am Montag probieren, da die Botschaft diese Woche geschlossen hat!

Wir haben auch mit dem Konsulat in Erzurum telefoniert und uns würde ohne Referenznummer nur ein 7 Tage Transit Visum ausgestellt werden! Mit Nummer aber auch ein normales Touristenvisum!

Drückt uns die Daumen :-) und sollte noch jemand in Trabzon warten, wir haben einen super S tellplatz und würden uns auch über Gesellschaft freuen!

Lg kathi und die Familienbande
www.wohnzimmerwelt.com


[Beitrag in passenderes Thema verschoben - Astrid :)]

renricker7
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 09 Aug 06 1:28
Kontaktdaten:

Iran-Visum in Türkei beantragen - mgl. - wie lange?

Ungelesener Beitrag von renricker7 » 24 Sep 14 19:55

Bitte nach Erhalt des Visums Rückmeldung geben, ob ihr mit Auto die vollen 30 Tage bekamt, wie ich das ohne Auto in Trabzon bekam!

Danke,

rené

die_ewa
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 19 Mai 13 19:25

Iran-Visum in Türkei beantragen - mgl. - wie lange?

Ungelesener Beitrag von die_ewa » 26 Sep 14 7:24

Hallo Kathi,

Wir werden Anfang November einige Tage in Trabzon sein um die Visa für Iran, T urkmenistan zu besorgen.

Siehe bitte auch meine Frage unter: http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 361#126361

LG
Eva&David


[editiert]

anushe
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 08 Jul 16 14:45

Iran-Visum in Türkei beantragen - mgl. - wie lange?

Ungelesener Beitrag von anushe » 08 Jul 16 15:28

Bei Anreise auf dem Landweg erhält man das Visum aktuell sehr einfach in Erzurum im Nordosten der Türkei.

Im caravanistan-Forum findet man ganz aktuelle Einträge die wenige Wochen alt sind. Man bekommt das Visum dort am gleichen Tag, wenn man die Referenznummer, Pass inkl Kopie und 75 EUR mitbringt.
Good news!
Today we got our Iranian Visa in Erzurum (german passports ) in 1.5h!
When you've got your reference number you only need your passport, one passport copy (black and white was ok), 2 pictures and 75€ to pay to ziraat-bank.
No need for an insurance cover.

Good luck!
We just picked up our visa for Iran in Erzurum.

We had the authorization code, and it was ready at the consulate. Very fast and no hassle, exactly as before:

2 pictures (I wore a scarf)
1 copy of your passport (Ours were in color)
1 application (Is handed out at the consulate)

All together 1,5 hour, paid 75 Euro for two danish passport holders.
Everybody was very helpful and it turned out that the consulate actually was closed today (Monday 27.6.2016) due to holiday, but they opened up just for us and processed our application.

Cheers Isa and Kristian
Die Referenznummer bekommt man bei einer zahlreichen Agenturen für 30-45 EUR. Dauer ab 10 Tagen. Am Besten kurz anfragen.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“