Solarladegerät für Weltreise?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) sonst noch an Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, mp3-Player, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.

Moderator: Thorsten

Gesperrt
nofear
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 10 Okt 05 13:53

Solarladegerät für Weltreise?

Ungelesener Beitrag von nofear » 23 Okt 05 20:20

ich begebe mich im jannuar 2006 auf eine 6 monatige Weltreise duch indien, thailand, indonesien, australien, neuseeland und brasilien.
ich wollte fragen ob jemand von euch erfahrung mit solarladegeräten hat bzw ob sie überhaupt notig sind oder ob es mit herkömmlich stombezugsquellen möglich ist, die akkus seiner elektronik (satelitentelephon, gps, kamera, ipod, image tank) immer am laufen zu halten.

mfg max

Baity
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 26 Sep 05 23:01

Solarladegerät ?

Ungelesener Beitrag von Baity » 23 Okt 05 20:34

Kommt wahrscheinlich darauf, was du unterwegs an elektr. Geräten mitnehmen willst. Das ist die entscheidende Frage!
Als zweites müsste man wissen, ob du eher durch unbewohntes Gebiet ziehen willst oder dich mehr in Städten aufhalten willst?

Wenn du nur ein Handy oder ähnliches mitnehmen willst ist ein Solarladegerät nicht nötigt, da nimmt man eher ein paar Batterien mit, mit denen man dann nachladen kann.

MArtin
Site Admin
Beiträge: 8274
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Solarladegerät ?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 24 Okt 05 0:24

Hallo nofear,

Wenn Du vereinbarungsgemäß suchst, findest Du bereits: Solar-Ladegeräte für Akkus.
Bitte "hänge" Dich entweder an dieses Forum dran, oder formuliere ein noch spezifischeres neues Thema in diesem Umfeld.

Ich teile Baitys Meinung in allen Punkten (ein Verweis zu Deiner Vorstellung inkl. Reiseart wäre hilfreich). - Schade, dass sein Beitrag jetzt "mitleidet", wenn ich dieses Forum zur Erhalt der Recherchierbarkeit sperre. :(

Liebe Grüße :)

Reisetante83
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 24 Feb 11 13:58

Solar Ladegeräte - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Reisetante83 » 17 Mär 11 10:55

Hallo zusammen,

bei meiner letzten längeren Reise ist mir aufgefallen wie lästig das ist, wenn man immer mehrere Ladegeräte fürs Handy, für die Kamera und den MP3 Player mit rumschleppen muss. Zum einen wird viel Platz dafür gebraucht und man muss immer suchen, wo sich die nächste Stromquelle befindet.

Ich habe dann vor kurzem einen interessanten Artikel über Solar Ladegeräte gelesen, wo man verschiedene Kleingeräte mit aufladen kann.
Ich überlege mir nun ob sich es lohnt ein solches Gerät anzuschaffen, praktisch hört es sich ja schon an. Muss nur auch genügend die Sonne scheinen :)

Hat von euch damit schon jemand Erfahrung gemacht?
Wenn ja, welches Gerät könnt ihr mir empfehlen?

Benutzeravatar
Astrid
WRF-Moderator
Beiträge: 5562
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Solar Ladegeräte - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 17 Mär 11 21:17

Hallo Reisetante :)

Auch an Dich noch mal der Hinweis auf die WRF-Suche, über die Du bereits etliche Themen findest, in denen Du sehr spezifische Infos und Erfahrungsberichte findest, die Dich in diesem Zusammenhang interessieren könnten:

-> Solar-Ladegeräte für Akkus
-> Solarladegerät Sunbag L von Off-Grid Systems - Erfahrungen?
-> Solarladegerät, einstellbar für NiMh UND Li-Ion Akkus?
-> Solarladegerät ET-3000 von Energy Trends
-> REVIEW Swiss SolarCard: Vielseitiges Solar-Ladesystem
-> Suche Reise-Solarladegerät mit Mützenbefestigung
-> AA Akkus laden mit Silva Solarlader II ?
-> GPS bei 4 Wochen ohne Steckdose ?

Falls Fragen offen geblieben sind, kannst Du Dich gerne an das entsprechende Thema hinten anhängen. Falls es Dir darum geht, ein bestimmtes Ladegerät zu diskutieren, das hier noch nicht besprochen wurde, bitte ich Dich Deine Frage noch mal entsprechend unter aussagedräftigem Thema zu posten.

Nichts für ungut.
Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Gesperrt

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader...“