Ukraine mit EU Führerschein?

Spezielles, Länder-Übergreifendes zum Reisen auf eigenen oder gemieteten Rädern: Lifestyle, Bürokratie, Technik, KFZ, Ausrüstung, Carnet de Passage, KFZ-Versicherungen, Vorbereitungen Bitte keine OFFENEN email-Adressen im WRF - Bitte lies die WRF-Regeln JETZT!Bitte keine OFFENEN email-Adressen im WRF - Bitte lies die WRF-Regeln JETZT!Bitte keine OFFENEN email-Adressen im WRF - Bitte lies die WRF-Regeln JETZT! Fragen, Tipps und Hinweise - möglichst einzelthematisch

Moderator: Claus

Antworten
Benutzeravatar
DENIZHL
WRF-MENTOR
Beiträge: 153
Registriert: 25 Jan 09 21:54
Wohnort: HANSESTADT LÜBECK
Kontaktdaten:

Ukraine mit EU Führerschein?

Ungelesener Beitrag von DENIZHL » 03 Jun 19 12:35

Kann ich mit meinem deutschen EU-Führerschein in die Ukraine einreisen oder benötige ich einen internationalen Führerschein?
EINE NEUE REISE IST WIE EIN NEUES LEBEN

Benutzeravatar
muger
WRF-Spezialist
Beiträge: 533
Registriert: 28 Nov 11 18:58
Kontaktdaten:

Ukraine mit EU Führerschein?

Ungelesener Beitrag von muger » 03 Jun 19 12:41

Der normale Führerschein genügt.

Gruss Muger

Benutzeravatar
DENIZHL
WRF-MENTOR
Beiträge: 153
Registriert: 25 Jan 09 21:54
Wohnort: HANSESTADT LÜBECK
Kontaktdaten:

Ukraine mit EU Führerschein?

Ungelesener Beitrag von DENIZHL » 03 Jun 19 12:55

DANKE :D
EINE NEUE REISE IST WIE EIN NEUES LEBEN

onurb
WRF-Spezialist
Beiträge: 424
Registriert: 15 Sep 10 0:48
Wohnort: Schweiz, Thalwil

Ukraine mit EU Führerschein?

Ungelesener Beitrag von onurb » 03 Jun 19 13:41

Auch wenn die Antwort von muger natürlich richtig ist, empfehle ich doch für Fahrten ausserhalb der EU/EWR generell einen Internationalen Führerschein mitzuführen. Sicher ist sicher. Er ist einfach erhältlich und kostet nicht viel.

So sieht es u.A. auch der ADAC, der bei einigen deiner erwähnten Länder die Mitführung eines internationalen Führerausweises empfiehlt. Der ADAC weiss sicher, warum er das tut.

Benutzeravatar
muger
WRF-Spezialist
Beiträge: 533
Registriert: 28 Nov 11 18:58
Kontaktdaten:

Ukraine mit EU Führerschein?

Ungelesener Beitrag von muger » 03 Jun 19 15:30

onurb hat geschrieben:... einen Internationalen Führerschein mitzuführen. Sicher ist sicher. Er ist einfach erhältlich und kostet nicht viel. ...
Der internationale Führerschein kostet nicht viel – weil er auch nicht viel wert ist! :!:

Ich wurde auf all meinen Reisen noch nicht ein einziges Mal danach gefragt. Im Gegenteil. Ich habe ihn ab und zu probehalber vorgezeigt. Der Beamte konnte damit nichts anfangen. Vor allem nicht, weil in dem eigenartigen Büchlein die fremdsprachigen Seiten nicht ausgefüllt, sondern gähnend leer sind…

Gruss Muger

Antworten

Zurück zu „Automobil-Reisen mit Wohnmobil, Campervan, 4WD, Motorrad u.a. KFZ“