Thailand - Bangkok: Riverview Guesthouse - Erfahrungen?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Forumsregeln
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
blaufotograph
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 19 Mai 09 21:02

Thailand - Bangkok: Riverview Guesthouse - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von blaufotograph »

Hallo Ihr weitgereisten Thailand Fans,

ich wollte mal fragen, ob Ihr schon einmal im Riverview Guesthouse in Bangkok übernachtet habt??

Code: Alles auswählen

River View Guesthouse Bangkok

Address: 768 Soi Panuangsri, Songwad Road, Samphantawongs, Bangkok 10100. Tel:+66234-5429 Email: mailATriverviewbangkok.com

http://www.riverviewbkk.com/index.html

Wie ist es gewesen und habt Ihr Euch wohlgefühlt? Die mögliche Aussicht von oben auf den Fluß sieht ja schon mal atemberaubend aus.

Ich habe zwar Euren Kommentar zum Riverview Guesthouse und anderen Hotelempfehlungen unter 25 US$ in Bangkok gesehen, wollte aber noch mal fragen ob inzwischen noch Erfahrungen dazu gekommen sind.

Wir würden uns gern das Zimmer "Dragon Tail" im 5. OG gönnen und wollten fragen ob Ihr das Hotel empfehlen könnt.

Danke.
aussteigeraufzeit
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 131
Registriert: 25 Mai 09 0:05
Wohnort: Basel

Thailand - Bangkok: Riverview Guesthouse - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von aussteigeraufzeit »

Hallo,

Ja, ich habe im Riverview ein paar Nächte übernachtet und ich kann es sehr empfehlen. Allerdings sind die Zimmer im Preis und damit auch in der Ausstattung sehr unterschiedlich. Deshalb empfehle ich, wie immer in Asien, erst das Zimmer zeigen lassen und dann einchecken. Oder aber Du reservierst gleich die passende Kategorie.

Das Riverview befindet sich inmitten von Chinatown und es kann gut sein, dass der Taxifahrer das Hotel nicht kennt. Ich musste mit dem Taxifahrer einige Einheimische befragen, bis wir es gefunden hatten. Aber es erwartet Dich dort ein traumhafter Blick über den Chao Phraya und wenn Du vor die Tür gehst wirst Du keinen einzigen Touristen treffen. Genau das Gegenteil als Khaosan und genau das Richtige für Reisende die etwas anderes wollen.

Aber ich will jetzt nichts gegen die Khaosan sagen, hin und wieder bin ich dort auch in der Nähe aber eben nicht immer!

Um 100% sicher zu gehen, dass Du schnell ankommst, drucke Dir die Wegbeschreibung auf Thai von der Homepage aus. Die Thais tun manchmal so als würden Sie Englisch verstehen und geben Dir lieber ne falsche Antwort anstatt "keine Ahnung" zu sagen und damit das Gesicht zu verlieren...

Wenn Du noch etwas wissen willst, schreibe mir einfach...

Grüsse, Felix
Seit 2005 gibt es keinen Winter mehr ;-)

www.aussteiger-auf-zeit.de
blaufotograph
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 19 Mai 09 21:02

Thailand - Bangkok: Riverview Guesthouse - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von blaufotograph »

aussteigeraufzeit hat geschrieben:Hallo,

Ja, ich habe im Riverview ein paar Nächte übernachtet und ich kann es sehr empfehlen. Allerdings sind die Zimmer im Preis und damit auch in der Ausstattung sehr unterschiedlich. Deshalb empfehle ich, wie immer in Asien, erst das Zimmer zeigen lassen und dann einchecken. Oder aber Du reservierst gleich die passende Kategorie.

Das Riverview befindet sich inmitten von Chinatown und es kann gut sein, dass der Taxifahrer das Hotel nicht kennt. Ich musste mit dem Taxifahrer einige Einheimische befragen, bis wir es gefunden hatten. Aber es erwartet Dich dort ein traumhafter Blick über den Chao Phraya und wenn Du vor die Tür gehst wirst Du keinen einzigen Touristen treffen. Genau das Gegenteil als Khaosan und genau das Richtige für Reisende die etwas anderes wollen.
Hi Felix,

danke für Deine Info. Es beruhigt mich das meine Recherchen auch schon in die Richtung gingen und es jetzt wenigstens durch einen Bericht bestätigt wurde.

Ich habe mich auch schon gewundert, warum auf der Seite des Riverview Guesthouse extra noch mal darauf hingewiesen wird, das man sich die Beschreibung in Thai ausdrucken soll und es dem Taxifahrer vorlegen soll.... :roll:
Naja nun weiß ich es ja ;-)
v.Grüße v. blaufotograph
reisen.blaufotograph.de
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“