Willkommen im WRF und ein erlebnisreiches Reisejahr 2020!
Pünktlich vor seinem 20. Geburtstag musste das WRF kürzlich von Grund auf aktualisiert und alles neu eingestellt werden.
Das WRF hat etliche neue Funktionen bekommen siehe FAQ, die wir in den nächsten Wochen mit wertvollem Feed-Back von Euch im Forum WRF-News noch "fein-tunen" müssen.

Bitte scheue Dich nicht, im WRF-Testforum Fragen zu den Veränderungen bzgl. Design und Funktionalität zu stellen bzw. zu beantworten, oder alles selbst auszutesten.

Neuseeland - Auckland: Empfehlenswertes Hostel für 4 Wochen?

Neuseeland im Weltreiseforum: Nordinsel und Südinsel Neuseelands sowie Niue ("the rock")

Moderatoren: MArtin, Astrid, Der_Felix, sun_orbiter

Bereichs-Regeln
WRF-Infopool: Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Tob
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 28 Jun 04 1:36

Neuseeland - Auckland: Empfehlenswertes Hostel für 4 Wochen?

Ungelesener Beitrag von Tob » 10 Sep 05 15:17

Hallo,

ich fliege Mitte Oktober nach NZ und werde den November über in Auckland bleiben, um dort ein Praktikum zu machen.
Hat jemand von euch einen Tip in welchem Hostel (egal welcher Art) man möglichst günstig für ca. vier Wochen übernachten kann?

vielen Dank und viele Grüße

Tobias

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8302
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Neuseeland : Empfehlenswertes Hostel für 4 Wochen?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 10 Sep 05 21:59

Lieber Tobias :)

Die Taktik, die sich für uns bei längeren Aufenthalten (nicht nur in Neuseeland) bestens bewährt hat, ist:

Nicht von hier und nicht sofort nach Ankunft für gesamte Dauer festlegen, sondern die ersten 1-3 Tage vor Ort auch dazu nutzen, die "persönliche ideale" Unterkunft zu finden - und dort auch Sonderkonditionen für einen längeren Aufenthalt auszuhandeln.

Liebe Grüße :)

Benutzeravatar
scotnick
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 16 Aug 05 10:13
Wohnort: Dortmund/Muenchen
Kontaktdaten:

Neuseeland : Empfehlenswertes Hostel für 4 Wochen?

Ungelesener Beitrag von scotnick » 12 Sep 05 9:48

martin hat recht, es reicht, erstmal die ersten naechte klar zu machen, denn mit jetlag hat man nicht wirklich lust, noch grossartig nach unterkunft zu suchen ;-)
ich hab damals im verandahs gewohnt: www.verandahs.co.nz , sehr gemuetlich, gut gelegen und ne sehr entspannte atmosphaere :-)
da waere ich auch laenger geblieben ;-)
take care :-)
nils
--
Ein Elch ist ein grosses Tier, das an der Vorderseite des Kopfes ein Geweih und an der Rueckseite ein Jagdhaus hat. (Groucho Marx)
--
Der nächste Satz ist eine Lüge. Der vorhergehende Satz ist wahr.

Benutzeravatar
viajero
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 20 Nov 03 17:22
Wohnort: wieder Jena/Erfurt seit 08/05
Kontaktdaten:

Neuseeland : Empfehlenswertes Hostel für 4 Wochen?

Ungelesener Beitrag von viajero » 13 Sep 05 11:52

Hallo Tobias,

ich schliesse mich meinen Vorrednern, der Jetlag wird dich ziemlich umhauen und so gehe doch einfach ein paar Tage in einen Backpacker mit guten Ratings wie z.B. "Bamber House" oder dort wo wir waren in der "Aloe Tree Lodge" in Parnell bei Scot. Die Adresse habe ich nicht im Kopf, steht aber im aktuellen BBH Heft ( www.bbh.co.nz ) Wenn dir eines nicht gefaellt, dann kannst du nach wenigen Tagen herumschauen, ob dir ein anderes besser gefaellt. In dieser Strasse in Parnell sind z.B. 3 verschiedene Backpacker, mir hat es gefallen dort. 10-15 zu Fuss ins Zentrum. Ebenso hat Scot eine Flatrate inklusive, d.h du kannst immer ins Internet, was bei Vielschreibern doch ein Vorteil sein kann.

saludos aus Efurt :lol:
Auf dem Tagebuch in Südamerika stand:
"Als der Rahmen des Moeglichen zu eng wurde, sprengte er sich und suchte das Weite"

André Diez
www.Der-Reisende.de

JennyK
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 20 Jan 04 13:52

Neuseeland : Empfehlenswertes Hostel für 4 Wochen?

Ungelesener Beitrag von JennyK » 23 Sep 05 20:50

Hallo!
ich war in Auckland im Brown Kiwi Travellers Hostel und kann es dir als Langzeit-Hostel in Auckland nur empfehlen.
Mir hat es sooo gut dort gefallen, es ist echt schön dort und sehr familiär. Der brown kiwi liegt im Stadtteil Ponsonby, ein schönes Plätzchen und du kannst die Innenstadt von Auckland zu Fuß erreichen (ca 20 min) oder mit dem Bus rein fahren.

viel spaß in auckland!




[Anm. Astrid: Weitere Tipps für günstige Hostel-Unterkünfte in Auckland: -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... php?t=2600 :)]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuseeland-Forum“