Kfz-Versicherung für USA / Kanada in Mexiko abschliessen?

Zu Mittelamerika gehören im WRF:
Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, ganz Mexiko, Nicaragua und Panama
Hier:
Mittelamerika Infopool Zentralamerikanische Infos und Fragen hier bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen sachdienlich informativ geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte und eröffne für themenfremde Zusatzfragen ggf. jeweils ein neues Thema.
Manuel09
WRF-Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 12 Dez 17 14:46

Kfz-Versicherung für USA / Kanada in Mexiko abschliessen?

Ungelesener Beitrag von Manuel09 » 19 Jul 18 8:24

Hi,

interessant wäre für mich noch, wie wir zu einer KFZ-Versicherung kommen, wenn wir aus Mexiko in die USA/Kanada reisen (auf dem Rückweg)? Geht das ebenfalls dann ganz simpel in Mexiko?

Viele Grüße
Manuel


[Frage und erste Antwort einzelthematisiert aus dem Thema: KFZ-Versicherung für Länder Mittelamerikas - Astrid]

Benutzeravatar
Southtraveler
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 09 Sep 16 3:09
Wohnort: Polch
Kontaktdaten:

Kfz-Versicherung für USA / Kanada in Mexiko abschliessen?

Ungelesener Beitrag von Southtraveler » 21 Jul 18 19:16

Hi Manuel,

ich bin von Mexiko nach Süden gereist und kann daher zum Thema Versicherungsabschluss für die Einreise nach USA/Kanada nicht viel sagen. Sorry....

Ich vermute mal, dass es dort auch möglich sein sollte, eine Versicherung an der Grenze abzuschließen. Aber bin mir nicht sicher.

Liebe Grüße
Alex
www.alexgehtaufreisen.de ist der Reiseblog für Südamerika und Mittelamerika. Für ein Jahr bin ich aus dem Hamsterrad ausgestiegen und durch Mittel- und Südamerika gereist. Auf meinem Reiseblog berichte ich über meine Reise und lasse euch an meinen Erfahrungen teilhaben. Darüber hinaus dient der Blog als Inspirationsquelle für alle Reisesüchtigen oder diejenigen, die es noch werden wollen.

Ich freue mich über alle, die über meinen Blog "stolpern" und/oder hierüber mit mir in Kontakt treten möchten.

reisemeise84
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 12 Jun 18 13:41

Kfz-Versicherung für USA / Kanada in Mexiko abschliessen?

Ungelesener Beitrag von reisemeise84 » 02 Nov 18 13:58

ja dies ist durchaus möglich, bei mir wars zumindest so.

onurb
WRF-Spezialist
Beiträge: 435
Registriert: 15 Sep 10 0:48
Wohnort: Schweiz, Thalwil

Kfz-Versicherung für USA / Kanada in Mexiko abschliessen?

Ungelesener Beitrag von onurb » 02 Nov 18 19:31

So einfach ist das leider nicht. Es wird sicher im mexikanischen Grenzort (z.B. Tijuana) Versicherungsmakler geben, die solche Versicherungen anbieten.

Für Europäer, die mit einem in Europa zugelassenen Fahrzeug durch Amerika touren sicher kein Problem.

Für Personen mit Wohnsitz in Mexiko, die mit einem in Mexiko zugelassenen Auto in die USA reisen wollen: kein Problem, lässt sich online bei einer mexikanischen Versicherungsgesellschaft abschliessen.

Hier handelt es sich aber um ein in Kanada gekauftes und zugelassenes Fahrzeug, das mit kanadischen Nummernschilder versehen ist oder zumindest war. Die kanadische Versicherung ist (sicher) abgelaufen und die Zulassung eben eventuell auch. Ob eine kalifornische Versicherungsgesellschaft ein in Kanada zugelassenes Fahrzeug versichern darf?

In erster Linie würde ich hier zuerst einmal mit der kanadischen Versicherung Kontakt aufnehmen und die Möglichkeit einer Wiederinkraftsetzung abklären. Falls möglich, wäre das sicher die günstigste Möglichkeit. Kanadische Gesellschaften decken in der Regel Fahrten in den USA.

Amerikanische Autoversicherungen sind relativ teuer ,siehe z.B.
https://www.thezebra.com/california-car-insurance/
Wenn man dann noch die lächerlichen Versicherungssummen ansieht?

Marc'O
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 14 Feb 17 21:54

Kfz-Versicherung für USA / Kanada in Mexiko abschliessen?

Ungelesener Beitrag von Marc'O » 02 Aug 19 19:08

Für den Fragenden kommt es vielleicht zu spät, für andere Interessierte hier noch ein paar Ergänzungen aus eigenen Erfahrungen.

Die Lage sieht deutlich schlechter aus.

Ein Fahrzeug ohne ordentliche Zulassungspapiere bekommt man überhaupt nicht versichert.

Kanadische Versicherungen versichern nur in Kanada zugelassene Fahrzeuge. In den USA ist derzeit eine Versicherung bekannt, die im Ausland zugelassene Wohnmobile versichert (Prime Insurance Company üblicherweise über Thum Insurance Agency). Progressive versichert auch fremde Fahrzeuge, jedoch ist hierfür eine Postanschrift in den USA notwendig.

Versicherungen brauchen in den USA eine spezielle Zulassung, um Kfz-Versicherungen anbieten zu können, weswegen es keine ausländischen Versicherungen gibt, die das anbieten.

Es gibt sicher spezielle Regelungen der früheren NAFTA-Länder (Kanada, USA, Mexiko) für in diesen Ländern zugelassene Fahrzeuge, möglicherweise auch Grenzpolicen, aber eben nur für in diesen Ländern zugelassene Fahrzeuge.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mittelamerika - Zentralamerika“