Sony DSC-R1, als Reisekamera?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) sonst noch an Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, mp3-Player, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.

Moderator: Thorsten

Antworten
paulschmidt
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 03 Sep 09 9:07

SLR-Kameraobjektive: Festbrennweiten oder Vario-Kompromiss?

Ungelesener Beitrag von paulschmidt » 22 Dez 09 9:05

Was denken Sie über den Sony DSC-R1, als Reisekamera? Es ist ein altes Kamera mit Carl Zeis T* Objektiv (24-120mm) und APS-C CMOS Sensor.

Benutzeravatar
Matt_F
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: 16 Dez 09 16:26
Wohnort: Köln/London/Galway
Kontaktdaten:

SLR-Kameraobjektive: Festbrennweiten oder Vario-Kompromiss?

Ungelesener Beitrag von Matt_F » 22 Dez 09 12:44

wenn du nur einen Urlaub festhalten willst ist die Kamera doch ein toller Begleiter mit einem sehr flexiblen Objektiv.

Solltest du allerdings professionelle Ergebnisse erwarten, wirst du mit der Kamera eventuell an deine Grenzen stoßen.

Best wishes
Matt

Antworten

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader...“