Willkommen im WRF und ein erlebnisreiches Reisejahr 2020!
Pünktlich vor seinem 20. Geburtstag musste das WRF kürzlich von Grund auf aktualisiert und alles neu eingestellt werden.
Das WRF hat etliche neue Funktionen bekommen siehe FAQ, die wir in den nächsten Wochen mit wertvollem Feed-Back von Euch im Forum WRF-News noch "fein-tunen" müssen.

Bitte scheue Dich nicht, im WRF-Testforum Fragen zu den Veränderungen bzgl. Design und Funktionalität zu stellen bzw. zu beantworten, oder alles selbst auszutesten.

(Reise-) Unfallversicherung?

Gesund unterwegs: Einzelthematisches zur Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)

Moderatoren: Astrid, MArtin

Bereichs-Regeln
Info-Pool: Gesund Reisen:
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Frage bereits ein passendes Thema existiert -> Dort lesen, ggf. nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Frage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
Reen
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 19 Feb 14 11:30

(Reise-) Unfallversicherung?

Ungelesener Beitrag von Reen » 21 Feb 14 10:11

Hallo Zusammen.

Das Thema der Krankenversicherungen wurde hier im Forum bereits ausführlichst behandelt. Ich bin allerdings auf der Suche nach einer alleinstehenden Unfallversicherung, die 1.) vom Ausland aus abgeschlossen werden kann und 2.) keine Zusatzversicherung zu einer KV darstellt/ keine gesonderte KV erfordert.

Gibt es so etwas? Hat wer Erfahrungen? Google verwirrt mich leider mehr, als das es mir in diesem Falle hilft...


P.S.: Für interessierte/ bevor die Frage gestelt wird: Warum suche ich nach so einer Konstellation?
Weil meine vorsichtshalber, sicherheitsliebend abgeschlossene Auslands-KV mit Kombi Unfallvers. bald schon ausläuft, ich aber keine viel teurere, neue abschließen möchte (teurer nur, weil ich mich bereits im Ausland aufhalte. Daher die Klausal "Beginn der Versicherung bei Ausreise aus Dtl." bei den "üblichen" Versicherungspolicen nicht in Kraft treten kann...). Da ich in Asien unterwegs sein werde, ist mir die KV recht Schnuppe, Arzkosten sind immer noch relativ überschaubar und aus meinen Erfahrungen habe ich in Auslands-Versicherungen immer mehr eingezahlt, als "genutzt". Wenn es anders kommt, dann habe ich halt Pech gehabt, aber das ist halt Lebensrisiko, dass ich bereit bin einzugehen. Anders sieht es bei einem Unfall aus..Rücktransport, Todesfall, solche Sachen! Die Kosten dafür kann ich im schlimmsten Fall nicht einfach in der Zukunft selber wieder herein arbeiten. Meist werden Unfallversicherungen für wenig Geld zusätzlich angeboten. Aber sind sie evtl. auch günstig alleinstehend zu erhalten??

miky03
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 15 Feb 15 9:16

(Reise-)Unfallversicherung

Ungelesener Beitrag von miky03 » 15 Feb 15 9:19

Hallo,

ich wäre auch an so einer Lösung interesiert.

Hat es sich da was ergeben ?

Danke

Martin1983
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 13 Nov 14 14:30
Kontaktdaten:

(Reise-) Unfallversicherung?

Ungelesener Beitrag von Martin1983 » 24 Feb 15 7:58

Hallo,

ich kenne die Problematik. Doch die Versicherer passen immer mehr ihre Bedingungen zum Nachteil ihrer Kunden an. Solche Versicherungswünsche sind sicherlich möglich, doch wird der Interessent hier auch deutlich mehr zahlen müssen

Reen
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 19 Feb 14 11:30

(Reise-) Unfallversicherung?

Ungelesener Beitrag von Reen » 24 Feb 15 18:01

Hallo mikey,

bei mir hat sich bezüglich einer aus dem Ausland abzuschliessenden Unfallversicherung nichts mehr ergeben. Zum Glück auch unfallfrei wieder daheim angekommen^^

Alles Gute
Reen

gaudy
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 09 Jul 19 17:29

(Reise-) Unfallversicherung?

Ungelesener Beitrag von gaudy » 09 Sep 19 16:13

Wir möchten auch zusätzlich noch eine Unfallversicherung abschließen, zu der wir uns bereits auf cosmosdirekt.de/unfallversicherung/unfallversicherung-vergleichen/ eingelesen haben. Diesen Schutz kann man nämlich auch weltweit wählen und somit ist die gesamte Familie auf allen Reisen abgesichert. Vor allem im Straßenverkehr in Urlaubsländern, in denen die Verkehrsregeln anders als hierzulande sind, lauern oftmals Gefahren und so kann es jederzeit zu einem Unfall kommen. Da möchten wir uns bestmöglich abgesichert wissen.


[Beitrag editiert und in passenderes Thema verschoben - Astrid]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“