Papua-Neuginea: Trekking in PNG auf eigene Faust?

Das Südsee Forum im Weltreiseforum: Polynesien und Mikronesien - Samoa, Fidschi (Fiji), Tokelau, Tuvalu, Vanuatu, Cook Islands - und was sonst noch so im Süd Pazifik rumschwimmt (außer Hawaii s.o. und Tonga s.u.) ...
Forumsregeln
Südsee-Infopool Auch Fragen und Infos zum südpazifischen Ozeanien bitte gemäß der 1F-1T-Regel posten, auf den Thementitel bezogen antworten und für themenfremde Zusätze jeweils neue Themen aufmachen. Bitte hilf mit, die Infosuche im Südseeforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Ruth
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 16 Aug 04 19:50

Papua-Neuginea: Trekking in PNG auf eigene Faust?

Ungelesener Beitrag von Ruth »

Hallo,

Wer kann mir Trekking-Tipps zu Papua Neu Guinea geben? Wie schwierig ist es, auf Papua Neu Guinea individuell und ohne Führer zu reisen? Wie bewegt man sich auf Papua Neu-Guinea?

Ich freu´mich auf Eure Infos. Vielen Dank schon einmal.

Viele Grüße
Ruth
albatross02
WRF-Spezialist
Beiträge: 498
Registriert: 20 Sep 04 13:08

Wer war schon einmal in Papua-Neuginea?

Ungelesener Beitrag von albatross02 »

Hallo,

ich war noch nicht dort.

Bruno Baumann hat ein Trekkingbuch über Neuguinea herausgebracht, ich denke dort kannst Du Dich gut orientieren. Er gibt gute allgemeine Hinweise, Hinweise zu Gefahren und zu Land und Leuten sowie Natur.

Gruss
Dieter
Modschiedler
WRF-Moderator
Beiträge: 368
Registriert: 13 Sep 04 12:32
Wohnort: Hamburg

Eigene Erfahrungen in Papua-Neuginea ?

Ungelesener Beitrag von Modschiedler »

Das Trekking Buch kann ich auch nur empfehlen, vor allem weil eine Bekannte Co-Autorin ist ;) Im übrigen Namensvetterin (heisst das wirklich so?)
Es soll wirklich anstrengend sein sich auf Papua sich fort zu bewegen. Ruth hat als erste weisse Frau die Insel durchquert und wurde wirklich wie ein Alien angeschaut, die haben einfach noch nie eine weisse Frau gesehen gehabt.
Ich weiss nicht nicht, ob die Gute derweil in D ist, falls ja kann ich sie gern mal nach Tips ´befragen...
Beste Grüsse
Ruth
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 16 Aug 04 19:50

Eigene Erfahrungen in Papua-Neuginea ?

Ungelesener Beitrag von Ruth »

Das wäre super! Vielen Dank schon einmal & viele Grüße
Ruth
Benutzeravatar
Gast

Eigene Erfahrungen in Papua-Neuginea ?

Ungelesener Beitrag von Gast »

Hallo,

nochmal, das Buch gibt es leider nicht mehr, teilte mir der Bruckmann Verlag mit. Du mußt es gebraucht kaufen z.B. über das Forum oder amazon o.ä.
Die Buchreihe "Trekking Guide" war das Beste deutschsprachige über Trekking. Für mich kaum zu verstehen, dass einige Bücher herausgenommen wurden.

Gruss
Dieter
Benutzeravatar
Anonymus

Papua-Neuguinea - Santa-Cruz-Islands ( Solomon Islands )

Ungelesener Beitrag von Anonymus »

Papua Neu Guinea wird wahrscheinlich ein ziemlicher Blindflug, weil es darüber so gut wie nichts gibt - weder im Print noch online. Hast Du einen Tipp mit auf dem Weg was Papua Neuguinea angeht?! Bin recht unerfahren in diesen Touren und wandere mal recht frisch von der Leber weg....




[Anm. Mod.: -> Amazon Link: Papua Neu Guinea und Trekking in Papua Neu Guinea]
detschlumpf
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 21 Mai 07 13:32
Wohnort: leinfelden

Papua-Neuguinea - Santa-Cruz-Islands ( Solomon Islands )

Ungelesener Beitrag von detschlumpf »

Hallöle.

Also ich war 1999 in Papua Neu Guinea. Im eigenständigen Teil. Was ich dir abraten würde ist allein in der Gegend rumzuwandern. Die Highlands sind zwar wunderschön, aber die Papuas sind nicht von Pappe. Ohne Einheimischen Führer kann das furchtbar in die Hose gehen. Selbst in Port Moresby, als wir im botanischen Garten waren.

Wir waren in den Highlands wandern und da ist jeder bewaffnet (kein Scheiß). Die basteln sich sogar ihre Flinten selber. Wir waren insgesamt 3 Wochen in Papua Neu-Guinea und während dieser Zeit sind in den Highlands bei einem Stammeskrieg 50 Leute gekillt worden. :?
Aber mit Führer ist das alles kein Problem. :lol:

Grüßle
Detlef
Tom-islav
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 03 Mai 09 16:14

Papua-Neuguinea Highlands: Unorganisiertes Trekking erlaubt?

Ungelesener Beitrag von Tom-islav »

Ist es erlaubt? Ist es möglich? Kann man das gleich vergessen?

Hi liebe Mitglieder!

Wie gesagt würde ich gerne wissen ob es prinzipiell erlaubt/möglich ist, auf eigene Faust durch die Highlands von Papua Neuguineaund die anderen Beeindruckendes Landschaften zu ziehen. Natürlich mit genügend Proviant für ein paar Wochen. Wasser gibt es ja vllt in den bergen? :roll:

Hier im Forum habe ich bisher nur einen Beitrag zu dem Thema gelesen, wo geantwortet wurde, dass die Highlands sowieso viel zu gefährlich wären aufgrune von Stammeskriegen :?:

Ich bitte um Antworten!

Liebe Grüße! Tom!
Tom-islav
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 03 Mai 09 16:14

Papua-Neuginea: Trekking in PNG auf eigene Faust?

Ungelesener Beitrag von Tom-islav »

Vorrausgesetzt man hätte ein Zelt und die nötige Ausrüstung..
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Papua-Neuginea: Trekking mit dem Fahrrad - möglich?
    von pluto » » in Ozeanien - Südsee - Südpazifik
    7 Antworten
    10285 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lollinger
  • Papua-Neuginea: Sehenswürdigkeiten in den Western Highlands?
    von pluto » » in Ozeanien - Südsee - Südpazifik
    1 Antworten
    4768 Zugriffe
    Letzter Beitrag von detschlumpf
  • Russland: Moskau auf eigene Faust?
    2 Antworten
    7057 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nataliya
  • Nepal: Unterkunftsuche auf eigene Faust - wie?
    von JennyAnn » » in Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien
    1 Antworten
    2493 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MArtin
  • Kambodscha - Kompong Phluk: Auf eigene Faust - wie?
    von flixflox » » in Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien
    1 Antworten
    2460 Zugriffe
    Letzter Beitrag von cambodia

Zurück zu „Ozeanien - Südsee - Südpazifik“