Fidschi: Infos zu Kadavu

Das Südsee Forum im Weltreiseforum: Polynesien und Mikronesien - Samoa, Fidschi (Fiji), Tokelau, Tuvalu, Vanuatu, Cook Islands - und was sonst noch so im Süd Pazifik rumschwimmt (außer Hawaii s.o. und Tonga s.u.) ...
Forumsregeln
Südsee-Infopool Auch Fragen und Infos zum südpazifischen Ozeanien bitte gemäß der 1F-1T-Regel posten, auf den Thementitel bezogen antworten und für themenfremde Zusätze jeweils neue Themen aufmachen. Bitte hilf mit, die Infosuche im Südseeforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
Gast

Fidschi: Infos zu Kadavu

Ungelesener Beitrag von Gast »

hallo,
ich haette auch eine Frage zu Fiji, Kadavu Inselgruppe:
Ich werde im Oktober fuer 13 Tage nach Fiji gehen, den empfohlenen aktuellen Lonely Planet Fiji habe ich auch schon.
Am liebsten wuerde ich ja nach t aveuni gehen, allerdings sprengt das mein Budget und deshalb dachte ich gehe nach Kadavu.
Wie ist es denn dort? Kennt jemand das Hotel Matava Eco Adventure Resort?
Wie ist es dort?
Hoffe ihr wisst Rat. Meine Aktivitaeten werden sein: Schnorcheln, Schwimmen Relaxen und Wandern.

gruss

mathias
Benutzeravatar
GTane

Fidschi, Kadavu: Unterkunft Matava Resort

Ungelesener Beitrag von GTane »

Hallo,
wir waren 10 Tage auf Kadavu & haben in der ganzen Zeit im Matava Resort gewohnt & waren echt zufrieden.War aber auch wirklich schön dort. Es gibt schöne Bures,aber auch Dorms für 5 Personen.
Die anderen Stationen in jenem Urlaub waren Qamea & Nananu-Ira. Für Deine Aktivitäten ist Kadavu am Besten geeignet. Kadavu liegt etwa 90km südlich von Hauptinsel Viti Levu.
Wird Dir dort bestimmt gefallen. :D :D :D
-> Fidsch, Kadavu: Wandern und Trekking
-> Fidschi - Fiji: Tauchen

Grüsse GTane
Benutzeravatar
Gast

Unterkunft verlangt 20% Vorauszahlung - wie?

Ungelesener Beitrag von Gast »

Danke fuer die schnelle Antwort bezueglich des Matava Resorts .

Wenn ich dort buche, dann moechte das Resort eine Vorauszahlung von 20%.
Sind die vertrauenswuerdig und wie mache ich das am besten?
Die meinten per Kreditkarte, ist das ok oder gibt es eine bessere Moeglichkeit?
Kenne mich da nicht so aus.

gruss
mathias
Benutzeravatar
GTane

Unterkunft verlangt 20% Vorauszahlung - wie?

Ungelesener Beitrag von GTane »

Hallo Mathias,
Das Resort ist m.E. vertrauenswürdig & 20% sind o.k.
Wie sollst Du denen denn Deine Karteninfos zukommen lassen?
Da würde ich vorschlagen, eine Vorlage auszudrucken, die Kartendaten einzutragen & dann per Fax schicken. So sind Deine Daten nur für Dich & das Resort sichtbar.Falls Du es online machen sollst,sollte auf jeden Fall eine SSL Verbindung bestehen.
Da bin ich im Netz immer ein bisschen paranoid... :wink: :wink: :wink:
Siehe dazu auch Workshop Geld & Reise.

Dann gibt es noch die Möglichkeit einer Auslandsüberweisung.(SWIFT).
Du brauchst die Kontodaten (auch IBAN) des Resorts & gehst damit zu Deiner Bank.Die werden Dir dann beim Ausfüllen helfen. Ist aber recht teuer & dauert sogar mit Zuzahlung für Express ziemlich lange, da die Banken hier keinen Einfluss auf das Tempo der Banken vor Ort haben. Sowas hat bei uns einmal 4 Wochen gedauert. Das war allerdings auch in I ndonesien. :roll: :roll: :roll:
Ich würde die Kreditkartenversion mit SSL-oder Faxübermittlung vorziehen.

LG GTane
Benutzeravatar
Gast

Unterkunft verlangt 20% Vorauszahlung - wie?

Ungelesener Beitrag von Gast »

Hallo,
danke fuer die Antwort.
Das Resort moechte meine Kartendaten in 2 getrennten emails haben.
Das ist dann ssl verschluesselt wenn ich es abschicke. ist das ok?
Wenn es aber geht dann schicke ich lieber ein Fax. Welche genauen Daten moechten die denn dann haben? Bin leider neu auf dem Markt der Visacard, da ich mir extra fuer den Auslandsaufenthalt welche angeschafft habe.

gruss

mathias

P.S.: habt ihr digitale photos von eurem aufenthalt, die ihr mir zukommen lassen koennt, um meine vorfreude zu steigern?
Benutzeravatar
GTane

Fidschi: Infos zu Kadavu ?

Ungelesener Beitrag von GTane »

Hallo Mathias,
das Resort müsste Dir dann per mail eine credit card information schicken,dort musst Du Deinen Namen,den Namen des Kartenausstellers,die Kartennummer,das Ablaufdatum,die Ausstellerbank,den Betrag in Zahlen & Worten und den Verwendungszweck eintragen.Dann druckst Du das Ganze aus,unterschreibst & faxt es ans Resort. 8) 8) 8)
Aber keine Sorge,wenn das Resort keine Paymentform hat.SSL ist auch okay & sicher.Die benötigten Daten sind dann dieselben.
:wink: :wink:
Leider habe ich keine Digibilder gemacht,da ich n den 90'ern noch keine Digikamera hatte. :shock: :shock: :shock:
Ich habe Dias gemacht.Sorry.
LG GTane
Dja
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 09 Okt 08 13:32

Fidschi: Infos zu Kadavu ?

Ungelesener Beitrag von Dja »

Das Matava Resort kann ich nur empfehlen. Wenn du auf Natur stehst, bist du da richtig.

Willst du denn auch tauchen ? Das ist da die Hauptattraktion.

Was ein bischen fehlt, ist ein Sandstrand vor der Hütte - sowas gibts eher auf den Yasawas.

Viel Spass
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Fiji, Kadavu: Tauchen am Astrolabe Reef
    2 Antworten
    6073 Zugriffe
    Letzter Beitrag von moito
  • Fiji, Kadavu Island: Waisalima Beach Resort Unterkunft
    von detschlumpf » » in Ozeanien - Südsee - Südpazifik
    1 Antworten
    11336 Zugriffe
    Letzter Beitrag von simadi8385
  • Fidschi, Qamea: Unterkunft ?
    von Gast » » in Ozeanien - Südsee - Südpazifik
    1 Antworten
    10294 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Volkmar
  • Fidschi: Lebensmittelpreise auf Fiji
    von Mikala » » in Ozeanien - Südsee - Südpazifik
    3 Antworten
    18553 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mikala
  • Fidschi: Geldversorgung auf Fiji
    von jot » » in Ozeanien - Südsee - Südpazifik
    1 Antworten
    7055 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Biene-und-Holger

Zurück zu „Ozeanien - Südsee - Südpazifik“