Rucksackschutz im Flieger

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Hier:
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
ShivaShanti
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 04 Sep 05 22:43
Wohnort: Schweiz

Rucksackschutz im Flieger

Ungelesener Beitrag von ShivaShanti » 07 Sep 05 21:37

hallo,
ich musste mal 1 1/2 stunden am gepäckband warten und hatte schon alle hoffnung aufgegeben dass mein rucksack noch rauskommt. plötzlich watschelte mir so ein flughafenherr mit oranger weste entgegen mit meinem rucksack auf dem arm. er meinte die bändle hätten sich total verhackt und ich sollte sie nächstes mal untereinander fest binden?! eine frage zu dem klebeband, wickelt ihr das direkt um den rucksack oder erst den rucksack in den schutzsack und dann klebeband rum?
gruss c.
Dein Herz ist frei, habe den Mut ihm zu folgen

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8360
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Rucksackschutz im Flieger

Ungelesener Beitrag von MArtin » 07 Sep 05 21:53

Hallo :)

Es ist nicht verwunderlich, dass diese Frage schon viel früher aufgetaucht, durch WRF-Suche auffindbar, und bereits von einem Spezialisten beantwortet ist:
Gepäckaufgabe Rucksack: http://reise-forum.weltreiseforum.de/vi ... .php?t=602

Liebe Grüße :)

Benutzeravatar
Gast

Rucksackschutz im Flieger

Ungelesener Beitrag von Gast » 08 Sep 05 14:15

hallo, ich hab da auch noch ne frage zu:
als ich im globetrotter laden den rucksack gekauft habe und nach so ner hülle gefragt habe, meinte die spezialisierte frau, dass bei meinem rucksack der integrierte regenschutz als schutz vorm hängenbleiben reichen würde, aber die seite am rücken ist damit nicht abgedeckt, sollte ich mir doch noch so ein sack kaufen?

Benutzeravatar
phos4|markus
WRF-Förderer
Beiträge: 266
Registriert: 25 Mär 05 13:27
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Rucksackschutz im Flieger

Ungelesener Beitrag von phos4|markus » 08 Sep 05 14:25

Hi,

an deiner Stelle würde ich den Regenschutz nicht als Gepäckschutz nehmen. Nachher ist der Regenschutz kaputt und du stehst mit nem nassen Rucksack da, wenn du den Schutz brauchst. Ausserdem hält der Rucksack von außen bestimmt mehr aus als der Regenschutz. Nur das ganze Gewirr drumherum wie Hüftgurt, Brustgurt etc. kann sich halt leicht verhaken. Von daher würd ich an deiner Stelle noch n' Sack zusätzlich nehmen...

Grüße
Markus

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“