Visum für Hong Kong für Migranten in Deutschland?

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Hier:
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
Silber
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 05 Aug 08 11:55

Visum für Hong Kong für Migranten in Deutschland?

Ungelesener Beitrag von Silber » 05 Aug 08 11:59

Hallo zusammen,
ich habe einen vietnamesischen Pass, allerdings mit Niederlassungserlaubnis für Deutschland und lebe auch in Deutschland.
Brauche ich trotz dieser Voraussetzungen ein Visum für Hong Kong?
Ich wäre Euch sehr dankbar für eine Antwort.
Viele Grüße,
Silber

Benutzeravatar
Mabuhay
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 25 Mai 08 11:16
Wohnort: NRW / Philippinen
Kontaktdaten:

Visum für Hong Kong für Migranten in Deutschland?

Ungelesener Beitrag von Mabuhay » 05 Aug 08 14:24

Silber hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich habe einen vietnamesischen Pass, allerdings mit Niederlassungserlaubnis für Deutschland und lebe auch in Deutschland.
Brauche ich trotz dieser Voraussetzungen ein Visum für Hong Kong?
Ich wäre Euch sehr dankbar für eine Antwort.
Viele Grüße,
Silber
Hallo Silber,

Willkommen bei uns im Reiseforum, leider hast du zwei wichtige Dinge nicht beachtet bei deiner Einstellung und deiner Registrierung. Als erstes ist hier dein Beitrag an der völlig falschen Stelle plaziert worden und zum zweiten ist hier bei uns die Suchfunktion das wichtigste Werkzeug im Forum, deshalb ist es um so wichtiger das alle Beiträge in der richtigen Rubrik gepostet werden.

Um dir einen besseren Überblick zu verschaffen, warum dieses so ist, lese bitte noch mal folgenden Hinweis genauer durch, den du wohl in
der Hektik bei deiner Anmeldung wohl übersehen hattest !


:arrow: http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... ic.php?t=4


Mfg : Mabuhay aus dem sonnigen Davao City :D :lol:



Anmerkung Astrid:
Thread in passendes Forum verschoben
LG :wink:
I Am Proud To Be a Filipino !

Die Philippinen: philippinen-info.net

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5631
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Visum für Hong Kong für Migranten in Deutschland?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 06 Aug 08 3:26

Hallo Silber,

fuer die Erteilung von Visa ist es unerheblich, in welchem Land Du eine Aufenthaltserlaubnis oder Deinen Wohnsitz hast, sondern mit welchem Pass Du reist :wink:.

Insofern wirst Du als Vietnamesin wohl ein Visum fuer Hongkong beantragen muessen -> http://www.immd.gov.hk/ehtml/hkvisas_4.htm

LG
Astrid

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“