mit zug durch asien...

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Forumsregeln
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
c&s
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 13 Jun 04 19:59
Wohnort: osnabrück

mit zug durch asien...

Ungelesener Beitrag von c&s »

Hallo zusammen,
wir wollen in cirka drei monaten eine einjährige weltreise mit dem RWT Ticket unternehmen.
zuerst fliegen wir dann nach bangkok und wollen von da aus selbstständig über kambodscha, ander ostküste von vietnam hoch und dann wieder durch laos zurück nach thailand- dann über malaysia und indonesien nach bali...
da gibt es jetzt nur einige probleme:

1. wir wissen das wir von bangkok mit dem zug bis nach phnom penh (kambodscha) fahren können, aber von dort müssen wir irgendwie bis nach saigon( Thanh pho ho chi minh) -aber wir wissen nicht wie.

2.von saigon wollen wir wieder weiter per zug gen norden fahren doch die frage ist wie weit, und wie wir von dort dann über laos wieder zu einer bahnlinie kommen die uns richtung singapur bringt?

3.falls wir es dann mal bis nach singapur geschafft haben brauchen wir noch infos wie wir von dort möglichst günstig bis nach bali( denpasar) gelangen weil dort unser flieger nach australien startet.

4.was kosten die einzelnen fahrten.

5. wie viel zeit sollten wir wohl für die tour einplanen? wir planen mit 2-3 monaten( wenn 2 klappen würde wäre schon gut)

und hat noch jemand vielleicht ein paar ideen die uns weiterhelfen könnten.
über etwas hilfe würden wir uns sehr freuen.
vieln dank schonmal jetzt.
christian&sandra
Benutzeravatar
Petra
WRF-Spezialist
Beiträge: 622
Registriert: 16 Jan 03 15:54
Wohnort: Berlin

mit zug durch asien...

Ungelesener Beitrag von Petra »

Hallo Sandra und Christian,

ich kann euch nur eine Antwort fuer die erste Frage geben:

Von Phnom Penh koennt ihr mit dem Zug nach Kampot weiterfahren. Von dort kommt ihr dann auch ueber die Grenze nach Saigon in einem Tag. Meines Wissens aber nicht mit dem Zug. Die Preise sind sehr guenstig, aber besonders in Kambodscha braucht das Zugfahren sehr viel Zeit, man kann quasi Blumen pfluecken beim Fahren.

Gruesse

Petra
Benutzeravatar
trainsurfer

mit zug durch asien...

Ungelesener Beitrag von trainsurfer »

1) ...von Phnom Penh nach Saigon würde ich den absoluten spannenden Wasserweg wählen.
2) ab Saigon bis Nha Trang mit Zug ok
(allerdings ist die Küstenstr viel spannender)
3) ab Nha Trang bis Danang mit Zug ok
(allerdings ist die Küstenstr viel spannender)
4) erst wieder ab Hue nach Hanoi mit Zug ok
5) Hanoi nach Sapa Victoria Express Zug z.B. oder
den normalen einfachen Zug ok
6) Hanoi Flug nach Laos (Vientiane)
...in Laos keine Züge (mehr) im Dienst

allerdings ist gewünschte Streckenführung absolut unpraktisch !!!
Tipp:
-BKK Zug Chiang Mai
-Mekong Bootsfahrt nach Luang Prabang
-Reise hinunter bis Pakse
-Flug nach Siem Reap
-Boot Phnom Penh
-Boot nach Saigon
- nach Hanoi s. oben
-ab Hanoi Flug BKK

Sofern Ihr allerdings wirklich nur Zug fahren wollt,
spielt es keine Rolle wie Ihr es macht.
BKK-Singapore auch per Zug mögl.
ZUgfahrkarten sind dort günstig (in Asien) :wink:

Gruss
RD
c&s
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 13 Jun 04 19:59
Wohnort: osnabrück

mit zug durch asien...

Ungelesener Beitrag von c&s »

danke erstmal für die schnellen antworten.
die alternative route die du uns vorschlägs hört sich sehr gut an.
aber was meinst du mit reisen von luang prabang bis pakse?-zu fuß, anhalter oder auch per boot??

die wasserwege zu bereisen ist ne gute idee wusste gar nicht das man das gut machen kann.
die inlandsflüge sind doch bestimmt ziemlich teuer, oder? wir haben nämlich nicht sehr viel geld zur verfügung.
was schätz du müssen wir führ den weg einplanen.

-und was ist mit der eisenbahnstrecke von danang bis hue??

ps. es ist nicht so das wir unbedingt mit zug reisen wollen;haben nur gehört das es so am günstigsten sei und wir am meisten sehen. :wink:

danke für die hilfe
christian
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Durch Asien - auf Land und Wasser

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo C&S, willkommen an Board! :)

hatte schon überlegt, ob ich was dazu schreiben sollte, hatte es mir dann aber verkniffen.
Nach Trainsurfer's Beitrag schreibe ich es jetzt aber doch:

Überall auf der Welt reisen Menschen - auch weniger Betuchte.
Letztere nehmen den vor Ort jeweils billigsten - und somit auch für die meisten Traveler attraktivsten Transportweg.
Der dauert meist etwas länger, ist unbequemer und geschieht evtl. nur an bestimmten Wochentagen.

Suchst Du als Traveller preisgünstigen Transport ist es geschickt, Dich nicht von vorneherein auf ein Transportmittel (z.B. Zug) fest zu legen - und außerdem großzügig Zeit für den Transport zu veranschlagen.

Fast überall gilt:
Kennst Du Dein Ziel, findest Du vor Ort auch Transport dorthin.

Wo das nicht gilt...
... kann man die Gleichung auch umkehren und sein Ziel dorthin (ver-)legen, wohin man passenden Transport bekommt.
Reisen wird abenteuerlicher, wenn sich das eine oder andere Ziel erst unterwegs spontan ergibt. ;)

Weiss nicht, ob das hilft oder inspiriert :?:

Jedenfalls liebe Grüße und noch viel Spaß beim Vorbereiten! :)
Benutzeravatar
trainsurfer

Re: mit zug durch asien...

Ungelesener Beitrag von trainsurfer »

<die alternative route die du uns vorschlägs hört sich sehr gut an.
<aber was meinst du mit reisen von luang prabang bis pakse?-zu fuß, a<nhalter oder auch per boot??

sorry, diesen Abschnitt überland. Str sind gut.

<die inlandsflüge sind doch bestimmt ziemlich teuer

nein, relativ sehr günstig

<, oder? wir haben nämlich nicht sehr viel geld zur verfügung.

SEHR viel Geld brauchst Du nicht, aber ohne geht auch nix

<und was ist mit der eisenbahnstrecke von danang bis hue??

...unbedingt überland an Küste fahren

<ps. es ist nicht so das wir unbedingt mit zug reisen wollen;haben nur <gehört das es so am günstigsten sei und wir am meisten sehen. :wink:

...mit dem Zug seht Ihr eher am wenigsten !!! :wink:
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Fastfoodketten in Asien
    14 Antworten
    25685 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Revilo

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“