Fragen zur vorbereitung einer 1 Jahres Weltreise...

Von der Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Planung. Vom Chaos zur Organisation und von der Reisebuchung bis zum Abflug:
Einzelthematische Sachfragen zu Bürokratie, Reisezeit, Organisatorisches, Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)

Moderator: pukalani

Gesperrt
Nepuchadnezza
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 05 Jul 04 13:52

Fragen zur vorbereitung einer 1 Jahres Weltreise...

Ungelesener Beitrag von Nepuchadnezza » 05 Jul 04 14:12

Hi @ all,

Ich habe mich vor einem Jahr entschieden endlich eine Weltreise zu machen und nun ist es endlich im Januar/Februar 05 soweit.
Da ich lieber zu früh als zu spät mit den vorbereitungen anfange habe ich glaube ich mit nem halben jahr vorsprung genug zeit mich schlau zu machen (die seite hier und das forum haben mir schon sehr dabei geholfen) und alles zu regeln.

Die Reise wird ungefähr ein Jahr dauern und als stops möchte ich Irland, Island, Cuba, Neuseeland, Australien, Indien, Borneo und Jamaika nehmen, d.h. ich habe so ungefähr 6 Wochen um jedes land zu erkunden (denkt ihr der Zeitraum ist zu knapp bemessen?). Buchen möchte ich das über http://www.colibri-reisen.de möglichst bei Star Alliance als RTW fals möglich.
Für alle anfallenden kosten (Tickets, Unterkunft, versicherungen, etc) habe ich ungefähr 15000€ zur verfügung, sollte eigentlich reichen.

Jetzt ein paar fragen an euch erfahrene reisenden....

1. Wann sollte ich mich um das Ticket kümmern (wollte das jetzt demnächst machen) und ist so eine route überhaupt über Star Alliance möglich, was wird es ungefähr kosten?

2. Welche Reiseführer könnt ihr mir für diese Länder empfehlen und gibt es eine Liste von dort verfügbaren und vertrauenswürdigen unterkünften und Arbeitsmöglichkeiten (und den dazugehörigen bedingungen)?

3. Welche Krankenversicherung könnt ihr mir empfehlen und welche Versicherungen sollte ich noch unbedingt abschliesen?

4. Welche Amtsgänge sind vor der Reise unbedingt nötig, muss ich mich beim Einwohnermeldeamt abmelden und bin ich für die Zeit ungemeldet Arbeitslos (also kein gang zum Arbeitsamt nötig?)?

5. Wann sollte ich mich spätestens um die Impfungen kümmern?

6. Welche Finanzmittel könnt ihr mir empfehlen (hab mir überlegt mir ne Visakarte, ein paar Reisechecks, und immer so 50$ dabei zu haben wäre ok), was ist wichtig?

So, das wars für erste erstmal, aber mir fällt bestimmt bald noch einiges mehr ein :)

gruß und danke
Benny

Gast

Fragen zur vorbereitung einer 1 Jahres Weltreise...

Ungelesener Beitrag von Gast » 05 Jul 04 18:40

hallo benny!

wir sind grad wieder zurück, waren allerdings auch "nur" 8 monate in nepal, thailand, australien, neuseeland und chile. wir hatten für jedes land 2 monate, ausser für chile waren es nur noch 3,5 wochen. deshalb finde ich 6 wochen fast ein bisschen knapp, also arbeiten solltest du da auf jeden fall nicht auch noch, aber ich denke du hast auch echt genügend geld.
unsere reisekrankenversicherung haben wir bei der würzburger über den versicherungskontor martens und prahl: email: info@martens-prahl-deizisau.de abgeschlossen für einen knappen euro am tag. eine haftpflicht hast du ja wahrscheinlich, und die gilt auch im ausland (hat zumindest meine versicherung gesagt)
ticket würde ich schleunigst buchen, und bei colibri reisen bist du bestens aufgehoben.
nimm auf jeden fall deine ec-karte mit maestro zeichen mit. mittlerweile kann man echt überall geld abheben, ohne gebühren. die reiseschecks hätten wir uns sparen können, visa ist aber unverzichtbar, weil man ohne kreditkarte nicht mal ein zimmer in einem backpacker buchen kann.
mi den impfungen solltest du dich zumindest mal erkundigen, wir haben, glaube ich, so 6 wochen vorher angefangen.

also, ich hoffe ich hab dir etwas weiter geholfen, und geniesse die zeit der vorbereitung. wir könnens gar nicht glauben, dass wir schon wieder hier sind.

grüsse von kristin

Benutzeravatar
Petra
WRF-Spezialist
Beiträge: 622
Registriert: 16 Jan 03 15:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Fragen zur vorbereitung einer 1 Jahres Weltreise...

Ungelesener Beitrag von Petra » 05 Jul 04 19:29

Hallo Benny,

damit Martin nicht immer die Aufgabe uebernehmen muss uebernehme ich das mal (hoffe das ist ok, Martin).
Deine Fragen wurden hier im Forum zum Teil schon beantwortet (Suchfunktion). Und es ist auch hilfreich, wenn du fuer jede Frage einen eigenen Thread aufmachst.

Liebe Gruesse

Petra

MArtin
Site Admin
Beiträge: 8274
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Fragen zur vorbereitung einer 1 Jahres Weltreise...

Ungelesener Beitrag von MArtin » 06 Jul 04 3:52

Hallo Nepuchadnezza und willkommen an Board :)
Petra hat m.E. vollkommen Recht - Der Reichtum der Frage und der auch hier wieder fällige stereotype Hinweis auf die Suchfunktion hatten mich tatsächlich zunächst abgetörnt, gleich zu antworten. :(
Petra hat geschrieben:Hallo Benny,
damit Martin nicht immer die Aufgabe uebernehmen muss uebernehme ich das mal (hoffe das ist ok, Martin).
Deine Fragen wurden hier im Forum zum Teil schon beantwortet (Suchfunktion). Und es ist auch hilfreich, wenn du fuer jede Frage einen eigenen Thread aufmachst.
Petra
Mehr als OK, Petra - ich denke, die meisten Mitglieder (inklusive Nepuchadnezza, sobald er das Prinzip des WRF erkennt) sind Dir dafür dankbar :lol:

:idea: Also, Nichts für ungut Nepu - schau mal über die Suchfunktion und stelle die restlichen Fragen einzeln :)

Liebe Grüße

Gesperrt

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“