DV tapes verschicken

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) an Reise-Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.
Hier:
Info-Pool Reise-Elektronik:
Neue Themen bitte auf eine Frage / ein Gerät / eine spezifische Einzelthematik beschränken und diese bitte im Betreff benennen. Beim Antworten bitte beim vorgegebenen Thema bleiben und für Themenwechsel ein neues Thema aufmachen und ggf, verlinken.
Danke! :)
Benutzeravatar
Andy
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: 16 Feb 04 10:56
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

DV tapes verschicken

Ungelesener Beitrag von Andy » 12 Aug 04 15:02

Hallo,

ich habe ein Digital Video Kamera, welche auf DV Tape aufzeichnet. Da ich vorhabe während unserer Weltreise relativ viel aufzunehmen möchte ich gerne die bespielten Tapes nach Hause schicken.

Mich interessiert nun ob diese dabei gelöscht werden können.

Von belichteten Diafilmen weiß ich, daß es nicht gerade eine gute Idee ist diese zu verschicken, aber wie ist das bei Magnetbändern ?

Wer hat Erfahrung ? Mir wäre es am liebsten, wenn jemand das schonmal gemacht hat und daher SICHER ! weiß, daß es OK ist(oder nicht).

Danke für die Hilfe

Grüßle
Andy

Benutzeravatar
Andy
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: 16 Feb 04 10:56
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

DV tapes verschicken

Ungelesener Beitrag von Andy » 26 Aug 04 13:04

Hi,

ich beantworte mal meine eigene Frage: es geht ! Man kann DV Tapes von Digicams verschicken ohne Qualitätsverlust.

Hat ein Freund von mir gemacht. Alle Urlaubsvideos aus Australien nach Deutschland geschickt und hat prima geklappt.

Grüßle
Andy

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, Ebook-Reader, Solarpanel...“