China Shanghai: Digitalkamera kaufen - wo?

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Hier:
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
killerloop23
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 263
Registriert: 01 Aug 04 11:00
Wohnort: Europa

China Shanghai: Digitalkamera kaufen - wo?

Ungelesener Beitrag von killerloop23 » 04 Jun 09 3:23

Hallo,

meine Digitalkamera ist kaputt.

Nun bin ich in China und weiss nicht, was ich machen soll. Ich denke, ich muss eine neue Kamera kaufen!

Ich bin uebermorgen in Shanghai - habt ihr eine Idee, wo ich in Shanghai eine Kamera (kein Fake) mit weltweiter Garantie kaufen kann?

Vielen Dank und liebe Gruesse

Benutzeravatar
Gast007

China Shanghai: Digitalkamera kaufen - wo?

Ungelesener Beitrag von Gast007 » 04 Jun 09 17:33

Vielleicht helfen die Forumtips hier
http://www.schanghai.com/index.php?p=fo ... =7920&dv=5

Nikon hat selbst nur eine Chinaseite in chinesich, daher kann man die Vertragshändler nicht finden.

killerloop23
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 263
Registriert: 01 Aug 04 11:00
Wohnort: Europa

China Shanghai: Digitalkamera kaufen - wo?

Ungelesener Beitrag von killerloop23 » 04 Jun 09 18:17

Gast007 hat geschrieben:Vielleicht helfen die Forumtips hier
http://www.schanghai.com/index.php?p=fo ... =7920&dv=5

Nikon hat selbst nur eine Chinaseite in chinesich, daher kann man die Vertragshändler nicht finden.
Das Forum habe ich schon entdeckt und gepostet...leider sind die Infos nicht sehr aktuell....

Schaut aber schlecht aus, es heisst, die Firmen wuerden fuer China B-Ware produzieren, die Ware ist teurer als in D (was mir nichts nuetzt, denn ich kann schlecht heim fliegen zum Kaufen), die Garantie scheint auch ein Problem zu sein und das Feilschen sowieso...ich Arme! :cry:

Benutzeravatar
Gast007

China Shanghai: Digitalkamera kaufen - wo?

Ungelesener Beitrag von Gast007 » 05 Jun 09 9:39

Da fällt mir nur noch ein, bei Herstellern wie Nikon, Sony usw. nachfragen wo Vertragshändler bzw. wohin Versand möglich ist.
Bei Sony z.B. gibt es einen Onlineshop.
Keine Idee wohin die liefern.
Sehr wahrscheinlich ist, dass Ware die in China oder Indien produziert wird, deutlich schlechter ist als die die aus Japan kommt.

Garantie ist immer eine Bringepflicht ( wenn nicht anders in den AGB's des Verkäufers ). D.h. in Shangai gekauft, im Gewährleistungsfall nach Shanghai zurück ( bringen oder schicken, letzteres würde den Zoll "freuen" ).

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

China Shanghai: Digitalkamera kaufen - wo?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 06 Jun 09 5:17

Hallo Killerloop,

es gibt in Shanghai jede Menge shopping malls für Elektronik, Photo und Video, wie Du sie auch oben über die int. Google suchen und finden kannst.
Wenn ich richtig verstehe, willst Du Dir ja keine Profikamera kaufen, sondern eine kompakte Digitalkamera, die wahrscheinlich im Preisbereich zwischen 200 und 400€ liegen soll.

In dem Fall würde ich vorschlagen, keine weiteren Klimmzüge zu unternehmen, sondern einfach in ein seriös aussehendes Geschäft in einem Einkaufszentrum zu gehen und Dir eine zu kaufen - im ungünstgsten Fall zahlst Du vielleicht 20€ mehr, als wenn Du Dir die Hacken nach einer biligeren Einkaufsquelle abgelaufen hättest.

Zu Überlegungen, welcher Kamera- und Batterietyp für's Reisen günstig ist, siehe bitte Workshop Kaufhilfe Reisekamera, brauchst Du eine Entscheidungshilfe zu einer konkreten Marke & Kameramodell, würde ich dafür die Eröffnung eines neuen Threads vorschlagen.

Tipp zum Preisfeilschen in China:
Schaue Dir im Internet vorher die für Dich in Frage kommenden Kameramodelle und ihre Preise in D oder U S A an. Mehr müsstest Du in Shanghai nicht zahlen müssen, eher weniger.
Chinesische Händler machen mit Zubehör-Tricks den Durchblick schwer, am Ende zahlt jeder nicht ganz Dämliche etwa denselben Preis.
Vor B-Ware hätte ich in einem guten Geschäft nicht soviel Angst.

Viel Glück, halte uns laufend :)


Liebe Grüße nach China

killerloop23
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 263
Registriert: 01 Aug 04 11:00
Wohnort: Europa

China Shanghai: Digitalkamera kaufen - wo?

Ungelesener Beitrag von killerloop23 » 06 Jun 09 6:14

Hallo MArtin, Hallo alle,

jaja, ich habe bereits ausfuehrlich gesucht, doch es laueft darauf hinaus, dass wohl tatsaechlich B-Ware fuer China von den Firmen produziert wird.

Ich wollte eigentlic eine Canon Ixus 90IS oder Panasonic Lumix DMC-FS6.

Ich habe auf dt. websites nach dem Preis geschaut und dann auf chin. (wo ich nicht mehr als Modell und Preis lesen kann aber das reicht ja).

Sie sind etwa 20-30 Euro teurer als in D- was kein Drama waere, wenn die Qualitaet okay waere.

Aber wenn es sich tatsaechlich um minderwertige Ware handelt verzichte ich lieber auf den Kauf... :cry:

Denn selbst wenn ich ein serioes aussehendes Geschaeft finde, laut Shanghai-Foren ist handeln bis aufs Blut trotzdem Pflicht um einen Preis immer nocch teurer als in D zu bekommen und die Gewaehrleistung ist dann auch ein Problem....

sch**** Casio, nie wieder ne Kamera von nem Taschenrechnerhersteller! :twisted:

Benutzeravatar
beatboxer

China Shanghai: Digitalkamera kaufen - wo?

Ungelesener Beitrag von beatboxer » 20 Jun 09 5:53

Also ich halte es für ausgemachten Blödsinn, dass es in China nur B-Ware gibt. Das müsste ja bedeuten, dass alle Hersteller der Welt einen nicht unbedeutenden Teil an B-Ware produzieren.

Wenn man sich bei den Computermalls unsicher ist (geht mir auch oft so), dann würde ich einen "Suning" oder "gome" empfehlen. Ich weiß allerdings nicht, ob es die nur im Süden gibt, oder auch in Shanghai oder Beijing etc. War schon lange nicht mehr ausserhalb von Guangdong. Beides wird aber preislich über den Computermalls liegen. Aber selbst die Computermalls liegen momentan über den deutschen Preisen. Momentan pendeln wir hier halt nur um die 1:9 als Wechselkurs - daher ist Elektronik in China nicht wirklich günstig. Ist in HK etwas anders.

Empfehlen würde ich auch Sony. Hier rennt jeder zweite mit einer Sony rum. Die Kerle alle mit einer silbernen oder schwarzen, die Mädels mit pink. Und es werden sicher nicht so viele Chinesen B-Ware haben.

Ich selbst hab vor 2 Jahren eine Cybershot gekauft. Bis auf das eigene Sonydatentransferkabel und die Sonyakkupacks (ggf. gleich ein zweites kaufen), bin ich sehr überzeugt. Besonders die für eine Kompaktkamera unglaublich guten Nachtbilder sind beachtlich - die kommen fast an meine EOS heran.

Semmel
WRF-Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 09 Jun 12 17:12

China Shanghai: Digitalkamera kaufen - wo?

Ungelesener Beitrag von Semmel » 09 Jun 12 17:32

Auf den Herstellerseiten der verschiedenen Kameras kann man Vertragspartner in der ganzen Welt finden, wo man sicherlich ein Original erhält. Absolut top! ;)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“