Notebook: Wasserdichter Schutz für's Reise-Laptop

"Hardware": Praxiserprobte Computer - und Speicherlösungen für unterwegs: Erfahrungsaustausch mit Infos, Links, Fragen und Anregungen rund ums Reisen mit Laptop, Notebook, externen Festplatten, USB-Stix, Imagetanks, Speicherkarten, CD, DVD sowie anderen Datenspeichergeräten.

Moderator: Thorsten

Antworten
Benutzeravatar
Kijani
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 28 Mär 10 20:19
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Notebook: Wasserdichter Schutz für's Reise-Laptop

Ungelesener Beitrag von Kijani » 02 Apr 10 20:30

Wer sich Gedanken über Wasserschäden macht - es gibt spezielle Taschen, in denen einem Laptop nicht so viel passieren kann, z.B:

http://neuerdings.com/2008/10/22/wasser ... hen-gehen/

Benutze so eine Tasche, um Netbook + andere elektronische Geräte (z.B. GPS Gerät) zu transportieren, falls es doch mal irgendwie nass werden sollte...



[Beitrag einzelthematisiert aus diesem Thread - Danke für den Tipp Kijani :)]

Benutzeravatar
Matt_F
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: 16 Dez 09 16:26
Wohnort: Köln/London/Galway
Kontaktdaten:

Notebook - Wasserdichter Schutz für Laptop

Ungelesener Beitrag von Matt_F » 17 Apr 10 11:30

und wie siehts mit zusätzlichem Sturzschutz aus? ^^

Ich bevorzuge Peli Cases für's Laptop ;)
Sind natürlich etwas grobschlächtiger aber unkaputtbar
Irisches Sprichwort:
"Ein Fremder ist nur ein Freund, den man noch nicht kennt."

Mein Portfolio
http://foerster-photography.de/

Mein Blog
http://foerster-photography.de/blog/

MArtin
Site Admin
Beiträge: 8275
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Notebook - Wasserdichter Schutz für Laptop

Ungelesener Beitrag von MArtin » 04 Mär 11 11:25

Dann verwenden wir mit unseren wasserdichten Ortlieb-Beuteln (siehe -> Wasserdichte Weltreise-Beutel), die seit 2000 unverändert funktionell und erfolgreich im Reiseeinsatz sind, wohl die vergleichsweise billigste Methode für wasserdichten Laptopschutz.

Allerdings ist die Verwendung wasserdichter Laptopbehälter beim Reisen nur die halbe Miete, denn in vielen Reisesituationen reicht die in ihnen eingeschlossene Luftfeuchtigkeit aus, die Elektronik zu himmeln,
siehe -> Laptop & Kamera vor hoher Luftfeuchtigkeit schützen, wie?


Liebe Grüße :)

Benutzeravatar
Affenzahn
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 31 Aug 08 13:08
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Notebook: Wasserdichter Schutz für's Reise-Laptop

Ungelesener Beitrag von Affenzahn » 19 Mär 11 21:50

:D Eine noch billigere Alternative könnte eine einfach Frischhaltebox darstellen, wenn man nicht umbdingt tauchen gehen will. Ich dachte da z.B. an eine von Lock&Lock, die ist von 4 Seiten verschließbar, ein jahrelanger Renner und daher auch outdoor-getestet durch die Geocacher-Szene. Die Box mit Schaumstoff ausgefüllt sollte die auch gegen Stöße & Erschütterungen schützen.

Was meint ihr dazu, dachte dies als billige alternative zum Notebook-Pelicase für ein Netbook (10") zu verwenden, was primär in der Fahrradtasche transportiert werden soll??
Hatt dies bezüglich schonmal jemand rumexperimentiert o. Meinungen?

vielen Dank im vorraus.

Antworten

Zurück zu „Reise-Computer & Datenspeicher: Reisen mit Notebook, Laptop, USB-Sticks, Festplatten, Speicherchips...“