Überquerung Beringstraße - Mit Fähre Russland -> Kanada?

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)

Moderator: Eliane

Fabs
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 26 Mär 19 17:36
Wohnort: Krefeld

Überquerung Beringstraße - Mit Fähre Russland -> Kanada?

Ungelesener Beitrag von Fabs » 01 Apr 19 21:11

Ich weiß, ich hole hier ein altes Thema wieder hoch, aber hat jemand inzwischen weiterführende Erfahrungen zum übersetzten aus Russland nach Alaska / Kanada gemacht? Also realistische, erprobte Möglichkeiten...

Im Horizons Unlimited Forum wird empfohlen, sich an Yuri Melnikov von Links-LTD zu wenden. Ich habe den einfach mal angeschrieben und die Info bekommen, dass es unmöglich ist von Vladivostok nach Alaska zu verschiffen, nach Vancuver jedoch im Container für 1650$ pro Motorrad möglich ist (Stand: März 2019). Auf Kanadischer Seite kommen dann wohl noch weitere Kosten auf einen zu, hierfür gibt Yuri auch einen Kontakt an. Den schreibe ich jetzt an und wenn ich weitere Infos habe gebe ich die dann hier auch weiter.
Zur Dauer der Verschiffung habe ich auch nachgefragt, sobald die Antwort da ist, gebe ich auch das weiter.

Antworten

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“