Fuer welches Studienfach einschreiben / Kindergeld

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Forumsregeln
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
Jens1977
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 28 Jun 04 15:56

Fuer welches Studienfach einschreiben / Kindergeld

Ungelesener Beitrag von Jens1977 »

Hallöchen,

hier mal ein kleiner betrag zum zweitstudium. ich habe unterlagen von der ZVS. die schreiben das für jedes zweitstudium studiengebühren zu erheben sind.
an der uni mannheim und der uni ffm sind das um die 500 € pro semester. also auf jeden fall noch mal konkret informieren und rechnen ob sich die gebühr + studentenbeitrag nicht das kindergeld übersteigt. ach ja übrigens ist selbst das studium an der fernuni hagen auch ein zweitstudium.

viell. ist ja die lösung von c - a am besten indem man sich in frankreich einschreibt. wies da läuft hab ich auch keine ahnung.

lg jens
michi
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 18 Dez 03 21:18
Wohnort: Nürnberg

Fuer welches Studienfach einschreiben / Kindergeld

Ungelesener Beitrag von michi »

Hallo c-a,
kann man sich in fr jetzt immer noch einschreiben? und wie hast du das gemacht, ich hab im internet nichts näheres darüber gefunden.
gibts da auch sowas wie die zvs, wo man sich bewerben kann.
in 4 wochen flieg ich nämlich für 6 monate nach SO Asien. ich vollidiot hätte mich einfach für ein fach bewerben sollen, bei dem der nc zu hoch liegt, dann würde ich wahrscheinlich kindergeld fürs 1. wartesemester bekommen. aber jetzt isses zu spät, aber vielleicht geht das ja auch z.B. in frankreich? weißt du oder sonstnochwer was darüber?
Benutzeravatar
atomicbeast

Fuer welches Studienfach einschreiben / Kindergeld

Ungelesener Beitrag von atomicbeast »

nur mal so zur info:
die frist bis 15.7 gilt nur für NC Fächer, für zulassungsfreie kann man sich bis kurz vor semesterbeginn einschreiben *klugscheiss* :lol:
michi
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 18 Dez 03 21:18
Wohnort: Nürnberg

Fuer welches Studienfach einschreiben / Kindergeld

Ungelesener Beitrag von michi »

ja, dass weiß ich auch. ich will mich blos nicht wirklich einschreiben, denn ich will mal "richtig" studieren und brauch die wartesemester. und jetzt hab ich gehört dass man, wenn man von der zvs etc. nicht angenommen wurde, für das erste wartesemester trotzdem kindergeld bekommt, obwohl man gar nicht studiert.
also, für alle abiturienten mit schlechtem abi, die auf weltreise gehen wollen:
bewerbt euch für medizin!
Lenad
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 08 Feb 04 18:04
Wohnort: Osnabrück

Fuer welches Studienfach einschreiben / Kindergeld

Ungelesener Beitrag von Lenad »

hey michi
bist du dir sicher dass das stimmt mit dem Kindergeld? Das wär ja schon nicht schlecht...hab mich nämlich ernsthaft für Medizin eingeschrieben, allerdings werd ich wohl auch warten(und vorher auf Weltreise gehen :wink: ) hätte jetzt aber nicht mit Kindergeld gerechnet...
An eye for an eye would leave the whole world blind
-Gandhi-
michi
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 18 Dez 03 21:18
Wohnort: Nürnberg

Fuer welches Studienfach einschreiben / Kindergeld

Ungelesener Beitrag von michi »

ganz sicher bin ich nicht, hab das aber in versch. studentenforen gelesen.
deine eltern müssen halt den kindergeldantrag und den ablehnungsbescheid von der zvs an die familienkasse schicken, mit dem versprechen, dass du dich im nächsten semester wieder bewirbst. irgendwo hab ich gelesen, dass man sich zwar im inland aufhalten muss, aber das müssen die ja nicht wissen. einfach ausprobieren, hast ja nichts zu verlieren.
Benutzeravatar
lucie

Fuer welches Studienfach einschreiben / Kindergeld

Ungelesener Beitrag von lucie »

hi michi, wo hast du dich denn nun genau eingeschrieben dass du kindergeld weiterhin erhälst. will nämlich ein jahr pausieren und erst nächstes jahr beginnen. nun is ja schon reichlich spät...
viel spaß auf weltreise..
Lenad
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 08 Feb 04 18:04
Wohnort: Osnabrück

Fuer welches Studienfach einschreiben / Kindergeld

Ungelesener Beitrag von Lenad »

hey michi!
du hattest tatsächlich Recht mit dem Kindergeld während Wartesemestern! :D
Verdanke dir ein schönes Sümmchen Geld, denn mein Dad dachte, wir kriegen keins!! Danke schön ;)
An eye for an eye would leave the whole world blind
-Gandhi-
Jones
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 10 Mai 05 20:27
Wohnort: BW am Bodensee!

Re: Fuer welches Studienfach einschreiben / Kindergeld

Ungelesener Beitrag von Jones »

hallo alle studierenden und pseudostudies ^^

Ich hau die tage auch ab für 12 monate, und will eben auch noch das mit dem Kindergeld noch regeln - wenn ich mich sagen wir mal für Psychologie einschreib und sicher nicht genommen werd reicht das natürlich für ein semester aber bei 2 wird´s schwierig oder muß ich mich dann noch mal neu bewerben und die erneute absage dann wieder vorlegen ???

Oder wäre es besser mich für Germanistik einzuschreiben und dann ... krank zu sein :?

bidde postet - wenn ihr drüber bescheid wisst
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“